ConPresso Community

Fragen, Antworten, Diskussionen rund um das Content Management System ConPresso

 
Providersicherheit geändert, und jetzt?

 
Neue Antwort erstellen    ConPresso Community Foren-Übersicht -> laufender Betrieb ConPresso 3.x
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
conpressosgl
ConPresso-Newbie


Anmeldungsdatum: 06.07.2006
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 06.07.2006 18:02    Titel: Providersicherheit geändert, und jetzt? Antworten mit Zitat

Hallo Leute

Ich bin ein ziemlicher Anfänger, habe aber Conpresso seit über 1 Jahr erfolgreich benutzt.

Bis jetzt !! Crying or Very sad

Mein Hostprovider hat nach seinen Angaben Sicherheiten hochgeschraubt und meinte ich müsse:

Provider:
Ja, siehe hierzu http://metanet.ch/support/status_details.php?id=137
(angekuendigt via Tech Mailing Liste)

Da er lokale Dateien einbindet, sollte er den Code einfach auf relative Pfade anpassen.

Freundliche Gruesse

Mirco Schnarwiler


Ich:

Ich habe jetzt den Pfad zur implementierung von

Alt:

<?php
require("http://www.sglangenthal/httpdocs/conpresso/news/index_php.php");
?>


auf
Neu:

<?php
require("conpresso/news/index_php.php");
?>

geändert.

Jedoch ohne Erfolg, wenn ihr die Site mal betrachtet

http://www.sglangenthal.ch


Was um himmelswillen soll ich tun?
Ich wäre für Eure Mithilfe sehr, sehr dankbar!

Freundliche Grüsse
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MarkusR
Handbuchversteher


Anmeldungsdatum: 01.01.1970
Beiträge: 6994

BeitragVerfasst am: 06.07.2006 18:11    Titel: Antworten mit Zitat

Du hast ein ähnliches Problem wie herb37, der ebenfalls in eine Datei auf root-Ebene per include einbindet und immer wieder Probleme hat.

Die Datei
http://www.sglangenthal.ch/conpresso/news/index_php.php
ist ja problemlos aufrufbar, da sie sich im Kontext
http://www.sglangenthal.ch/conpresso/news/
befindet.
Versucht man nun die gleiche Datei unter
http://www.sglangenthal.ch/
einzubinden, dann fehlen zwei Verzeichnisebenen und Du bist dabei höher als das root-Verzeichnis zu greifen, was kein Server zulässt/zulassen sollte.

Ich würde mich auf das hier berufen
Zitat:
Falls Scripts auf Ihrem Account auf diese Funktion angewiesen sind, bitten wir Sie dies via Support System zu melden, damit die Funktion auf Domain-Level aktiviert werden kann.

denn ansonsten musst Du Deine gesamte Seitenstruktur aus dem root heraus in Unterverzeichnisse verlegen... oder Du musst mindestens in allen index_php.php den Pfad zu const.php.dist ändern.

Das hieße also, daß Du Deine index_php.php's so abändern musst
Code:
if (file_exists("conpresso/_cfg/const.php")) require("conpresso/_cfg/const.php");
else require("conpresso/_cfg/const.php.dist");

_________________
Ciao Markus
ConPresso-Module
ConPresso und PHP 7

 
Für dieses Posting bedanken sich die folgenden User: conpressosgl
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
MarkusR
Handbuchversteher


Anmeldungsdatum: 01.01.1970
Beiträge: 6994

BeitragVerfasst am: 06.07.2006 18:24    Titel: Antworten mit Zitat

Ich hoffe Du hast den nachträglich angefügten Code gesehen...

und ansonsten verschiebe ich das hier jetzt mal von ConPresso 4 zu ConPresso 3.4.x ... Wink

_________________
Ciao Markus
ConPresso-Module
ConPresso und PHP 7
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neue Antwort erstellen    ConPresso Community Foren-Übersicht -> laufender Betrieb ConPresso 3.x Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen