ConPresso Community

Fragen, Antworten, Diskussionen rund um das Content Management System ConPresso

 
Welcher Zeichensatz bei CSV ?
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
 
Neue Antwort erstellen    ConPresso Community Foren-Übersicht -> Modul Newsletter (ConPresso 4)
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Eichi
ConPresso-Checker


Anmeldungsdatum: 17.08.2005
Beiträge: 133

BeitragVerfasst am: 10.01.2006 10:49    Titel: Welcher Zeichensatz bei CSV ? Antworten mit Zitat

ja nun - die frage steht schon im topic, welchen zeichensatz benutzt der CSV import ? bekomme jetzt beim import immer folgenden fehler:

Code:
Kein lesbares Datei-Format!


mfg Eichi

_________________
pixel&leben - Er fand einen neuen Kunstbegriff - damals, als er Kunst begriff.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
MarkusR
Handbuchversteher


Anmeldungsdatum: 01.01.1970
Beiträge: 6988

BeitragVerfasst am: 10.01.2006 11:24    Titel: Antworten mit Zitat

Es wird geprüft, ob die Datei vom Browser als "text/plain" gesendet wird oder als "application/octet-stream" bei dBase-Dateien.

Trifft das nicht zu, wird die Meldung ausgegeben.

Sie erscheint also bevor überhaupt die Datei auch nur angefasst wird!

Daher tippe ich darauf, daß Du etwas versuchst hochzuladen, was nichtmal Dein eigenes Betriebssystem für eine Textdatei hält... wie lautet denn die Dateiendung und welches Symbol verwendet Dein Betriebssystem dafür?

_________________
Ciao Markus
ConPresso-Module
ConPresso und PHP 7
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Eichi
ConPresso-Checker


Anmeldungsdatum: 17.08.2005
Beiträge: 133

BeitragVerfasst am: 10.01.2006 11:33    Titel: Antworten mit Zitat

*lach* nette fehler-beschreibung Wink

also ich habe eine weile rumgespielt und wollte natürlich gleich kategorien mit importieren, daher habe ich per OpenOffice (*hust*) ein CSV-file erstellen lassen. (UTF-8 ) mittlerweile hab ich auch einen korrekten import zustande bekommen, jedoch direkt in die datenbank (per phpmyadmin) und nicht über den import vom modul selbst.

_________________
pixel&leben - Er fand einen neuen Kunstbegriff - damals, als er Kunst begriff.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
MarkusR
Handbuchversteher


Anmeldungsdatum: 01.01.1970
Beiträge: 6988

BeitragVerfasst am: 10.01.2006 11:43    Titel: Antworten mit Zitat

phpmyadmin ist halt der Weg, um Datenbanktechnisch daran zu gehen.

Wer eben nur eine Liste mit eMails hat (und keine Ahnung von Datenbanken), der lädt sie im Modul hoch.

Wie gesagt... es ist völlig wurscht, was in der Datei steht oder wie sie kodiert ist... das Betriebssystem muss sie als "text/plain" senden. Und das tut es nur, wenn dieser Dateityp im Betriebssystem als Textdatei registriert ist. Meist ist das die Endung TXT. CSV-(Endung)-Dateien werden meist von irgendwelchen Anwendungen wie Excel vereinnahmt und daher auch nicht mehr vom Betriebssystem als Textdatei gesehen. Aber Datei-Endungen kann man ja überschreiben oder gleich beim Export mit eintippen... Wink

Nochwas... jetzt könnte man ja meinen, daß dann eben als "appliction/octet-stream" gesendet wird. Richtig. Aber dann muss auch die dbase-Erweiterung von PHP installiert sein (siehe phpinfo.php), denn ansonsten wird zur obenstehenden Fehlermeldung weitergeleitet...

_________________
Ciao Markus
ConPresso-Module
ConPresso und PHP 7
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Eichi
ConPresso-Checker


Anmeldungsdatum: 17.08.2005
Beiträge: 133

BeitragVerfasst am: 10.01.2006 11:51    Titel: Antworten mit Zitat

also der import an sich funktioniert wunderbar, denn ich habe schonmal nen pille-palle import erfolgreich vornehmen können. das war aber nur eine lange liste mit email-adresse, jedoch kann man dann dein letzten punkt als fehlerquelle ausschließen. (jedoch ein guter hinweis auf die systemumgebung)
_________________
pixel&leben - Er fand einen neuen Kunstbegriff - damals, als er Kunst begriff.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
MarkusR
Handbuchversteher


Anmeldungsdatum: 01.01.1970
Beiträge: 6988

BeitragVerfasst am: 10.01.2006 11:55    Titel: Antworten mit Zitat

Poste doch mal die Datei, die Du versucht hast hochzuladen, denn bisher hast Du die Endung immer noch nicht verraten und welches Programm beim Doppelklick darauf auf Deinem Rechner gestartet wird...

Wie gesagt... entweder Text oder dBase Wink

_________________
Ciao Markus
ConPresso-Module
ConPresso und PHP 7
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Eichi
ConPresso-Checker


Anmeldungsdatum: 17.08.2005
Beiträge: 133

BeitragVerfasst am: 10.01.2006 12:05    Titel: Antworten mit Zitat

oh sry Very Happy also es ist eine .csv die vom OpenOffice erstellt wurde.

Doppelklick-Test > NotePad

_________________
pixel&leben - Er fand einen neuen Kunstbegriff - damals, als er Kunst begriff.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
MarkusR
Handbuchversteher


Anmeldungsdatum: 01.01.1970
Beiträge: 6988

BeitragVerfasst am: 10.01.2006 12:07    Titel: Antworten mit Zitat

Ändere dennoch mal die Endung in TXT und teste es dann... musst den finalen Import ja nicht ausführen...
_________________
Ciao Markus
ConPresso-Module
ConPresso und PHP 7
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Eichi
ConPresso-Checker


Anmeldungsdatum: 17.08.2005
Beiträge: 133

BeitragVerfasst am: 10.01.2006 12:11    Titel: Antworten mit Zitat

Selber Fehler - ich denke mal das OpenOffice einfach mist macht.
_________________
pixel&leben - Er fand einen neuen Kunstbegriff - damals, als er Kunst begriff.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
MarkusR
Handbuchversteher


Anmeldungsdatum: 01.01.1970
Beiträge: 6988

BeitragVerfasst am: 10.01.2006 12:28    Titel: Antworten mit Zitat

Welchen Browser nimmst Du denn zum Hochladen...

ich musste schon drunter leiden, daß FF Bilder mit einer anderen Kennung sendet als alle anderen Browser.

Wenn Du doch schon mal eine Datei importieren konntest, dann sollte das jetzt auch wieder funktionieren...

_________________
Ciao Markus
ConPresso-Module
ConPresso und PHP 7
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Eichi
ConPresso-Checker


Anmeldungsdatum: 17.08.2005
Beiträge: 133

BeitragVerfasst am: 10.01.2006 12:45    Titel: Antworten mit Zitat

Nutze zum normalen Surfen und Arbeiten Maxthon, eine Art IE-Aufsatz mit Tabs. (also ist es ein Internet Explorer) Für frühere Importe habe ich diesen auch genutzt - dürfte also nicht dran liegen.
_________________
pixel&leben - Er fand einen neuen Kunstbegriff - damals, als er Kunst begriff.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
MarkusR
Handbuchversteher


Anmeldungsdatum: 01.01.1970
Beiträge: 6988

BeitragVerfasst am: 10.01.2006 12:53    Titel: Antworten mit Zitat

Man könnte es ja testen...
_________________
Ciao Markus
ConPresso-Module
ConPresso und PHP 7
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Eichi
ConPresso-Checker


Anmeldungsdatum: 17.08.2005
Beiträge: 133

BeitragVerfasst am: 10.01.2006 13:46    Titel: Antworten mit Zitat

So - gesagt, getan! Rolling Eyes (nebenbei noch die neue Suche installiert und Template angepasst *gg*)

Das Modul nimmt das .txt-file im FireFox an. Die Felder scheinen zwar nicht richtig erkannt zu werden, aber das ist ja jetzt nur noch eine Frage der Anordnung. Werd mal noch so die üblichen Browser durchprobieren, evtl. liegt es doch am Maxthon.

Vielen Dank erstmal für deine Begleitung durch den Vormittag. Very Happy

_________________
pixel&leben - Er fand einen neuen Kunstbegriff - damals, als er Kunst begriff.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
MarkusR
Handbuchversteher


Anmeldungsdatum: 01.01.1970
Beiträge: 6988

BeitragVerfasst am: 10.01.2006 14:07    Titel: Antworten mit Zitat

Textfiles werden so gelesen, daß in jeder Zeile nachgeschaut wird, ob da ein @ drin ist.
Wenn ja, wird die Zeile entweder - so vorhanden - an den , oder den ; aufgesplittet und der Teil mit dem @ als eMail-Adresse erstmal gelistet und kann dann importiert werden.
Vielleicht hast Du ja noch " als Textkennzeichnung mit drin?

_________________
Ciao Markus
ConPresso-Module
ConPresso und PHP 7
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Eichi
ConPresso-Checker


Anmeldungsdatum: 17.08.2005
Beiträge: 133

BeitragVerfasst am: 10.01.2006 14:18    Titel: Antworten mit Zitat

Nein, keine "

Code:
;;info@domain.de;;;Kategorie;;;;;1


So sieht das ganze bei mir aus, die Reihenfolge hat sich bei mir durch einen Export ergeben. Der Import per phpmyadmin hat auch schon in dieser Reihenfolge funktioniert. Kann im Moment keinen Fehler entdecken ... (vll ist die Reihenfolge ja für den Modul-Upload nicht korrekt?!)

_________________
pixel&leben - Er fand einen neuen Kunstbegriff - damals, als er Kunst begriff.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neue Antwort erstellen    ConPresso Community Foren-Übersicht -> Modul Newsletter (ConPresso 4) Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen