ConPresso Community

Fragen, Antworten, Diskussionen rund um das Content Management System ConPresso

 
Migration Erfahrungsbericht (allgemein, Weiter-Link)

 
Neue Antwort erstellen    ConPresso Community Foren-Übersicht -> laufender Betrieb ConPresso 4
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
uwo
ConPresso-Newbie


Anmeldungsdatum: 01.11.2007
Beiträge: 12

BeitragVerfasst am: 22.06.2013 12:25    Titel: Migration Erfahrungsbericht (allgemein, Weiter-Link) Antworten mit Zitat

Hallo, wir hosten unsere Website bei 1&1 und haben daher die bekannte Umstellungsproblematik (MySQL 5.5, PHP 5.4). Die letzten 2-3 Jahre lief unsere Website und damit auch CPO problemlos und wir konnten uns auf redaktionelle Aufgaben und unser eigentliches Geschäft konzentrieren. Insofern aus Sicht von CPO sind wir Anwender und keine Entwickler, vor allem sprechen wir nicht fließend PHP Wink !

Ein kleines Handbuchkapitel "Migration" hätte uns sehr gefreut. Immerhin habe ich das Script "Umstellung von 4.0 auf 4.1" gefunden und natürlich die Warnungen hinsichtlich Backup. Bei dem Script musste ich wegen MySQL 5.5 eine Kleinigkeit ändern und habe "Type = myisam" durch "engine = myisam" ersetzt. Danach ist es ohne Fehlermeldung durchgelaufen. Allerdings gab es Probleme mit der Tabelle cpo_option, hier wurden die ursprünglichen Werte nicht übernommen, was ich von Hand korrigiert habe. Nun konnte ich sowohl die Client- als auch die Backend-Seite aufrufen.

Allerdings funktionierten die "Weiter-Links" nicht mehr Sad . D.h. statt des Artikeltextes wurde nur der Teaser angezeigt.
Das Thema wurde im Forum ja schon ausgiebig strapaziert. Die dort genannten Gründe trafen auf unsere Website aber nicht zu - zumindest die von mir gefundenen nicht. Nach zwei Tagen Studium des Handbuchs und der Forenbeiträge sowie einigen Tests, ob es vielleicht an unseren Artikeltemplates liegt, kam ich der Ursache auf die Spur. Dies könnte auch anderen Anwendern helfen, daher dieser Beitrag. Wir setzten statt der ziemlich neuen Seitentemplates noch diverse globale und lokale Header/Footer ein. Die binden über PHP include eine News-Spalte ein. Diese benötigt $pagetype = index und überschreibt damit den seit CPO 4.1 in detail.php gesetzten Wert $pagetype = detail. Also habe ich die Header Routinen so geändert, dass sie nach dem Inkludieren der Newsspalte den ursprünglichen Wert für $pagetype wieder herstellen. Nun funktionieren auch unsere Weiter-Links wieder Smile !
Die Migration teste ich übrigens unter Win7 und XAMPP 1.8.1. Die Umstellung der tatsächlichen Website erfolgt wohl nächstes Wochenende bei 1&1.

_________________
uwo - ConPresso Anwender

 
Für dieses Posting bedanken sich die folgenden User: Mr. Magpie
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neue Antwort erstellen    ConPresso Community Foren-Übersicht -> laufender Betrieb ConPresso 4 Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen