ConPresso Community

Fragen, Antworten, Diskussionen rund um das Content Management System ConPresso

 
Fehlermeldung bei eingebundenem Newsticker
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
 
Neue Antwort erstellen    ConPresso Community Foren-Übersicht -> Modul Latest-News (ConPresso 4)
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Mr. Magpie
ConPresso-Experte


Anmeldungsdatum: 01.01.1970
Beiträge: 996
Wohnort: Wuppertal

BeitragVerfasst am: 15.08.2011 09:21    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Markus,

das Skript funktioniert so nicht:
Zunächst habe ich die überzählige runde Klammer am Ende der Zeile mit dem errortype 1024 entfernt.
Jetzt stirbt das Skript aber mit "A fatal error has occured. Script execution has been aborted", ohne eine errors.csv zu schreiben.
Kommentiere ich die Zeilen
Code:
if($errno!=2 && $errno!=8) {
    //Terminate script if fatal errror
    die("A fatal error has occured. Script execution has been aborted");
}
aus, passiert gar nichts.
_________________
Günther Ludwig, amazingBytes webdesign   

Referenzen finden Sie hier: amazingBytes webdesign - Referenzen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
MarkusR
Handbuchversteher


Anmeldungsdatum: 01.01.1970
Beiträge: 6994

BeitragVerfasst am: 15.08.2011 09:25    Titel: Antworten mit Zitat

Der Code stammt ja nicht von mir...

Frage: hat das Verzeichnis Schreibrechte?
Sonst kann das Script die errors.csv gar nicht anlegen.
Oder Du legst Sie von Hand an und gibst zumindest Schreibrechte auf diese Datei.

_________________
Ciao Markus
ConPresso-Module
ConPresso und PHP 7
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
MarkusR
Handbuchversteher


Anmeldungsdatum: 01.01.1970
Beiträge: 6994

BeitragVerfasst am: 15.08.2011 09:38    Titel: Antworten mit Zitat

Vielleicht schreibst Du auch einfach nur an den Anfang Deiner Datei
Code:
error_reporting(E_ALL ^ E_NOTICE);

dann werden die Meldungen eben nicht in eine Datei sondern in die Webseite geschrieben. Das solltest Du dann eben später wieder entfernen.

Allerdings ollte die ohnehin vorhandene Zeile
Code:
@ini_set('error_reporting', 2039);

das schon machen, also vermutlich wird da von 1&1 noch mehr geblockt und man sollte sich dem Script weiter widmen, da es ja zumindest eine Reaktion hervorruft...

_________________
Ciao Markus
ConPresso-Module
ConPresso und PHP 7
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
MarkusR
Handbuchversteher


Anmeldungsdatum: 01.01.1970
Beiträge: 6994

BeitragVerfasst am: 15.08.2011 10:19    Titel: Antworten mit Zitat

Und eben habe ich ein http-include auf einem 1&1-System probiert und...

... eigentlich geht es.

Bei Fehlern schweigt auch hier der Server, aber wenn es keine Fehler gibt, dann erhalte ich die gewünschte Ausgabe.

Du könntest einfach mal eine Datei mit folgendem Inhalt auf den Server laden:
Code:
<html>
<head>
</head>
<body>
<?php
   define('CPO', true);
   include("http://mods.50n.de/label.php");
?>
</body>
</html>

Wenn Du dann das bekannte Logo siehst, dann spricht nichts gegen ein http-include.
Dann würde ich das Gleiche mal mit einer URL vom eigenen Server probieren.

_________________
Ciao Markus
ConPresso-Module
ConPresso und PHP 7
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
MarkusR
Handbuchversteher


Anmeldungsdatum: 01.01.1970
Beiträge: 6994

BeitragVerfasst am: 15.08.2011 10:27    Titel: Antworten mit Zitat

In Deinem Scrennshot
http://community.conpresso.de/download.php?id=812
sieht man übrigens ein "Fehler anzeigen"

Was passiert, wenn Du das aktivierst?

(Das gibt es übrigens in den von mir verwalteten Paketen nicht Confused )

_________________
Ciao Markus
ConPresso-Module
ConPresso und PHP 7
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Mr. Magpie
ConPresso-Experte


Anmeldungsdatum: 01.01.1970
Beiträge: 996
Wohnort: Wuppertal

BeitragVerfasst am: 15.08.2011 13:23    Titel: Antworten mit Zitat

MarkusR hat Folgendes geschrieben:
In Deinem Scrennshot
http://community.conpresso.de/download.php?id=812
sieht man übrigens ein "Fehler anzeigen"

Was passiert, wenn Du das aktivierst?

(Das gibt es übrigens in den von mir verwalteten Paketen nicht Confused )

So, bin wieder zurück...
Ich kannte diese Einstellungsmöglichkeit auch noch nicht. Ist wohl ganz neu beim Paket "1&1 Dual Basic".

Die Option "Fehler anzeigen" ändert überhaupt nichts an den im Frontend angezeigten Fehlern:

Warning: include() [function.include]: URL file-access is disabled in the server configuration in /homepages/43/d1234567890/htdocs/cms/_cfg/global_header.php on line 73

Warning: include(http://www.domain.de/mod_latest_news/makefile.php?profid=4) [function.include]: failed to open stream: no suitable wrapper could be found in /homepages/43/d1234567890/htdocs/cms/_cfg/global_header.php on line 73

Warning: include() [function.include]: Failed opening 'http://www.domain.de/mod_latest_news/makefile.php?profid=4' for inclusion (include_path='.:/usr/lib/php5') in /homepages/43/d1234567890/htdocs/cms/_cfg/global_header.php on line 73

Für alle Neugierigen, hier die Zeile 66 bis 75 der global_header.php:
Code:
$mod_latest_news_dir = $activeModules['Latest News']['directory'];
$filename = CPO_BASEDIR.$mod_latest_news_dir.'/Newsticker_(vertikal).txt';
$makefileURL = BASE_ABS.$mod_latest_news_dir.'/makefile.php?profid=4';
$maxSekundenAlt = 3*60; // 3 Minuten
//$Pseudobild = '<img src="'.BASE_ABS.$mod_latest_news_dir.'/makefile.php?profid=4" style="display:none" alt="">';

if (file_exists($filename) && time()-filemtime($filename)>$maxSekundenAlt) {
  include($makefileURL);
//  echo $Pseudobild;
}

_________________
Günther Ludwig, amazingBytes webdesign   

Referenzen finden Sie hier: amazingBytes webdesign - Referenzen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Mr. Magpie
ConPresso-Experte


Anmeldungsdatum: 01.01.1970
Beiträge: 996
Wohnort: Wuppertal

BeitragVerfasst am: 15.08.2011 13:31    Titel: Antworten mit Zitat

MarkusR hat Folgendes geschrieben:
Code:

<?php
   define('CPO', true);
   include("http://mods.50n.de/label.php");
?>

Wenn Du dann das bekannte Logo siehst, dann spricht nichts gegen ein http-include.
Dann würde ich das Gleiche mal mit einer URL vom eigenen Server probieren.

Eingebaut in global_header.php sehe ich das bekannte Logo nicht, sondern nur die drei Fehlermeldungen.

_________________
Günther Ludwig, amazingBytes webdesign   

Referenzen finden Sie hier: amazingBytes webdesign - Referenzen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
MarkusR
Handbuchversteher


Anmeldungsdatum: 01.01.1970
Beiträge: 6994

BeitragVerfasst am: 15.08.2011 13:35    Titel: Antworten mit Zitat

Ok... ich wußte gar nicht, daß Du überhaupt eine Fehlermeldung bekommst, da Du sie nicht gepostet hattest.
Dann muß man die Fehlermeldungen natürlich weder einschalten noch protokollieren.
Dann unterscheidet sich Dein Paket von allem, was ich bisher bei 1&1 gesehen habe.

Was ist denn mit einem direkten (also lokalen) include?
Spricht da was dagegen?

Also z.B.
Code:
$makefileURL = BASE_ABS.$mod_latest_news_dir.'/makefile.php?profid=4';

ersetzen durch
Code:
$makefileURL = CPO_BASEDIR.$mod_latest_news_dir.'/makefile.php';
$_GET['profid']=4;
$_REQUEST['profid']=4;

_________________
Ciao Markus
ConPresso-Module
ConPresso und PHP 7
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Mr. Magpie
ConPresso-Experte


Anmeldungsdatum: 01.01.1970
Beiträge: 996
Wohnort: Wuppertal

BeitragVerfasst am: 15.08.2011 14:10    Titel: Antworten mit Zitat

MarkusR hat Folgendes geschrieben:

Dann unterscheidet sich Dein Paket von allem, was ich bisher bei 1&1 gesehen habe.
Genau so geht's mir eben auch Evil or Very Mad

MarkusR hat Folgendes geschrieben:
Was ist denn mit einem direkten (also lokalen) include?
Spricht da was dagegen?

Also z.B.
Code:
$makefileURL = BASE_ABS.$mod_latest_news_dir.'/makefile.php?profid=4';

ersetzen durch
Code:
$makefileURL = CPO_BASEDIR.$mod_latest_news_dir.'/makefile.php';
$_GET'profid']=4;
$_REQUEST['profid']=4;


Habe ich auch schon probiert, aber dann erhalte ich immer den local footer vom mod_latest_news-Verzeichnis und das Layout ist zerstört.

_________________
Günther Ludwig, amazingBytes webdesign   

Referenzen finden Sie hier: amazingBytes webdesign - Referenzen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
MarkusR
Handbuchversteher


Anmeldungsdatum: 01.01.1970
Beiträge: 6994

BeitragVerfasst am: 15.08.2011 14:34    Titel: Antworten mit Zitat

Dann bleibt Dir nichts anderes übrig als auf das Mail von dem, der sich bei 1&1 damit auskennt, zu warten.
_________________
Ciao Markus
ConPresso-Module
ConPresso und PHP 7
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Mr. Magpie
ConPresso-Experte


Anmeldungsdatum: 01.01.1970
Beiträge: 996
Wohnort: Wuppertal

BeitragVerfasst am: 15.08.2011 15:01    Titel: Antworten mit Zitat

MarkusR hat Folgendes geschrieben:
Dann bleibt Dir nichts anderes übrig als auf das Mail von dem, der sich bei 1&1 damit auskennt, zu warten.

Von 1&1 erwarte ich da gar nichts mehr. Früher waren die noch besser als die Konkurrenz. Aber die hat auf- bzw. überholt.

_________________
Günther Ludwig, amazingBytes webdesign   

Referenzen finden Sie hier: amazingBytes webdesign - Referenzen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neue Antwort erstellen    ConPresso Community Foren-Übersicht -> Modul Latest-News (ConPresso 4) Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen