ConPresso Community

Fragen, Antworten, Diskussionen rund um das Content Management System ConPresso

 
mod_contact mit Captcha
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
 
Neue Antwort erstellen    ConPresso Community Foren-Übersicht -> Modul Kontakt (ConPresso 4)
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Matthias V
Modul-Entwickler


Anmeldungsdatum: 01.01.1970
Beiträge: 1251
Wohnort: Sondershausen

BeitragVerfasst am: 08.12.2007 02:02    Titel: Re: mod_contact mit Captcha Antworten mit Zitat

Marky hat Folgendes geschrieben:
Ich als Anwender (und ich spreche jetzt mal allgemein) habe ja nichts davon, wenn die Meldung so ausgegeben wird, wie in Conpresso, was ich ja zumeist in einem eigenen Design nicht will. Ich will ja eher eine Webseite mit einem flexiblen Design bauen und ein Modul sollte das hinsichtlich seiner Ausgabe zulassen. Jetzt ist aber gegenüber den Fehlermeldungen aus dem alten Modul und der Captcha-Erweiterung ein Bruch drin.

... Überredet Wink
Siehe erster Beitrag dieses Themas.

... Hat auch nicht lange gedauert.

_________________
mod_Guestbook 4.1.0

Features:
- Einträge als ConPresso-Artikel
- benutzt Templates, Rubriken, ...
- Captcha
- BB-Code + Smilies + Zitieren
- Badwords
- Anonymisierung

 
Für dieses Posting bedanken sich die folgenden User: Marky
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Marky
ConPresso-Checker


Anmeldungsdatum: 11.12.2005
Beiträge: 382

BeitragVerfasst am: 08.12.2007 09:27    Titel: Antworten mit Zitat

SUPER KLASSE !!!

Leider gibts hier im Forum noch keine "Daumen hoch" Smilies... Wink





daumen_hoch.jpg

daumen_hoch.jpg - 13223 mal


_________________
Gruß
Marky
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
ThomasCook
ConPresso-Newbie


Anmeldungsdatum: 10.11.2007
Beiträge: 6

BeitragVerfasst am: 17.01.2008 00:05    Titel: Antworten mit Zitat

Zitat:

Zitat:
Zusätzlich habe ich 4 - Email-Empfänger als externe URL unter diese Rubrik in die Navigation gehangen.
das habe ich nicht verstanden -- hast du damit das kontakt-modul vier mal aufgelegt oder wie verstehe ich einen link wie diesen: http://www.cvjm-sondershausen.de/kontakt/index.php?contact=CVJM


Mir ist das leider überhaupt nicht klar, wie genau das funktionieren soll? Ich richte das Modul ein und lege ein paar Empfänger an. So weit ist mir das ja alles klar. Aber wie kann ich denn nun ein Formular so aufrufen, dass von vorneherein der richtige Empfänger eingestellt ist? Brauche ich da irgendwelche besonderen Elemente im Formular?

Vielen Dank schon mal für die Hilfe!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MarkusR
Handbuchversteher


Anmeldungsdatum: 01.01.1970
Beiträge: 6989

BeitragVerfasst am: 17.01.2008 00:15    Titel: Antworten mit Zitat

Im zitierten Link ist es zu sehen.

Ein Aufruf in der Form
index.php?contact=Empfaenger
(wobei "Emfaenger" einer der Emfänger ist)
ruft das Formular mit voreingestelltem Empfänger auf.

Ein Aufruf in der Form
index.php
ruft das Formular mit einer Auswahlmöglichkeit des Empfängers auf.

Man muß also nur die Aufrufenden Links in der richtigen Form schreiben.

_________________
Ciao Markus
ConPresso-Module
ConPresso und PHP 7

 
Für dieses Posting bedanken sich die folgenden User: baluo
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
ThomasCook
ConPresso-Newbie


Anmeldungsdatum: 10.11.2007
Beiträge: 6

BeitragVerfasst am: 21.01.2008 01:09    Titel: Antworten mit Zitat

MarkusR hat Folgendes geschrieben:

Ein Aufruf in der Form
index.php?contact=Empfaenger
(wobei "Emfaenger" einer der Emfänger ist)
ruft das Formular mit voreingestelltem Empfänger auf.


Vielen herzlichen Dank! Das ist jetzt einsichtig. Allerdings ist mir noch nicht so klar, was ich ins Template reinschreiben muss, so dass auch der aufgerufene Empfänger im Formular angezeigt wird bzw. die Auswahlbox erscheint? Ich meine, der Empfänger ist ja in keinem Platzhalter. Leider kann ich das im System nicht ersehen und die Beispielseite zeigt mir ja "nur" das Ergebnis als statischen Code.

Vielen Dank schon einmal für die Hilfe!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MarkusR
Handbuchversteher


Anmeldungsdatum: 01.01.1970
Beiträge: 6989

BeitragVerfasst am: 21.01.2008 01:17    Titel: Antworten mit Zitat

ThomasCook hat Folgendes geschrieben:
Allerdings ist mir noch nicht so klar, was ich ins Template reinschreiben muss, so dass auch der aufgerufene Empfänger im Formular angezeigt wird bzw. die Auswahlbox erscheint? Ich meine, der Empfänger ist ja in keinem Platzhalter. Leider kann ich das im System nicht ersehen und die Beispielseite zeigt mir ja "nur" das Ergebnis als statischen Code.

Gar nichts. Steht ja schon drin.

Aber möglicherweise hast Du erst mal das vorgegebene Beispiel mit allen Platzhaltern gelöscht statt es zu studieren und daraus zu lernen?
Online-Hilfe hat Folgendes geschrieben:
Im mitgelieferten Template sind alle verfügbaren Platzhalter intergriert.

Normalerweise heißt es <!-- Contact: Recipientfield; -->

Wenn Du wieder mal was verbaselst, dann schau einfach mal in die Datei setup.php, da stehen alle Platzhalter drin...

_________________
Ciao Markus
ConPresso-Module
ConPresso und PHP 7
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
baluo
ConPresso-Experte


Anmeldungsdatum: 14.11.2005
Beiträge: 607

BeitragVerfasst am: 26.06.2008 06:38    Titel: Fehlermeldung Antworten mit Zitat

Ich habe heute auf dieser Website das Kontaktformular mit Captcha eingebaut:
http://cpo.neulandhalle.de/mod_contact/index.php?rubric=schreiben
Soweit funktioniert es auch ok, allerdings bekomme ich zwei verschiedene Fehlermeldungen:

1. konstant:
Code:
Warning: max() [function.max]: Array must contain atleast one element in /homepages/19/d73505763/htdocs/_include/parser.php on line 241

In diesem Bereich der parser.php befindet sich dieser code:
Code:
include(CPO_BASEDIR.'_include/message.php');
unset ($opened,$openednot,$openedval,$warnings);

$maxlevel = max($iftaglevel);
for ($if=$maxlevel;$if>0;$if--)  {
   foreach ($iftags AS $key=>$value)  {
      if ($iftaglevel[$key]==$if)  $thisiftags[$key] = $value;
   }
   if (count($thisiftags)>0)
      $template_datei = preg_replace(array_keys($thisiftags), array_values($thisiftags), $template_datei);
}

Zeile 241 ist diese Zeile: "$maxlevel = max($iftaglevel);"

wo koennte das Problem liegen ?

2. ab und an die Fehlermeldung, dass ich den Captcha-Code (die einzugebende Nummer aus der Grafik) nicht richtig eingetragen haette -- habe ich aber ... die Seite wird ja zum Glueck nicht geloescht, und es funktioniert zumeist beim zweiten Mal. Aber gibt es dafuer auch eine Erklaerung / Loesung ?

Danke, Gerhard
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MarkusR
Handbuchversteher


Anmeldungsdatum: 01.01.1970
Beiträge: 6989

BeitragVerfasst am: 26.06.2008 09:19    Titel: Antworten mit Zitat

zu 1.)
lade ConPresso nochmal herunter und kopiere die Original-ConPresso-Datei parser.php ins Verzeichnis _include.

_________________
Ciao Markus
ConPresso-Module
ConPresso und PHP 7
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
hscha
ConPresso-Checker


Anmeldungsdatum: 22.02.2006
Beiträge: 495
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 16.11.2008 22:34    Titel: Captcha-Pfadproblem Antworten mit Zitat

Hallo, mod_contact-Nutzer,

ich würde gern wissen, wie das Modul den captcha-Platzhalter füllt. Leider wird der Pfad für das captcha-Bild falsch ausgegeben. Ich weiß nicht, woran das liegt. Wo kann man den Pfad einstellen?

Ich freue mich über einen Hinweis Idea !

Grüße aus Berlin von
H.Schallnas
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
MarkusR
Handbuchversteher


Anmeldungsdatum: 01.01.1970
Beiträge: 6989

BeitragVerfasst am: 16.11.2008 23:36    Titel: Antworten mit Zitat

in parser_c_contact.inc.php

Code:
        'cap_num'   =>BASE_ABS.$directory.'/_includes/captcha/captcha.php',

        'cap_calc'  =>BASE_ABS.$directory.'/_includes/captcha/rechen-captcha.php',


Dann stellt sich bei Dir aber die Frage wie und warum die verbindliche Variable $directory falsch gefüllt werden kann...

_________________
Ciao Markus
ConPresso-Module
ConPresso und PHP 7
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
hscha
ConPresso-Checker


Anmeldungsdatum: 22.02.2006
Beiträge: 495
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 17.11.2008 15:59    Titel: komplexe probleme... Antworten mit Zitat

Hallo Markus,
Zitat:
Dann stellt sich bei Dir aber die Frage wie und warum die verbindliche Variable $directory falsch gefüllt werden kann...

Das liegt wahrscheinlich daran, dass ich eine Sparversion für ein Webpaket bei Strato nutze: zwei Domains, die über einen Webspace laufen.
Die Domain1 liegt im Rootverzeichnis, Domain2 in einem /unterverzeichnis/. Auf beiden Domains laufen ConPresso-Systeme, die wiederum auf eine einzige Datenbank zugreifen (mit unterschiedlichen Tabellenpräfixen).

Wenn ich das im Unterverzeichnis laufende System administrieren will, so geht das nur über www.domain1.de/unterverzeichnis/cpo/_admin, ich komme nicht direkt über die Domain2 ins System. Wenn ich www.domain2.de/cpo/_admin aufrufe, dann erhalte ich einen Seitenladefehler. (Die Site lässt sich im Frontend über domain2.de problemlos aufrufen).

Meine "Krücke" ist also, über domain1.de/unterverzeichnis/ auf das ConPresso-Backend zuzugreifen. Daher kommt wahrscheinlich der falsche Pfad, der zwar die nächsttiefere Verzeichnisebene berücksichtigt, jedoch nicht die Domain.

Vielleicht gibt es ja für das Konstrukt noch eine andere Lösung. Dieses Modell läuft unter 1&1 problemlos sogar mit 3 parallel laufenden Domains, die über eine Datenbank gespeist werden. Leider kenne ich den Grund für dieses Verhalten bei Strato nicht (php-Einstellungen?).

Ich werde wahrscheinlich auch Probleme mit anderen Modulen bekommen, z.B. mod_imagesize, die auch ein Pfadproblem haben...

Hast du einen Tipp für mich?

Grüße aus Berlin und
herzlichen Dank für die schnelle Antwort
von H.Schallnas
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
MarkusR
Handbuchversteher


Anmeldungsdatum: 01.01.1970
Beiträge: 6989

BeitragVerfasst am: 17.11.2008 16:10    Titel: Antworten mit Zitat

Klar... passe einfach die beiden oben genannten Zeilen an, so daß dort Deine URL für die entsprechenden Dateien steht, also mit http:// und so weiter...
_________________
Ciao Markus
ConPresso-Module
ConPresso und PHP 7

 
Für dieses Posting bedanken sich die folgenden User: hscha
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Pototo
ConPresso-User


Anmeldungsdatum: 13.02.2006
Beiträge: 46
Wohnort: Weiterstadt

BeitragVerfasst am: 14.01.2009 13:11    Titel: captcha erscheint nicht Antworten mit Zitat

Hallo Matthias,

bei der Seite www.katholisches-darmstadt.de bekomme ich das captcha zum Verrecken nicht ans Laufen. Die Browser finden den Pfad einfach nicht, obwohl vorhanden. Was kann das sein?

liebe Grüße
Bernd Lülsdorf

_________________
bei euch aber soll es anders sein!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
MarkusR
Handbuchversteher


Anmeldungsdatum: 01.01.1970
Beiträge: 6989

BeitragVerfasst am: 14.01.2009 14:03    Titel: Antworten mit Zitat

Rechte?

Es lassen sich ja nicht mal die Bilder aufrufen... also
http://www.katholisches-darmstadt.de/mod_contact/_includes/captcha/captcha1.png
bis
http://www.katholisches-darmstadt.de/mod_contact/_includes/captcha/captcha6.png
obwohl sie offensichtlich vorhanden sind...

Bemerkenswert ist, daß z.B. captcha1.png genau 1 Byte weniger hat als im Archiv. Pfuscht da Dein Webserver oder Dein FTP-Programm?

_________________
Ciao Markus
ConPresso-Module
ConPresso und PHP 7


Zuletzt bearbeitet von MarkusR am 14.01.2009 14:10, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Pototo
ConPresso-User


Anmeldungsdatum: 13.02.2006
Beiträge: 46
Wohnort: Weiterstadt

BeitragVerfasst am: 14.01.2009 14:09    Titel: Rechte Antworten mit Zitat

Hi Markus,

Für das ganze Modul gilt 755 an Rechten, das müßte eigenlich ausreichen, oder?

lg
Bernd

_________________
bei euch aber soll es anders sein!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neue Antwort erstellen    ConPresso Community Foren-Übersicht -> Modul Kontakt (ConPresso 4) Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
Seite 2 von 5

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen