ConPresso Community

Fragen, Antworten, Diskussionen rund um das Content Management System ConPresso

 
fragen zur Implementierung/Anpassung ConPresso 3.4.9

 
Neue Antwort erstellen    ConPresso Community Foren-Übersicht -> laufender Betrieb ConPresso 3.x
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Argonopolis
ConPresso-Newbie


Anmeldungsdatum: 13.04.2006
Beiträge: 5
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 03.08.2006 16:55    Titel: fragen zur Implementierung/Anpassung ConPresso 3.4.9 Antworten mit Zitat

liebe ConPresso-Community,

ich arbeite an einer berliner grundschule und ein träger "cids" hat uns conpresso v.3.4.9 zur verfügung gestellt. wir arbeiten jetzt schon ein paar tage mit conpresso und es sind ein paar fragen die ich als print-designer nicht alleine bzw. aus dem faq oder den beiträgen im forum erlesen konnte. meine fragen sind wie folgt.


1.a ich habe einen teaser- und artikeltext jeweils mit dem editor erstellt
dann habe ich beides online freigegeben und wenn ich nun auf weiter
klicke öffnet sich der artikeltext im gleichen fenster unter dem
teasertext. auch wenn ich als target "top oder blank oder self"
einstelle.

1.b doch eigentlich möchte ich wenn der user auf weiter klickt das der
teaser verschwindet und der artikeltext erscheint. so hab ich das auf
einigen conpresso seiten gesehen.

2.a wenn ich nun auf den zurück button klicke springt er nicht auf die
seite mit dem teaser sonder auf die startseite zurück. wenn ich
jedoch die zurück funktion der verschiedenen browser benutze
gelange ich wieder auf die seite mit dem teaser.

2.b was kann da schiefgelaufen sein? woran könnte das liegen ?
das währe interesant bevor ich weitere artikel mit teasern einstelle.

3.a die nächste frage ist die.
kann man in conpresso seiten erzeugen die man mit inhalten füllen
und mit dem editor bearbeiten kann. die dann über eine interne
verlinkung ereichbar sind. die aber nicht in der navigation
auftauchen sollen?

3.b die letzte frage ist wie folgt.
ich habe ein großes gruppen bild das in 2 vers. vorliegt und wir
möchten das wenn man unter der kleinen version
"auf bild vergrößern" klickt das sich ein popup öffnet das die große
version des bildes zeigt wird bzw. sich ein neues fenster öffnet.
(schneidet die frage punkt 3.a an)


so das wahrs. ich hoffe mein formulierung sind exakt und verständlich genug. ich dachte nähmlich erst mal fragen und probleme zu sammeln bevor ich hier mehrere verschieden einzelpostes hinterlasse hätte.
falls ihr noch exaktere infos braucht gebe ich sie gern an.

ich bedanke mich schon mal im voraus für die hilfe die ihr uns zukommen lasst und hoffe auf aufschlußreiche antworten.

danke nochmal
achim biermann
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
MarkusR
Handbuchversteher


Anmeldungsdatum: 01.01.1970
Beiträge: 7010

BeitragVerfasst am: 03.08.2006 19:09    Titel: Re: fragen zur Implementierung/Anpassung ConPresso 3.4.9 Antworten mit Zitat

Argonopolis hat Folgendes geschrieben:
es sind ein paar fragen die ich als print-designer nicht alleine bzw. aus dem faq oder den beiträgen im forum erlesen konnte

Hast Du denn das Handbuch gelesen?

Argonopolis hat Folgendes geschrieben:
1.a ich habe einen teaser- und artikeltext jeweils mit dem editor erstellt
dann habe ich beides online freigegeben und wenn ich nun auf weiter
klicke öffnet sich der artikeltext im gleichen fenster unter dem
teasertext. auch wenn ich als target "top oder blank oder self"
einstelle.

1.b doch eigentlich möchte ich wenn der user auf weiter klickt das der
teaser verschwindet und der artikeltext erscheint. so hab ich das auf
einigen conpresso seiten gesehen.

Das hängt sowohl vom verwendeten Template als auch von den Einstellungen der Rubrik ab. Auf jeden Fall solltest Du das Häkchen bei "Teasertext" in der Spalte "Detailseite" entfernen.

Argonopolis hat Folgendes geschrieben:
2.a wenn ich nun auf den zurück button klicke springt er nicht auf die
seite mit dem teaser sonder auf die startseite zurück. wenn ich
jedoch die zurück funktion der verschiedenen browser benutze
gelange ich wieder auf die seite mit dem teaser.

2.b was kann da schiefgelaufen sein? woran könnte das liegen ?
das währe interesant bevor ich weitere artikel mit teasern einstelle.

Auch das hängt von dem verwendeten Template ab und ist ohne dies zu sehen nicht zu beantworten...

Argonopolis hat Folgendes geschrieben:
3.a die nächste frage ist die.
kann man in conpresso seiten erzeugen die man mit inhalten füllen
und mit dem editor bearbeiten kann. die dann über eine interne
verlinkung ereichbar sind. die aber nicht in der navigation
auftauchen sollen?

Schwer zu sagen. Kommt darauf an, wie die Navigation erstellt wird. Grundsätzlich kannst Du darauf verzichten eine Rubrik in die Navigation einzuhängen, dann sind sie dort nicht zu sehen und liegen stattdessen unter "Hauptverzeichnis"

Argonopolis hat Folgendes geschrieben:
3.b die letzte frage ist wie folgt.
ich habe ein großes gruppen bild das in 2 vers. vorliegt und wir
möchten das wenn man unter der kleinen version
"auf bild vergrößern" klickt das sich ein popup öffnet das die große
version des bildes zeigt wird bzw. sich ein neues fenster öffnet.
(schneidet die frage punkt 3.a an)

Beide Versionen hochladen, im Artikel das kleine Bild einfügen, Bild durch Überstreichen mit dem Textcursor markieren (nicht anklicken!) oder eben den Text "bild vergrößern" markieren, den Schalter für einen Hyperlink (Kette) anklicken, den Link zum großen Bild angeben und target auf _blank (neues Fenster) stellen.
Für einen Kunden habe ich ConPresso mal so umgeschrieben, daß dies und das Umrechnen der Bildgrößen vollautomatisch erledigt wird. Handbetrieb geht aber auch, wenn man schon beide Bildversionen vorliegen hat.

P.S. ich verschiebe das hier jetzt zu "laufender Betrieb von ConPresso", da es ja nicht um die Anpassung sondern die normale Benutzung geht... Wink

_________________
Ciao Markus
ConPresso-Module
ConPresso und PHP 7
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Matthias V
Modul-Entwickler


Anmeldungsdatum: 01.01.1970
Beiträge: 1251
Wohnort: Sondershausen

BeitragVerfasst am: 03.08.2006 20:04    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Argonopolis,

wenn du gerade mit Conpressso 3.4.x anfängst, dann empfehle ich dir gleich Conpresso 4 zu benutzen, da es in sehr vielen Bereichen deutliche Vorteile bietet.

Gruß Matthias V

_________________
mod_Guestbook 4.1.0

Features:
- Einträge als ConPresso-Artikel
- benutzt Templates, Rubriken, ...
- Captcha
- BB-Code + Smilies + Zitieren
- Badwords
- Anonymisierung
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
MarkusR
Handbuchversteher


Anmeldungsdatum: 01.01.1970
Beiträge: 7010

BeitragVerfasst am: 03.08.2006 20:11    Titel: Antworten mit Zitat

@Matthias:
Das wird nicht gehen, da cids ein "premodded" ConPresso bereitstellt, die Schulen also selbst gar nicht installieren sondern nur benutzen. Da scheint aber die Einweisung in die ja bereits angepassten Versionen ein wenig auf der Strecke zu bleiben...

_________________
Ciao Markus
ConPresso-Module
ConPresso und PHP 7

 
Für dieses Posting bedanken sich die folgenden User: Matthias V
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Argonopolis
ConPresso-Newbie


Anmeldungsdatum: 13.04.2006
Beiträge: 5
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 03.08.2006 20:46    Titel: Antworten mit Zitat

hallo markus,

habe da was in template bearbeiten gefunden.. siehe anhang
reicht es da news zb. in den gewünschten menüpunkt zu ändern ?





screen.JPG
Klicken für Originalbild! screen.JPG (29.22KB) - 876 mal angeklickt


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
MarkusR
Handbuchversteher


Anmeldungsdatum: 01.01.1970
Beiträge: 7010

BeitragVerfasst am: 03.08.2006 20:56    Titel: Antworten mit Zitat

Da diese Template vermutlich auch an anderen Stellen benutzt wird, wäre eine derartige Änderung keine gute Idee.
In den von ConPresso mitgelieferten Original-Templates wird daher immer javascript:history.back() bzw. <%cpBack%> statt ein "echter" Link verwendet.
Vielleicht fragst Du mal den Autor dieses Templates, wie das gedacht ist.
Der kann bestimmt auch beantworten, warum hier Teaser und Artikeltext OHNE "if" auf einer Seite stehen. Es gibt ja durchaus Redaktionsvarianten, wo sich Teaser- und Artikeltext ergänzen (sieht man in fast jeder Tageszeitung oder Zeitschrift).

Und nochmal die Frage: Hast Du das Handbuch gelesen? Wenn ja, welches?

_________________
Ciao Markus
ConPresso-Module
ConPresso und PHP 7
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Argonopolis
ConPresso-Newbie


Anmeldungsdatum: 13.04.2006
Beiträge: 5
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 03.08.2006 21:31    Titel: Antworten mit Zitat

hallo markus,

das mit Autor währe ne gute idee wenn man den während der sommerferien ereichen könnte. die von cids liegen in der sonne und
lassen es sich gut gehen..

*meine nächste idee währe diese. sie ist vieleicht umständlicher aber müsste gehen da ich dies funktion nur in vier menüpunkten brauche
einfach vier verschiedene templates anzulegen. für jeden bereich ein eigenes. wo ich danndas bestehende einfach kopiere und den besagten punkt ändere..

zu der beantwortung deiner fragen:

1.a + 1.b = Very Happy
2.a + 2.b = *hängt von deiner antwort ab
3a = werde ich mich morgen mal drum kümmern
3.b = Very Happy

danke nochmal und falls ich wieder erwartend mit 3.a nicht weiterkomme werd ich hier kurz nochmal posten.

gute nacht bis dann
achim
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
MarkusR
Handbuchversteher


Anmeldungsdatum: 01.01.1970
Beiträge: 7010

BeitragVerfasst am: 03.08.2006 21:39    Titel: Antworten mit Zitat

Argonopolis hat Folgendes geschrieben:
*meine nächste idee währe diese. sie ist vieleicht umständlicher aber müsste gehen da ich dies funktion nur in vier menüpunkten brauche
einfach vier verschiedene templates anzulegen. für jeden bereich ein eigenes. wo ich danndas bestehende einfach kopiere und den besagten punkt ändere..

Das macht es unnötig komplex.
Benutze doch besser statt
<a class="more" href="../news/">&laquo; Zurück </a>
das oben genannte
<%cpBack%>

Was mich aber interessieren würde:
Hast Du das Handbuch gelesen? Wenn ja, welches?

_________________
Ciao Markus
ConPresso-Module
ConPresso und PHP 7
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Argonopolis
ConPresso-Newbie


Anmeldungsdatum: 13.04.2006
Beiträge: 5
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 04.08.2006 14:42    Titel: Antworten mit Zitat

hallo markus,

erstmal das mit der zurück funktion klappt erste sahne.

du fragst welches handbuch ich gelesen habe. na das was aktuell zum download bereitsteht (admin_manual).
aber ich denke so wie du fragst habe ich auf jeden fall wohl etwas überlesen oder bzw nicht ganz kapiert.

zum letzten ausstehenden punkt bin ich erstmal nicht gekommen. da sich ein neues problem ergeben hat.

das wie folgt aussieht:
meine kollegin hatte versucht änderungen an der navi zu machen.
sie kam nicht ans menü ran, sie bekamm die meldung die Projektstruktur wäre nicht synchronisiert??? als sie versucht hat zu synchronisieren nahm das system es trotzdem nicht an.

das ergebniss dieser aktion wahr das die menüpunkte wild durcheinander
gewürfelt sind und sie am ende ihres lateins ist und mich fragte ob das an meinen änderungen ( weiter, zurück und dem anlegen eines template läge) was ich erstmal ausschließen würde.

hast du wieder mal einen tip oder einen lösungsansatz..

p.s: mal unsere url www.kronach-grundschule.cidsnet.de/conpresso
noch sehr unfertig aber auf dem besten wege.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
MarkusR
Handbuchversteher


Anmeldungsdatum: 01.01.1970
Beiträge: 7010

BeitragVerfasst am: 04.08.2006 15:32    Titel: Antworten mit Zitat

Das Problem mit dem Navigations-Modul tritt auf, wenn man über den Menüpunkt "Einstellungen -> Projekt-Struktur" Änderungen vornimmt statt über das Modul.
Das dann notwendige Synchronisieren baut die Positionen neu auf, allerdings so (alphabetisch) wie sie in der Original-Projekt-Struktur gelistet sind. Dann muß man eben wieder neu ordnen...

Und bevor hier auch nur eine/r noch einen Finger rührt gleich mal ein Tip:

Täglich, besser 2mal täglich und jedesmal bevor man etwas macht, was man vorher noch nie gemacht hat, ein Backup der Datenbank machen!!!

_________________
Ciao Markus
ConPresso-Module
ConPresso und PHP 7
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Argonopolis
ConPresso-Newbie


Anmeldungsdatum: 13.04.2006
Beiträge: 5
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 04.08.2006 15:57    Titel: Antworten mit Zitat

hallo markus,

ich danke dir für deine rasche antwort und werde sie und den tipp sofort mal weiterleiten.

gruß achim
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neue Antwort erstellen    ConPresso Community Foren-Übersicht -> laufender Betrieb ConPresso 3.x Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen