ConPresso Community

Fragen, Antworten, Diskussionen rund um das Content Management System ConPresso

 
mod_database
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
 
Neue Antwort erstellen    ConPresso Community Foren-Übersicht -> Kleine und neue Module
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
MarkusR
Handbuchversteher


Anmeldungsdatum: 01.01.1970
Beiträge: 7023

BeitragVerfasst am: 28.08.2010 23:15    Titel: mod_database Antworten mit Zitat

Für die meisten Aufgaben ist phpmyadmin viel zu kompliziert.

Daher habe ich mir mal Adminer angesehen, ein kleines Tool (nur eine Datei!), das die meisten Aktionen bietet, die überhaupt benötigt werden.
Davon gibt es auch eine Editor-Version, der keine strukturellen Änderungen erlaubt, aber das Ansehen, Editieren und Löschen von Daten in der ConPresso Datenbank ermöglicht.

Mit einer kleinen Anpassung läuft dies bei mir als Modul.
Die Anmeldung erfolgt über ConPresso.

Als Default habe ich die Editor-Version gewählt, die für alle innerhalb von ConPresso notwendigen Arbeiten ausreicht.
Durch Änderung einer Zeile kann aber auch die schon recht umfangreiche Administratoren-Version benutzt werden.

Ich lege mal die Beta 1 bei.

Diese ist ausdrücklich nur für Testsysteme zu benutzen und vorher mit einem anderen Tool (z.B. mod_backup) ein Backup zu machen.
Bei entprechenden Feedbacks könnte dies auch eine produktive Version werden. Aber auf jeden Fall kostenlos!

_________________
Ciao Markus
ConPresso-Module
ConPresso und PHP 7


Zuletzt bearbeitet von MarkusR am 28.08.2010 23:36, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
MarkusR
Handbuchversteher


Anmeldungsdatum: 01.01.1970
Beiträge: 7023

BeitragVerfasst am: 28.08.2010 23:25    Titel: Antworten mit Zitat

Noch ein paar Abbildungen

Theoretisch lässt sich die Optik über CSS-Files anpasen, die zur Verfügung stehenden Beispiele sind aber noch nicht ausgereift...




Das installierte Modul erzeugt einen neuen Navigationseintrag
datenbankeditor1.jpg
Klicken für Originalbild! datenbankeditor1.jpg (21.56KB) - 1380 mal angeklickt


Die Editor-Ansicht
datenbankeditor2.jpg
Klicken für Originalbild! datenbankeditor2.jpg (60.24KB) - 1309 mal angeklickt


Die Administratoren-Ansicht
datenbankeditor3.jpg
Klicken für Originalbild! datenbankeditor3.jpg (127.92KB) - 1389 mal angeklickt



_________________
Ciao Markus
ConPresso-Module
ConPresso und PHP 7
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
MarkusR
Handbuchversteher


Anmeldungsdatum: 01.01.1970
Beiträge: 7023

BeitragVerfasst am: 30.08.2010 00:25    Titel: Antworten mit Zitat

FEEDBACK ERWÜNSCHT!!!

Nicht einfach nur runterladen und verstauben lassen.

Die erste Version habe ich gelöscht, da sie bereits einen Fehler enthielt.
Hier nun die beta 2. Die beta 1 am besten löschen...





cpo4_mod_database_beta_2.zip - 62.79 KB
1324 mal


_________________
Ciao Markus
ConPresso-Module
ConPresso und PHP 7

 
Für dieses Posting bedanken sich die folgenden User: hscha
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
hscha
ConPresso-Checker


Anmeldungsdatum: 22.02.2006
Beiträge: 497
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 31.08.2010 14:44    Titel: Antworten mit Zitat

Es sieht auf den ersten Blick suuuper aus! Ich habe allerdings bislang nur lesend zugegriffen, noch keine Änderungen in der Datenbank versucht! Dazu später mehr!

Grüße von
Horst
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
MarkusR
Handbuchversteher


Anmeldungsdatum: 01.01.1970
Beiträge: 7023

BeitragVerfasst am: 31.08.2010 14:58    Titel: Antworten mit Zitat

Das soll auch der Hauptzweck sein, also die schnelle Kontrolle von Tabellen bei Problemen. Da ist mir phpmyadmin einfach zu umständlich und zu langsam.
Insbesondere die vielen Optionen machen einem manchmal das Leben schwer... dieser kleine Editor funktioniert einfach... im Grunde so wie ConPresso auch...

_________________
Ciao Markus
ConPresso-Module
ConPresso und PHP 7
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
MarkusR
Handbuchversteher


Anmeldungsdatum: 01.01.1970
Beiträge: 7023

BeitragVerfasst am: 31.08.2010 17:44    Titel: Antworten mit Zitat

Wer übrigens die Administratoren-Version sehen will, der ändert am Ende der Datei common-module.inc.php die Zeile
Code:
$mod_database_AdminView = false;

auf
Code:
$mod_database_AdminView = true;

_________________
Ciao Markus
ConPresso-Module
ConPresso und PHP 7

 
Für dieses Posting bedanken sich die folgenden User: hscha
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
hscha
ConPresso-Checker


Anmeldungsdatum: 22.02.2006
Beiträge: 497
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 15.09.2010 19:49    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Markus,

habe das Modul eben in einer CPO 4.0.10 installiert, sehe aber keine Datenbanktabellen und kann somit keine Daten lesen.

Muss ich unter CPO 4.0x was anders machen als unter 4.1x (da läuft es gut)?

Grüße von
Horst
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
MarkusR
Handbuchversteher


Anmeldungsdatum: 01.01.1970
Beiträge: 7023

BeitragVerfasst am: 15.09.2010 20:26    Titel: Antworten mit Zitat

Auf dem gleichen Server?
Es gibt bestimmt einige Server, auf denen es nicht geht.
Es ist eigentlich unabhängig von der Version, da nur die Session und die Logindaten genutzt von ConPresso genutzt werden.
Falls man gleichzeitig in zwei ConPresso-Insallationen eingeloggt ist (gleiche TLD) dann schießen sich ggf. die Sessions gegenseitig ab.

_________________
Ciao Markus
ConPresso-Module
ConPresso und PHP 7
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
hscha
ConPresso-Checker


Anmeldungsdatum: 22.02.2006
Beiträge: 497
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 15.09.2010 21:03    Titel: Antworten mit Zitat

Nein, es ist ein völlig anderer Server (1&1), auf dem die 4.0.10 läuft.

Grüße von
Horst
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
MarkusR
Handbuchversteher


Anmeldungsdatum: 01.01.1970
Beiträge: 7023

BeitragVerfasst am: 15.09.2010 21:17    Titel: Antworten mit Zitat

Du siehst nur keine Tabellen oder siehst Du gar nichts.

Quelltext? Fehlerlog?

_________________
Ciao Markus
ConPresso-Module
ConPresso und PHP 7
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
hscha
ConPresso-Checker


Anmeldungsdatum: 22.02.2006
Beiträge: 497
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 16.09.2010 17:08    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Markus,
das schaut so aus, wie im folgenden Screenshot...

Gruß von Horst




datenbankeditor ohne tabellen und nix
dbed.jpg
Klicken für Originalbild! dbed.jpg (8.45KB) - 1404 mal angeklickt


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
MarkusR
Handbuchversteher


Anmeldungsdatum: 01.01.1970
Beiträge: 7023

BeitragVerfasst am: 16.09.2010 17:15    Titel: Antworten mit Zitat

Quelltext? Fehlerlog?

Mich würde mal interessieren, was nach dem Abmelden-Knopf im Quelltext kommt...

Vielleicht wird da show-tables unterdrückt...

Du bist ja drin, nur verhindert irgendwas die Anzeige. Im Quelltext müßte eigentlich das hier stehen
Code:
<p id='tables'>
<a href='dbadmin.php?select=cpo4_block'>cpo4_block</a><br>
<a href='dbadmin.php?select=cpo4_content_files'>cpo4_content_files</a><br>
<a href='dbadmin.php?select=cpo4_content_html'>cpo4_content_html</a><br>
<a href='dbadmin.php?select=cpo4_content_images'>cpo4_content_images</a><br>
<a href='dbadmin.php?select=cpo4_content_text'>cpo4_content_text</a><br>
<a href='dbadmin.php?select=cpo4_content_urls'>cpo4_content_urls</a><br>
<a href='dbadmin.php?select=cpo4_data'>cpo4_data</a><br>
<a href='dbadmin.php?select=cpo4_log'>cpo4_log</a><br>
<a href='dbadmin.php?select=cpo4_log_login'>cpo4_log_login</a><br>
<a href='dbadmin.php?select=cpo4_mod_bilderalbum'>cpo4_mod_bilderalbum</a><br>
<a href='dbadmin.php?select=cpo4_mod_newsletter_adresses'>cpo4_mod_newsletter_adresses</a><br>
<a href='dbadmin.php?select=cpo4_mod_newsletter_cronjob'>cpo4_mod_newsletter_cronjob</a><br>
<a href='dbadmin.php?select=cpo4_mod_newsletter_schedule'>cpo4_mod_newsletter_schedule</a><br>
<a href='dbadmin.php?select=cpo4_mod_pages'>cpo4_mod_pages</a><br>
<a href='dbadmin.php?select=cpo4_mod_track'>cpo4_mod_track</a><br>
<a href='dbadmin.php?select=cpo4_modules'>cpo4_modules</a><br>
<a href='dbadmin.php?select=cpo4_navtree'>cpo4_navtree</a><br>
<a href='dbadmin.php?select=cpo4_news'>cpo4_news</a><br>
<a href='dbadmin.php?select=cpo4_option'>cpo4_option</a><br>
<a href='dbadmin.php?select=cpo4_permission'>cpo4_permission</a><br>
<a href='dbadmin.php?select=cpo4_placeholders'>cpo4_placeholders</a><br>
<a href='dbadmin.php?select=cpo4_rubric'>cpo4_rubric</a><br>
<a href='dbadmin.php?select=cpo4_rubric_permission'>cpo4_rubric_permission</a><br>
<a href='dbadmin.php?select=cpo4_sessions'>cpo4_sessions</a><br>
<a href='dbadmin.php?select=cpo4_snippet'>cpo4_snippet</a><br>
<a href='dbadmin.php?select=cpo4_statistics'>cpo4_statistics</a><br>
<a href='dbadmin.php?select=cpo4_templates'>cpo4_templates</a><br>
<a href='dbadmin.php?select=cpo4_tpl_assignment'>cpo4_tpl_assignment</a><br>
<a href='dbadmin.php?select=cpo4_user'>cpo4_user</a><br>
<a href='dbadmin.php?select=cpo4_usergroups'>cpo4_usergroups</a><br>

Und dann ein </div>... kommt das?

_________________
Ciao Markus
ConPresso-Module
ConPresso und PHP 7
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
hscha
ConPresso-Checker


Anmeldungsdatum: 22.02.2006
Beiträge: 497
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 16.09.2010 17:52    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Markus,
im Quelltext finde ich das hier vor dem Abmelden:
Code:
<!DOCTYPE HTML PUBLIC "-//W3C//DTD HTML 4.01//EN">
<html lang="de">
<meta http-equiv="Content-Type" content="text/html; charset=utf-8">
<meta http-equiv="Content-Script-Type" content="text/javascript">
<meta name="robots" content="noindex">
<title>Server - DBeditor</title>
<link rel="shortcut icon" type="image/x-icon" href="/cms/mod_database/dbadmin.php?file=favicon.ico&amp;version=2.3.2">
<link rel="stylesheet" type="text/css" href="/cms/mod_database/dbadmin.php?file=default.css&amp;version=2.3.2">

<body onload="bodyLoad('4.0');">
<script type="text/javascript" src="/cms/mod_database/dbadmin.php?file=functions.js&amp;version=2.3.2"></script>

<div id="content">
<h2>Server</h2>

<form action=""><p>
<input name="where[0][val]" value="">
<input type="submit" value="Suchen" />
</form>
</div>

<div id="menu">
<h1>
<a href="http://www.adminer.org/" id="h1">DBeditor</a>
<span class="version">2.3.2</span>
<a href="http://www.adminer.org/editor/#download" id="version"></a>
</h1>
<form action="" method="post">
<p class="logout">
<input type="hidden" name="token" value="57511">

<input type="submit" name="logout" value="Abmelden">
</p>
</form>
<p id='tables'>
</div>

Nach dem Abmelden das:
Code:
<body onload="bodyLoad('');">
<script type="text/javascript" src="/cms/mod_database/dbadmin.php?file=functions.js&amp;version=2.3.2"></script>

<div id="content">
<h2>Login</h2>

<div class='message'>Abmeldung erfolgreich.</div>
<form action='' method='post'>
<table cellspacing="0">
<tr><th>Benutzer<td><input type="hidden" name="server" value=""><input name="username" value="">
<tr><th>Passwort<td><input type="password" name="password">
</table>
<p><input type='submit' value='Login'>
<label for='checkbox-1'><input type='checkbox' name='permanent' value='1' id='checkbox-1'>Passwort speichern</label>
<div></div>
</form>
</div>

<div id="menu">

<h1>
<a href="http://www.adminer.org/" id="h1">DBeditor</a>
<span class="version">2.3.2</span>
<a href="http://www.adminer.org/editor/#download" id="version"></a>
</h1>
</div>

Da fehlt die ganze Tabellenausgabe und die schließenden html-tags.
Grüße von
Horst
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
MarkusR
Handbuchversteher


Anmeldungsdatum: 01.01.1970
Beiträge: 7023

BeitragVerfasst am: 16.09.2010 19:11    Titel: Antworten mit Zitat

Das hier
Code:
<p id='tables'>
</div>

zeigt, daß die Ausgabe beginnt und auch endet, also nicht etwa abgebrochen wird.

Fehlerlog?

Leider kann ich an Deinem Server keine Prüfungen durchführen und stecke auch nicht tief genug im adminer-script, daher bleibt das erst mal unergründet. Sorry.

_________________
Ciao Markus
ConPresso-Module
ConPresso und PHP 7
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
MarkusR
Handbuchversteher


Anmeldungsdatum: 01.01.1970
Beiträge: 7023

BeitragVerfasst am: 16.09.2010 19:32    Titel: Antworten mit Zitat

Ich habe es eben auf einem 1&1-Account ausprobiert.
Da passiert genau das gleiche. Irgendwas wird da blockiert.
Ich werde es die nächsten Tage mal auf diesem Account testen...

Leider gibt es auf diesem Account keine Error-Logs... Confused

_________________
Ciao Markus
ConPresso-Module
ConPresso und PHP 7
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neue Antwort erstellen    ConPresso Community Foren-Übersicht -> Kleine und neue Module Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen