ConPresso Community

Fragen, Antworten, Diskussionen rund um das Content Management System ConPresso

 
margin von Stylesheet ignoriert

 
Neue Antwort erstellen    ConPresso Community Foren-Übersicht -> Allgemeine Diskussionen zu HTML und CSS
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
baluo
ConPresso-Experte


Anmeldungsdatum: 14.11.2005
Beiträge: 607

BeitragVerfasst am: 11.03.2016 00:32    Titel: margin von Stylesheet ignoriert Antworten mit Zitat

Ich habe gestern Abend die frustrierende Beobachtung gemacht, dass einige margin-Angaben von meinem Stylesheet ignioriert werden, zum Beispiel auf dieser Testseite.
Der erste rote Test-Text hat im p-tag diesen Style aus dem Stylesheet verlinkt:
Code:
 .news-teaser{
  clear:both;
  /*margin:0 0 60px 60px;*/ color:red;
  margin-bottom:60px;
  margin-left:60px;
  line-height:1.2em;
  font-variant: small-caps;
}
Meine verschiedenen Broweser akzeptieren weder die Kurz- noch die Langfassung des margins, wohl aber den Rest. Kurioserweise verarbeitet der cpo-Standardeditor (im FF43) die margin-Vorgaben korrekt.
Im zweiten Test-Beispiel habe ich die margin-Angaben inline gesetzt, und sie werden beruecksichtigt.

Die gruene Test-"Box" hat den folgenden Style:
Code:
.box{
 float:right;
 width:25%;
/* border: 2px #F2F2F2 solid;*/
/* background-color:#eef1f6; color:inherit;*/
 border:1px dotted #e8edf3;
 padding: 10px; margin:5px 0 5px 15px;
 color:green;
}

Das cpo-Logo wurde korrekt dargestellt.

Ich habe im Internet gesucht, und da gibt es Hinweise auf "kollabierende Margins" bei aufeinander folgenden floats, aber das scheint ein anderes Problem zu sein. Ich habe noch nicht alle "margin"-Angaben getestet im Stylesheet, aber die meisten werden wohl korrekt verarbeitet.

Habt ihr eine Erklärung/Lösung?

Danke, Gerhard
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MarkusR
Handbuchversteher


Anmeldungsdatum: 01.01.1970
Beiträge: 6903

BeitragVerfasst am: 11.03.2016 05:31    Titel: Antworten mit Zitat

Lies Dir hier mal das Thema Gewichtung durch
http://www.peterkropff.de/site/css/gewichtung.htm
also: ID geht vor Klasse, daher gewinnt #content p
(und Inline geht vor ID und Klasse)

Das kannst Du durch
Code:
margin-left:60px !important;

überschreiben.

_________________
Ciao Markus
ConPresso-Module
ConPresso und PHP 7
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
baluo
ConPresso-Experte


Anmeldungsdatum: 14.11.2005
Beiträge: 607

BeitragVerfasst am: 11.03.2016 08:49    Titel: Antworten mit Zitat

Danke! Tricks wie dieser machen den Experten!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MarkusR
Handbuchversteher


Anmeldungsdatum: 01.01.1970
Beiträge: 6903

BeitragVerfasst am: 11.03.2016 19:01    Titel: Antworten mit Zitat

Das sind keine Tricks, das sind Regeln!
_________________
Ciao Markus
ConPresso-Module
ConPresso und PHP 7
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neue Antwort erstellen    ConPresso Community Foren-Übersicht -> Allgemeine Diskussionen zu HTML und CSS Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen