ConPresso Community

Fragen, Antworten, Diskussionen rund um das Content Management System ConPresso

 
Zufallswiedergabe
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
 
Neue Antwort erstellen    ConPresso Community Foren-Übersicht -> Modul Latest-News (ConPresso 4)
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Mr. Magpie
ConPresso-Experte


Anmeldungsdatum: 01.01.1970
Beiträge: 996
Wohnort: Wuppertal

BeitragVerfasst am: 04.08.2008 16:40    Titel: Antworten mit Zitat

Klingt, als wolltest du 'mal Zugriff auf diese Website.
Schicke dir gleich eine PN Wink

_________________
Günther Ludwig, amazingBytes webdesign   

Referenzen finden Sie hier: amazingBytes webdesign - Referenzen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
MarkusR
Handbuchversteher


Anmeldungsdatum: 01.01.1970
Beiträge: 6996

BeitragVerfasst am: 04.08.2008 17:57    Titel: Antworten mit Zitat

Von "wollen" will ich nicht sprechen... Twisted Evil

Erste Ursache und mein Fehler:
statt
if ($arrSettings['randommode']==1) {
muss es
if ($arrProfileSettings['randommode']==1) {
heißen.
Dann ist es auch wieder zufällig. Und auch sonst sollte überall $arrProfileSettings benutzt werden. Weiß gar nicht woher ich $arrSettings habe... Embarassed

edit: jetzt weiß ich es... in index.inc.php wird arrSettings benutzt, in makefile.php heißt die gleiche Variable arrProfileSettings ...

Und daß es mal mehr und mal weniger Meldungen sind liegt wie bereits beschrieben daran, daß es keine zufällige Auswahl ist sondern nur ein zufälliger Startpunkt.

Deine Anzahl steht auf 999.

Wenn jetzt der Beginn bei 1 ist, dann kommen alle Deine 14 Artikel.
Ist der Beginn bei 9, dann bleiben eben nur 5 übrig.

Das Ergebnis wäre grundsätzlich besser wenn man 999 Artikel hätte und davon 14 Stück anzeigen lassen würde... statt umgekehrt.

Will man eine ECHTE Zufallswiedergabe, dann muß die Abfrage im Code ganz anders definiert werden... z.B. so wie bei den Zufallsbildern des Bilderalbums...

_________________
Ciao Markus
ConPresso-Module
ConPresso und PHP 7
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Mr. Magpie
ConPresso-Experte


Anmeldungsdatum: 01.01.1970
Beiträge: 996
Wohnort: Wuppertal

BeitragVerfasst am: 04.08.2008 18:32    Titel: Antworten mit Zitat

MarkusR hat Folgendes geschrieben:
Von "wollen" will ich nicht sprechen... Twisted Evil

Keiner zwingt dich Mr. Green - leider herrscht seitens Semf ein bisserl Funkstille (Urlaub sei ihm gegönnt) und du warst ja immer außerordentlich kompetent in solchen Fragen.


Ich weiß nicht, wie du ECHTE Zufallswiedergabe definierst.

Was mein Kunde (und daher auch ich) will, habe ich ja schon gesagt: Man gibt den Zeitraum an (hier 90 Tage), um die Anzahl der Artikel zu definieren (Publikationszeitpunkt), die überhaupt in Betracht kommen.
Weiterhin kann man eine maximale Anzahl von Artikeln angeben (hier 999; würde ich gerne auf 9 setzen), die zusammengetragen werden.
Der Schalter "Zufallswiedergabe" sollte nun aus den in Betracht kommenden Artikeln maximal 9 in zufälliger Reihenfolge für den Ticker zusammensuchen.

Ich versteh' überhaupt gar nicht, warum das anders Sinn machen kann! Wer will denn bspw. in einer LatestNews-Rubrik einmal (im Extremfall) nur einen einzigen Artikel und dann beim nächsten Aufruf wieder 100te Artikel auflisten?

_________________
Günther Ludwig, amazingBytes webdesign   

Referenzen finden Sie hier: amazingBytes webdesign - Referenzen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
MarkusR
Handbuchversteher


Anmeldungsdatum: 01.01.1970
Beiträge: 6996

BeitragVerfasst am: 04.08.2008 18:52    Titel: Antworten mit Zitat

Was ich mit Zufallswiedergabe meine:

Es gibt Artikel 1 bis 15, also
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15

daraus wären 5 Zufallsartikel
6 2 9 10 15
oder
2 12 7 6 3

Bei semf ist aber nur der Startpunkt zufällig, also
3 4 5 6 7
oder
6 7 8 9 10

und bei einem Start bei Nummer 13 käme
13 14 15
dabei raus...

Bei meinen Zufallsbildern werden erst alle in ein Array gelesen.
Aus diesem Array werden nun zufällig einzelne Bilder gepickt. Sind sie noch nicht ausgewählt, dann kommen sie in die Liste der anzuzeigenden Bilder, ansonsten wird nochmal gewürfelt. Und das bis die gewünschte Anzahl erreicht ist.

Ich kann das gerne als Code erstellen, würde mich aber gerne auf genau EINEN Anwendungsfall beschränken, also z.B. den Ticker...

_________________
Ciao Markus
ConPresso-Module
ConPresso und PHP 7
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Mr. Magpie
ConPresso-Experte


Anmeldungsdatum: 01.01.1970
Beiträge: 996
Wohnort: Wuppertal

BeitragVerfasst am: 04.08.2008 19:50    Titel: Antworten mit Zitat

Ja, dann entspricht deine Vorstellung exakt meiner!
_________________
Günther Ludwig, amazingBytes webdesign   

Referenzen finden Sie hier: amazingBytes webdesign - Referenzen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Mr. Magpie
ConPresso-Experte


Anmeldungsdatum: 01.01.1970
Beiträge: 996
Wohnort: Wuppertal

BeitragVerfasst am: 04.08.2008 21:21    Titel: Antworten mit Zitat

MarkusR hat Folgendes geschrieben:
Ich kann das gerne als Code erstellen, würde mich aber gerne auf genau EINEN Anwendungsfall beschränken, also z.B. den Ticker...

Da würden wir uns alle sehr freuen!

_________________
Günther Ludwig, amazingBytes webdesign   

Referenzen finden Sie hier: amazingBytes webdesign - Referenzen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
MarkusR
Handbuchversteher


Anmeldungsdatum: 01.01.1970
Beiträge: 6996

BeitragVerfasst am: 04.08.2008 21:30    Titel: Antworten mit Zitat

Ich habe Deine makefile.php sowie ticker_1.inc.php angepasst.

Leider verhindert der Spamfilter daß ich den Code hier posten kann... Laughing

_________________
Ciao Markus
ConPresso-Module
ConPresso und PHP 7
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Mr. Magpie
ConPresso-Experte


Anmeldungsdatum: 01.01.1970
Beiträge: 996
Wohnort: Wuppertal

BeitragVerfasst am: 04.08.2008 22:04    Titel: Antworten mit Zitat

Genial!

Eine (wahrscheinlich) letzte Frage noch. Du hast noch Zeile 154 von makefile.php geändert hinterlassen - Änderungen hier rot markiert. Was ist nun richtig(er), mit oder ohne "Profile"?

//Random-Mode
if ($arrProfileSettings['randommode']==1) {
$_GET['pos'] = rand($arrProfileSettings['startposition'], $numberOfNews-1); }

_________________
Günther Ludwig, amazingBytes webdesign   

Referenzen finden Sie hier: amazingBytes webdesign - Referenzen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
MarkusR
Handbuchversteher


Anmeldungsdatum: 01.01.1970
Beiträge: 6996

BeitragVerfasst am: 04.08.2008 22:08    Titel: Antworten mit Zitat

in makefile.php MIT "Profile"

ich zitiere mich mal selbst

MarkusR hat Folgendes geschrieben:
in index.inc.php wird arrSettings benutzt, in makefile.php heißt die gleiche Variable arrProfileSettings

_________________
Ciao Markus
ConPresso-Module
ConPresso und PHP 7
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Mr. Magpie
ConPresso-Experte


Anmeldungsdatum: 01.01.1970
Beiträge: 996
Wohnort: Wuppertal

BeitragVerfasst am: 04.08.2008 22:09    Titel: Antworten mit Zitat

Hab ich schon in Erinnerung, dann war das noch ein Fehler aus Semfs Feder.

EDIT: Vergiss' es! Ich erzähl hier Blödsinn! Natürlich war es ursprünglich mit "Profile", aber ich hatte es ja zwischenzeitlich geändert und diese Stelle war dann bei deiner finalen Lösung aus deinem Fokus.

_________________
Günther Ludwig, amazingBytes webdesign   

Referenzen finden Sie hier: amazingBytes webdesign - Referenzen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neue Antwort erstellen    ConPresso Community Foren-Übersicht -> Modul Latest-News (ConPresso 4) Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen