ConPresso Community

Fragen, Antworten, Diskussionen rund um das Content Management System ConPresso

 
Kompatibilität mit PHP 5

 
Neue Antwort erstellen    ConPresso Community Foren-Übersicht -> laufender Betrieb ConPresso 3.x
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
B. Hoeft
Gast





BeitragVerfasst am: 15.07.2004 14:24    Titel: Kompatibilität mit PHP 5 Antworten mit Zitat

Hallo.
Unser Provider wird irgendwann demnächst auf PHP5 umstellen. Ist irgendeine Inkompatibilität bekannt, oder wird der Betrieb problemlos weitergehen?

Vielen Dank für die Antworten.

B. Hoeft

(Feuerwehr Itzehoe)
Nach oben
graphix
ConPresso-User


Anmeldungsdatum: 01.01.1970
Beiträge: 99
Wohnort: 50354 Hürth

BeitragVerfasst am: 15.07.2004 18:58    Titel: Re: Kompatibilität mit PHP 5 Antworten mit Zitat

Gute Frage! Sieht bei unserem Provider genau so aus. Stelle ich also die gleiche Frage .... Smile
_________________
Ich signiere nix!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
fhumpert
ConPresso-Checker


Anmeldungsdatum: 01.01.1970
Beiträge: 121

BeitragVerfasst am: 16.07.2004 17:14    Titel: Re: Kompatibilität mit PHP 5 Antworten mit Zitat

Gegenfrage: Ist PHP5 abwärtskompatibel mit alten Skripten? Nachschauen in der Doku von PHP 5 könnte helfen.

Best


Frederik

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
B. Hoeft
Gast





BeitragVerfasst am: 16.07.2004 18:23    Titel: Re: Kompatibilität mit PHP 5 Antworten mit Zitat

Daraus schließe ich, daß Sie es auch nicht wissen?
Nach oben
semf
Modul-Entwickler


Anmeldungsdatum: 01.01.1970
Beiträge: 1853
Wohnort: Gütersloh-Friedrichsdorf

BeitragVerfasst am: 17.07.2004 16:20    Titel: Re: Kompatibilität mit PHP 5 Antworten mit Zitat

hallo zusammen,

habe heute mal die zeit gefunden, php5 zu installieren. da das gespann apache 2.0/php5 den status 'experimental' hat, war das auch gleich mal mit problemen behaftet. aber brechstange gezückt, php ein's auf die zwölf und 'ding-dong': es lief!

also domian/conpresso/startrubrik aufgerufen und peng: 'mysql_connection failed'. da bei php jetzt diese sqllite-db dabei ist, ist mysql wohl nicht mehr standardgemäß auf on. also extension freigeschaltet und siehe da: es geht doch! sowohl die ausgabeseite als auch der admin-login liefen in bekannter performance. artikel anlegen und editieren auch kein problem.

fazit: sowohl die ausgabe- als auch die adminseite zeigte unter php5 keine probleme. sicherlich kann der teufel im detail stecken. eine installation habe ich auch noch nicht probiert. aber es scheint so, als sei php5 abwärtskompatibel, was ja auch eigentlich sinn macht.

wie die provider nun mit der wahl der db umgehen, wird man sehen. im übrigen ist ein wechsel auf php5 zu diesem frühen zeitpunkt nicht unbedingt ratsam. eigentlich hatte man erwartet, das die provider erst bei der nächsten programm-version (5.1.1 oder so) auf den 5er-zug aufspringen würden. aber wenn einem die verkaufsargumente ausgehen, nimmt man wohl einiges in kauf.


_________________
Viel Erfolg!

Module ConPresso 4.x
Latest News
Tell-a-friend

Module ConPresso 3.4.x
Index_X
Kontakt
RSS-Feed
Umfrage
Gästebuch
Tell-a-Friend

Modul-Download
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
semf
Modul-Entwickler


Anmeldungsdatum: 01.01.1970
Beiträge: 1853
Wohnort: Gütersloh-Friedrichsdorf

BeitragVerfasst am: 18.07.2004 13:16    Titel: Re: Kompatibilität mit PHP 5 Antworten mit Zitat

hallo zusammen,

kleiner nachtrag: die installation muckt etwas! was zutun ist, unter .


Auto-Edit: Link veraltet - neuer Link: http://community.conpresso.de/viewtopic.php?t=965#4664

_________________
Viel Erfolg!

Module ConPresso 4.x
Latest News
Tell-a-friend

Module ConPresso 3.4.x
Index_X
Kontakt
RSS-Feed
Umfrage
Gästebuch
Tell-a-Friend

Modul-Download
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Michael Krieg
Gast





BeitragVerfasst am: 10.11.2004 16:44    Titel: Re: Kompatibilität mit PHP 5 Antworten mit Zitat

Hallo zusammen,

tja, leider ist PHP5 im Umgang mit Klassen etwas strenger. Im Grunde ändert sich zwar nix, und wenn man php4 Klassen geschrieben hat, dann sind halt alle Props und Methoden ab PHP5 automatisch "public". Egal. Was nicht geht und wie oben schon diskutiert schiefläuft, ist die Conpresso-Installation. Hier ist der "::"-Operator Schuld. Ich habe das so gelöst, dass ich auf einen direkten Methodenaufruf ohne Objektinstanzierung ganz verzichte und ein Temp. Objekt erzeuge.

Die Datei /_setup/step4.inc.php habe ich nur geringfügig geändert:

Anstelle von:
$AdminEmailAddresses= Mail_RFC822::parseAddressList($AdminEmail, '');

steht das:
$tmpObj =& Mail_RFC822;
AdminEmailAddresses = $tmpObj -> parseAddressList($AdminEmail, '');

usw.

Und schon verschlang auch PHP5 diesen 4. Schritt :-)

Gruß,
Micha.
Nach oben
WeM
ConPresso-Newbie


Anmeldungsdatum: 01.01.1970
Beiträge: 15

BeitragVerfasst am: 10.02.2010 09:31    Titel: Probleme mit php5 und cpo 3.4.7 (347) Antworten mit Zitat

Hi,

der Provider hat kürzlich auf php5 umgestellt und seitdem kommt nach Absenden des Logins 5x die Meldung

Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /is/htdocs/<..>/cms/_cfg/db.inc.php:15) in /is/htdocs/<..>/cms/_admin/index.php on line 34

(mit verschiedenen Zeilenangaben)

Was tun? Bin für Hilfe dankbar.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MarkusR
Handbuchversteher


Anmeldungsdatum: 01.01.1970
Beiträge: 7010

BeitragVerfasst am: 10.02.2010 10:32    Titel: Antworten mit Zitat

Die überflüssigen Leerzeilen löschen. Es darf nichts außerhalb der PHP-Tags stehen, auch keine Leerzeichen oder Leerzeilen...

Hier ein weiteres Beispiel
http://community.conpresso.de/viewtopic.php?t=935

_________________
Ciao Markus
ConPresso-Module
ConPresso und PHP 7

 
Für dieses Posting bedanken sich die folgenden User: WeM
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
WeM
ConPresso-Newbie


Anmeldungsdatum: 01.01.1970
Beiträge: 15

BeitragVerfasst am: 14.02.2010 20:06    Titel: Antworten mit Zitat

Danke, super, jetzt geht alles wieder.
WeM
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neue Antwort erstellen    ConPresso Community Foren-Übersicht -> laufender Betrieb ConPresso 3.x Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen