ConPresso Community

Fragen, Antworten, Diskussionen rund um das Content Management System ConPresso

 
Blog und Conpresso

 
Neue Antwort erstellen    ConPresso Community Foren-Übersicht -> Implementierung/Anpassung ConPresso 3.x
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Jürgen´s
ConPresso-User


Anmeldungsdatum: 29.12.2007
Beiträge: 45

BeitragVerfasst am: 29.12.2007 13:26    Titel: Blog und Conpresso Antworten mit Zitat

Hallo,
Ich möchte ins Conpresso 3
Die Möglichkeit „Blog“ einzubauen, hat damit jemand Erfahrung gemacht oder kann mir jemand Tipps geben, wie ich das am Besten machen kann? Oder gibt es ein Modul, oder ein Blog, welches mit Conprsso gut harmoniert?

Wenn es nicht in Richtung Conpresso gibt, habe ich an Wordpress gedacht, nur wie baue ich das am besten ins Conpresso ein?

Freue mich, wenn Ihr mir da Tipps geben könnt, bzw. dabei helfen könnt!

Wordpress wäre ja gut, aber dann bräuchte ich den gleichen header und footer, wie würde ich das dann machen?
Ich probiere und probiere, aber komme einfach nicht weiter.
Jedes Jahr eine gute Tat. Ich wünsche euch einen Guten Rutsch!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MarkusR
Handbuchversteher


Anmeldungsdatum: 01.01.1970
Beiträge: 7009

BeitragVerfasst am: 29.12.2007 13:34    Titel: Antworten mit Zitat

Es gibt einige Leute, die verwenden ConPresso als Blog.

Aber Du kannst ja mal definieren, was Du von einem Weblog erwartest, was man nicht schon mit ConPresso machen kann...

_________________
Ciao Markus
ConPresso-Module
ConPresso und PHP 7
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Jürgen´s
ConPresso-User


Anmeldungsdatum: 29.12.2007
Beiträge: 45

BeitragVerfasst am: 29.12.2007 13:45    Titel: Antworten mit Zitat

ja richtig,
ich möchte das so wie bei wordpress
Anmeldung bevor ein Autor etwas ins Blog schreibt
Also E-Mail und Namen

soweit ich weiß wäre das bei Conpresso nicht möglich, oder? Doch?

Wenn es natürlich ein Eingebeforumular für Anmeldung bzw. die Möglichkeit per Formular zur Registrierung geben würde, wäre das perfekt und ich würde dann den jenigen für die Rubrik "Blog" freigeben

Ich möchte so einfach meinen Usern die Möglichkeit geben, auf der Seite "Blog" aktiv zu werden
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MarkusR
Handbuchversteher


Anmeldungsdatum: 01.01.1970
Beiträge: 7009

BeitragVerfasst am: 29.12.2007 13:53    Titel: Antworten mit Zitat

Nein, eine selbständige Registrierung der User ist in einem CMS nicht vorgesehen. Das muß schon ein Superuser/Admin machen.
Eine solche Art der Registrierung kennt man eher von Forensystemen wie diesem hier.

_________________
Ciao Markus
ConPresso-Module
ConPresso und PHP 7
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Jürgen´s
ConPresso-User


Anmeldungsdatum: 29.12.2007
Beiträge: 45

BeitragVerfasst am: 29.12.2007 14:00    Titel: Antworten mit Zitat

ja genau, deshalb hatte ich so an Wordpress gedacht, nur wie ich das dann ins Conpresso-Projekt einbauen kann, ist mein Problem, da es schon 90% gleich aus schauen sollte.

... da stehe ich wieder vor ein Problem ...

oder ich mache es per iframe aber dann müsste ich dann z.b. in der Rubrik "Blog" einen anderen header und footer haben, also etwas verändert, da es sonst nicht von der Breite passt.

Kann man für eine bestimmte Rubrik einen anderen header und footer machen? Wenn ja wie und wo?

danke für deine Hilfe
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MarkusR
Handbuchversteher


Anmeldungsdatum: 01.01.1970
Beiträge: 7009

BeitragVerfasst am: 29.12.2007 14:04    Titel: Antworten mit Zitat

Da man mit ConPresso beliebige HTML-Designs umsetzen kann, mußt Du doch nur das gleiche Design wie bei Deinem Weblog umsetzen.

Ist alles ausführlich im Handbuch beschrieben.

_________________
Ciao Markus
ConPresso-Module
ConPresso und PHP 7
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Jürgen´s
ConPresso-User


Anmeldungsdatum: 29.12.2007
Beiträge: 45

BeitragVerfasst am: 29.12.2007 14:07    Titel: Antworten mit Zitat

ja richtig,
nur ich dachte es wäre noch eine andere Möglichkeit zur Verfügung gewesen.

Dann muss ich mal sehen, ob ich Wordpress anpassen kann.

Danke
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MarkusR
Handbuchversteher


Anmeldungsdatum: 01.01.1970
Beiträge: 7009

BeitragVerfasst am: 29.12.2007 20:18    Titel: Antworten mit Zitat

Jetzt würde mich doch mal interessieren, wie sich in WordPress Benutzer selbsttätig als Autoren anmelden können?
In meiner WordPress-Installation sowie der Dokumentation habe ich nur das administrative Verfahren wie bei ConPresso gefunden.

Kannst Du das mal beschreiben? (Im Grunde möchte ich nämlich gar nicht daß sich in meinem Blog jemand ohne mein Zutun registrieren kann...)

_________________
Ciao Markus
ConPresso-Module
ConPresso und PHP 7
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Jürgen´s
ConPresso-User


Anmeldungsdatum: 29.12.2007
Beiträge: 45

BeitragVerfasst am: 30.12.2007 09:11    Titel: Antworten mit Zitat

Gut dann möchte ich das mal beschreiben. Oder besser ich versuche es mal! Very Happy

Ich möchte für die Seite äh Rubrik Blog gerne eine Möglichkeit, wo ein Link ist „ Registrieren“ und dann der User die Möglichkeit hat seinen Namen und seine E-Mailadresse einzugeben. (so ist es ja auch bei Wordpress, aber mir wäre es lieber, wenn ich das fürs Conpresso-Projekt hätte)

Dann müsste ich eine E-Mail bekommen, mit den Anmeldedaten, und ich würde dem User dann sein Recht zum Schreiben (nur in der Rubrik „Blog“ geben.

(Bei Wordpress kann man ja schon vorab die Rechte als Autor setzen, dass muss aber nicht unbedingt sein, dass könnte man auch dann bei der Anmeldung geben)

Ich hoffe, du hast jetzt verstanden, was mir so durch den Kopf geht. Ich möchte einfach, dass meine Besucher die Möglichkeit haben, auf einer Seite etwas aktiv zu sein.

Ist das machbar? Und könntest du mir dabei helfen???


Eine weitere Frage habe ich noch, gibt es bei Conpresso die Möglichkeit nachträglich ein Art Kommentarfunktion einzubauen?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Matthias V
Modul-Entwickler


Anmeldungsdatum: 01.01.1970
Beiträge: 1251
Wohnort: Sondershausen

BeitragVerfasst am: 30.12.2007 11:00    Titel: Antworten mit Zitat

Markus meinte, dass er eine solche Funktion bei WordPress nicht finden kann.

Und ganz nebenbei kann man für Conpresso auch eine Anmeldeseite basteln. Dazu sind allerdings PHP-Kenntnisse erforderlich.

http://community.conpresso.de/viewtopic.php?t=1892&lighter=kommentar

Gruß Matthias

_________________
mod_Guestbook 4.1.0

Features:
- Einträge als ConPresso-Artikel
- benutzt Templates, Rubriken, ...
- Captcha
- BB-Code + Smilies + Zitieren
- Badwords
- Anonymisierung


Zuletzt bearbeitet von Matthias V am 30.12.2007 11:03, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Jürgen´s
ConPresso-User


Anmeldungsdatum: 29.12.2007
Beiträge: 45

BeitragVerfasst am: 30.12.2007 11:02    Titel: Antworten mit Zitat

ja und die fehlen mir leider, deshalb suche ich ja hilfe
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Matthias V
Modul-Entwickler


Anmeldungsdatum: 01.01.1970
Beiträge: 1251
Wohnort: Sondershausen

BeitragVerfasst am: 30.12.2007 11:04    Titel: Antworten mit Zitat

Bei Conpresso 4 gibt es ein Kommentar-Modul, das allerdings nie aus dem Beta-Stadium herausgekommen ist.

Bei Conpresso 3 gibt es sowas nach meinem Wissen nicht.

_________________
mod_Guestbook 4.1.0

Features:
- Einträge als ConPresso-Artikel
- benutzt Templates, Rubriken, ...
- Captcha
- BB-Code + Smilies + Zitieren
- Badwords
- Anonymisierung
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Jürgen´s
ConPresso-User


Anmeldungsdatum: 29.12.2007
Beiträge: 45

BeitragVerfasst am: 30.12.2007 12:23    Titel: Antworten mit Zitat

hmm und genau da ist dann das Problem, ich kann bei meinem Projekt leider nicht so einfach auf Conpresso 4 Umsteigen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neue Antwort erstellen    ConPresso Community Foren-Übersicht -> Implementierung/Anpassung ConPresso 3.x Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen