ConPresso Community

Fragen, Antworten, Diskussionen rund um das Content Management System ConPresso

 
Internet-Explorer und der Editor

 
Neue Antwort erstellen    ConPresso Community Foren-Übersicht -> Bugs ConPresso 4
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
MarkusR
Handbuchversteher


Anmeldungsdatum: 01.01.1970
Beiträge: 6994

BeitragVerfasst am: 29.08.2005 09:20    Titel: Internet-Explorer und der Editor Antworten mit Zitat

Version 4.0.2

Folgendes funktioniert bei Firefox, bei IE aber nicht:

- "Rückgängig" tut gar nichts

- Beim Verknüpfen einer Grafik mit einem Link: der Link kann zwar mittels Schalter gesetzt werden (wenn Grafik durch Klick oder Überstreichen mit der Maus ausgewählt wurde), aber dann nicht bearbeitet werden. Daß verlinkt wurde, sieht man am Rahmen des Bildes (und natürlich im Quelltext).
Auch ein Klick auf <a> in der Tag-Hierarchie wählt nicht die Attribute des a-Tag sondern wieder die Grafik-Attribute aus.
Bei FF funzt es so wie es soll...

_________________
Ciao Markus
ConPresso-Module
ConPresso und PHP 7
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
balu
ConPresso-Entwickler


Anmeldungsdatum: 01.01.1970
Beiträge: 1745

BeitragVerfasst am: 29.08.2005 20:40    Titel: Antworten mit Zitat

Hi Markus,

Der IE macht mich nochmal wahnsinnig. Der Rueckgaengig-Knopf funktioniert manchmal, manchmal aber eben auch nicht. Ich habe bisher leider nicht rausfinden koennen, woran das liegt.

Dass der IE den Link um eine Grafik nicht wiederfindet, schaue ich mir mal an.

Balu
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MarkusR
Handbuchversteher


Anmeldungsdatum: 01.01.1970
Beiträge: 6994

BeitragVerfasst am: 25.09.2006 00:21    Titel: Antworten mit Zitat

Gibt es nach einem Jahr schon neues zur "Rückgängig"-Funktion?

Ich habe gerade eben wieder eine halbe Stunde an einer Tabelle gesessen, die dann durch ein einzelnes "Backspace", ohne daß sie vorher markiert wurde, komplett gelöscht wurde. Rückgängig natürlich Fehlanzeige... Ich Dummbeutel!

Soll ich ihn jetzt komplett entsorgen (via mod_editor) oder wird dieses elementare Teil noch vorzeigbar? Confused

Diese Woche muß ich ein paar Leute drauf schulen... was sage ich denen???

_________________
Ciao Markus
ConPresso-Module
ConPresso und PHP 7
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Matthias V
Modul-Entwickler


Anmeldungsdatum: 01.01.1970
Beiträge: 1251
Wohnort: Sondershausen

BeitragVerfasst am: 25.09.2006 00:53    Titel: Antworten mit Zitat

MarkusR hat Folgendes geschrieben:
Diese Woche muß ich ein paar Leute drauf schulen... was sage ich denen???
Einfach den Firefox nehmen Wink Roll on the floor laughing
Ne, du hast natürlich Recht das muss funktionieren, auch mit dem IE. Kopfkratzen Ich Dummbeutel!

_________________
mod_Guestbook 4.1.0

Features:
- Einträge als ConPresso-Artikel
- benutzt Templates, Rubriken, ...
- Captcha
- BB-Code + Smilies + Zitieren
- Badwords
- Anonymisierung
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
MarkusR
Handbuchversteher


Anmeldungsdatum: 01.01.1970
Beiträge: 6994

BeitragVerfasst am: 25.09.2006 01:56    Titel: Antworten mit Zitat

Ja, muß gehen...

Da IE wohl beim Setzen von Werten irgendwie den Undo/Redo-Buffer über den Haufen wirft, benutzen die funktionierenden Editoren eigene Listen, in denen jede Aktion aufgezeichnet wird.

Das einzige, was ich rückgängig machen kann ist ein einzelnes Drag&Drop. Keine einzige Schalteraktion lässt sich rückgängig machen...

Daß bei verschachtelten Tags (z.B. <td><b>Test</b></td>) sich das äußere Tag nicht mehr bearbeiten lässt (z.B. auch Links auf Bildern) ist ja noch zu verschmerzen.

Ich hatte ja gehofft, daß da noch was passiert... Sad

(ich benutze IE6 SP1 auf W2K SP4 und XP SP1)

daß auf Opera (7.5 und 8.5) gar nichts íst auch nicht sooo schön...

_________________
Ciao Markus
ConPresso-Module
ConPresso und PHP 7
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
MarkusR
Handbuchversteher


Anmeldungsdatum: 01.01.1970
Beiträge: 6994

BeitragVerfasst am: 09.06.2010 09:37    Titel: Antworten mit Zitat

Ursache gefunden!

In editor.js ruft die Funktion
updateToolbar()
alle 250 Millisekunden die Funktion
updateTagHierarchy()
auf.

Diese führt mehrfach DOM-Manipulation mittels
bse_tagHierarchy.innerHTML = ...
aus.

Diese DOM-Manipulationen löschen das Undo/Redo-Stack des IE

Ändere ich updateToolbar() zu
Code:
    function updateToolbar()
    {
       bse_conWin.focus();
        updateToolbarButtonStates();
//        updateTagHierarchy();
        updateSettingsView();
    }

dann funktioniert das Undo/Redo...

Wäre schön, wenn man updateTagHierarchy() ohne innerHTML definieren könnte...

Leider wird damit auch
updateSettingsView()
deaktiviert und somit sind keine Atrribute mehr änderbar (und somit der Editor weitgehend unbrauchbar).
updateSettingsView() führt übrigens ebenfalls jede Menge DOM-Manipulationen durch, daher wird auch dadurch das undo/redo des IE zerstört... Sad

_________________
Ciao Markus
ConPresso-Module
ConPresso und PHP 7
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
balu
ConPresso-Entwickler


Anmeldungsdatum: 01.01.1970
Beiträge: 1745

BeitragVerfasst am: 17.06.2010 23:46    Titel: Antworten mit Zitat

Hi Markus,

weisst Du, ob es nur um innerHTML geht oder ob DOM-Operationen im allgemeinen das Undo zurücksetzen?

Weil ohne DOM-Operationen kann ich z.B. nicht die Tagleiste aktualisieren, usw.

Ich schaue mich da mal in ein paar IE / JS-Seiten um.

Balu

_________________
Bartels.Schöne
ConPresso Support & Development
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MarkusR
Handbuchversteher


Anmeldungsdatum: 01.01.1970
Beiträge: 6994

BeitragVerfasst am: 17.06.2010 23:50    Titel: Antworten mit Zitat

Soweit ich das jetzt noch in Erinnerung habe sind es die DOM-Manipulationen im Allgemeinen, innerHTML ist eben die erste, die ausgeführt wird und Basis für die Tag-Attribute ist...
_________________
Ciao Markus
ConPresso-Module
ConPresso und PHP 7
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
balu
ConPresso-Entwickler


Anmeldungsdatum: 01.01.1970
Beiträge: 1745

BeitragVerfasst am: 17.06.2010 23:59    Titel: Antworten mit Zitat

Laut http://www.quirksmode.org/dom/execCommand.html sollte das nur problematisch sein, wenn Änderungen im editierbaren Bereich durchgeführt werden.

Was ja irgendwie den Sinn hinter Undo/Redo untergräbt...

Ich schaue aber noch weiter.

Balu

_________________
Bartels.Schöne
ConPresso Support & Development
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Mr. Magpie
ConPresso-Experte


Anmeldungsdatum: 01.01.1970
Beiträge: 995
Wohnort: Wuppertal

BeitragVerfasst am: 29.11.2012 13:09    Titel: Antworten mit Zitat

balu hat Folgendes geschrieben:
Laut http://www.quirksmode.org/dom/execCommand.html sollte das nur problematisch sein, wenn Änderungen im editierbaren Bereich durchgeführt werden.

Was ja irgendwie den Sinn hinter Undo/Redo untergräbt...

Ich schaue aber noch weiter.

Balu

Und? Hast du in den letzten zweieinhalb Jahren was gefunden, was ich bei CPO 4.0.12 einbauen könnte?

_________________
Günther Ludwig, amazingBytes webdesign   

Referenzen finden Sie hier: amazingBytes webdesign - Referenzen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neue Antwort erstellen    ConPresso Community Foren-Übersicht -> Bugs ConPresso 4 Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen