ConPresso Community

Fragen, Antworten, Diskussionen rund um das Content Management System ConPresso

 
Modul mailt nur die 1. Zeile!!!
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
 
Neue Antwort erstellen    ConPresso Community Foren-Übersicht -> Modul Kontakt (ConPresso 4)
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
hscha
ConPresso-Checker


Anmeldungsdatum: 22.02.2006
Beiträge: 497
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 28.09.2006 19:35    Titel: Modul mailt nur die 1. Zeile!!! Antworten mit Zitat

Hallo Contact-Modul-Nutzer!

Was soll ich tun! Ich habe das Contact-Modul mit captcha auf meiner Website installiert und erhalte als Mailtext nur den Text bis zu einem Break <br />. Alles Weitere wird abgeschnitten und nicht gesendet!

Gibt's da eine Chance auf Abhilfe?

Grüße von H.Schallnas
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Matthias V
Modul-Entwickler


Anmeldungsdatum: 01.01.1970
Beiträge: 1251
Wohnort: Sondershausen

BeitragVerfasst am: 28.09.2006 20:29    Titel: Antworten mit Zitat

Ich Kann das nicht nachvollziehen.
Passiert das bei der Besteätigungsmail, an den Formularausfüller, oder bei der eigentlichen Kontakt-Mail.

Du kannst ja mal in Kontaktmodulverzeichnis/_includes/index.inc.php alle Vorkommen von
Code:
nl2br(
suchen und löschen. Vergiss aber nicht eine zugehörige schließende Klammer am Ende der Zeile mit zu löschen.

Gruß Matthias V

_________________
mod_Guestbook 4.1.0

Features:
- Einträge als ConPresso-Artikel
- benutzt Templates, Rubriken, ...
- Captcha
- BB-Code + Smilies + Zitieren
- Badwords
- Anonymisierung
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Matthias V
Modul-Entwickler


Anmeldungsdatum: 01.01.1970
Beiträge: 1251
Wohnort: Sondershausen

BeitragVerfasst am: 28.09.2006 20:35    Titel: Antworten mit Zitat

Ich habe gerade gefunden, wie du es wahrscheinlich beheben kannst:

Suche in kontakt/_includes/index.inc.php nach
Code:
$tmp_formresults = str_replace('<br>', "\n", $tmp_formresults);

und füge danach folgendes ein:
Code:
$tmp_formresults = str_replace('<br />', "\n", $tmp_formresults);


Gruß Matthias V

_________________
mod_Guestbook 4.1.0

Features:
- Einträge als ConPresso-Artikel
- benutzt Templates, Rubriken, ...
- Captcha
- BB-Code + Smilies + Zitieren
- Badwords
- Anonymisierung
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
hscha
ConPresso-Checker


Anmeldungsdatum: 22.02.2006
Beiträge: 497
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 28.09.2006 20:45    Titel: Antworten mit Zitat

Matthias V hat Folgendes geschrieben:
Ich habe gerade gefunden, wie du es wahrscheinlich beheben kannst:

Suche in kontakt/_includes/index.inc.php nach
Code:
$tmp_formresults = str_replace('<br>', "\n", $tmp_formresults);

und füge danach folgendes ein:
Code:
$tmp_formresults = str_replace('<br />', "\n", $tmp_formresults);


Gruß Matthias V


Hallo Matthias,
ich habe deinen Tipp umgesetzt, jedoch verschwindet auch nun der Rest der Mail nach dem <br />. Einziger Unterschied ist nun, dass in meiner Bestätigungsmail als Absender der br-Tag nicht mehr angezeigt wird.
Übrigens ist der Fehler in beiden Mails vorhanden, wird aber nach dem Absenden auf der Bestätigungsseite noch richtig angezeigt.

Ich arbeite mit Firefox 1.5.0.7
Grüße von
HSchallnas aus Berlin
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Matthias V
Modul-Entwickler


Anmeldungsdatum: 01.01.1970
Beiträge: 1251
Wohnort: Sondershausen

BeitragVerfasst am: 28.09.2006 20:45    Titel: Antworten mit Zitat

Ich habe das mal bearbeitet, wie es funktionieren sollte.
Du kannst einfach die Datei aus dem Anhang (nur für eingeloggte User) nehmen und sie im Modulverzeichnis in das Verzeichnis _includes kopieren, wo du sie dann so umbenennst, dass du das ".txt" entfernst. Dies überschreibt natürlich die originale Datei.

Gruß Matthias V





index.inc.php.txt - 11.05 KB
1089 mal


_________________
mod_Guestbook 4.1.0

Features:
- Einträge als ConPresso-Artikel
- benutzt Templates, Rubriken, ...
- Captcha
- BB-Code + Smilies + Zitieren
- Badwords
- Anonymisierung


Zuletzt bearbeitet von Matthias V am 28.09.2006 21:14, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
hscha
ConPresso-Checker


Anmeldungsdatum: 22.02.2006
Beiträge: 497
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 28.09.2006 20:57    Titel: Antworten mit Zitat

Matthias V hat Folgendes geschrieben:
Ich habe das mal bearbeitet, wie es funktionieren sollte.
Du kannst einfach die Datei aus dem Anhang (nur für eingeloggte User) nehmen und sie im Modulverzeichnis in das Verzeichnis _includes kopieren, wo du sie dann so umbenennst, dass du das ".txt" entfernst. Dies überschreibt natürlich die originale Datei.

Gruß Matthias V


Hallo Matthias,
ich habe diese Datei drübergeladen. Effekt: In der Bestätigung nach dem Absenden steht jetzt der Mailtext ohne Zeilenumbrüche. In den beiden Mails fehlt immer noch der Textteil nach dem Umbruch.
Ich versuchs jetzt nochmal mit MSIE. Vielleicht macht Firefox ja Mist!
Danke und Grüße von
HSchallnas

P.S.: MSIE macht das gleiche! Auch hier wird der Rest des Mailtextes nach einem Zeilenumbruch abgeschnitten und nicht gesendet.
Ich verwende ConPresso 4.0.5a
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
MarkusR
Handbuchversteher


Anmeldungsdatum: 01.01.1970
Beiträge: 7023

BeitragVerfasst am: 28.09.2006 22:31    Titel: Antworten mit Zitat

Da weder das Modul selbst noch eine eben getätigte Testinstallation das Problem nachvollziehen lassen hier ein paar Fragen:

1.) Hast Du irgendwelche Änderungen an parser.php oder select_template.php vorgenommen?
2.) Sind andere Module installiert?
3.) Wie sieht Dein Template aus?
4.) Wie sieht der Quelltext der Betätigungsseite aus (die ja am Anfang zumindest vollständig war)?
5.) Sprechen wir über den Quelltext des Mails oder das was man im Mail sieht?

_________________
Ciao Markus
ConPresso-Module
ConPresso und PHP 7
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
hscha
ConPresso-Checker


Anmeldungsdatum: 22.02.2006
Beiträge: 497
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 29.09.2006 06:16    Titel: Antworten mit Zitat

MarkusR hat Folgendes geschrieben:
Da weder das Modul selbst noch eine eben getätigte Testinstallation das Problem nachvollziehen lassen hier ein paar Fragen:

1.) Hast Du irgendwelche Änderungen an parser.php oder select_template.php vorgenommen?
2.) Sind andere Module installiert?
3.) Wie sieht Dein Template aus?
4.) Wie sieht der Quelltext der Betätigungsseite aus (die ja am Anfang zumindest vollständig war)?
5.) Sprechen wir über den Quelltext des Mails oder das was man im Mail sieht?


Hallo Markus!
ad 1) nein
ad 2) ja: mod_search 4.0.5, mod_bilderalbum, mod_guestbook (alle aktuell)
ad 3) siehe Anhang
ad 4) siehe Anhang
ad 5) was man in der Mail sieht

Grüße von
HSchallnas




contact-template
contact-templates.txt - 3.45 KB
648 mal

quelltext contact-eingabeseite
quelltext_contact-eingabeformular.txt - 4.78 KB
1188 mal

quelltext contact-bestaetigungsseite
quelltext_contact-bestaetigungsseite.txt - 3.07 KB
579 mal

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
MarkusR
Handbuchversteher


Anmeldungsdatum: 01.01.1970
Beiträge: 7023

BeitragVerfasst am: 29.09.2006 10:54    Titel: Antworten mit Zitat

Ok... das ist jetzt offensichtlich schon die Version, wo ALLE br's weg sind.

Jetzt wäre es ganz interessant den Quelltext der empfangenen Mail zu sehen (manche Programme sind da etwas eigensinnig, was sie vom Quelltext darstellen und was nicht).

Und ich würde Dir mal vorschlagen in Deinem javascript/PHP-Template mal auf die br's zu verzichten und nur einfache Zeilenumbrüche (shift+Enter) zu verwenden und vor allem noch irgendwas HINTER den Teil <!-- Contact: Message; --> zu schreiben.

Versuch macht kluch... Wink

_________________
Ciao Markus
ConPresso-Module
ConPresso und PHP 7
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
hscha
ConPresso-Checker


Anmeldungsdatum: 22.02.2006
Beiträge: 497
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 29.09.2006 14:03    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Markus,

in der Anlage hänge ich eine Textdatei an, in der das nach deinem Vorschlag geänderte Template und die resultierenden Mails im Quelltext stehen. Das Mailformat ist TEXT.

Dank schon mal für deine Bemühungen!
HSchallnas




geändertes Template, Mail und Bestätigungsmail
template aendern.txt - 2.24 KB
572 mal

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
MarkusR
Handbuchversteher


Anmeldungsdatum: 01.01.1970
Beiträge: 7023

BeitragVerfasst am: 29.09.2006 14:28    Titel: Antworten mit Zitat

Sehe ich das richtig, daß im Bestätigungsmail NICHT nach der Zeilenschaltung abgeschnitten wird? Shocked

Entferne doch mal in der Zeile
Code:
if (@mail($mail_recipient, $mailsubject, strip_tags($tmp_formresults), $mailheader)) {

das strip_tags, also
Code:
if (@mail($mail_recipient, $mailsubject, $tmp_formresults, $mailheader)) {


Dadurch werden vermutlich ein paar Kommentare sichtbar werden, aber die werden wir später auch wieder los.

Ansonsten solltest Du mal Kontrollausgaben einbauen, z.B. vor der Zeile
Code:
if (@mail($mail_recipient, $mailsubject, strip_tags($tmp_formresults), $mailheader)) {

noch folgendes
Code:
echo $tmp_formresults;
echo strip_tags($tmp_formresults);

und vor
Code:
if (@mail($mail_value, $sender_mailsubject, $sender_mailbody, $sender_mailheader))

noch die Zeile
Code:
echo $sender_mailbody;

und wieder hier posten... Wink

_________________
Ciao Markus
ConPresso-Module
ConPresso und PHP 7
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
hscha
ConPresso-Checker


Anmeldungsdatum: 22.02.2006
Beiträge: 497
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 29.09.2006 21:13    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Markus,

ich werde, nachdem ich das Contact-Modul zunächst auf meiner Site offline geschaltet habe, nochmal das ganze Modul neu installieren und mit den originalen Einstellungen und Templates ausprobieren. Danach werde ich die Templates an mein Layout anpassen und schauen, was passiert.
Erst danach werde ich zu deiner oben vorgeschlagenen Seziermethode greifen. Es wird etwas dauern, weil ich an diesem Wochenende voll verplant bin.
Aber ich bin am Ball.
Danke für die bisherigen helfenden Hinweise...
Ich hoffe, wir nährern uns der Ursache (vielleicht ein ganz banaler Fehler auf meiner Site oder so...)

Solange herzliche Grüße aus Berlin von
H.Schallnas
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Matthias V
Modul-Entwickler


Anmeldungsdatum: 01.01.1970
Beiträge: 1251
Wohnort: Sondershausen

BeitragVerfasst am: 29.09.2006 21:23    Titel: Antworten mit Zitat

Bei der Installation wird natürlich nur das originale Template von semf installiert. Für die Version mit Captcha musst du dann natürlich wieder das template anpassen. Und das Captcha ist immer ein "Pflichtfeld, egal ob es im Template steht oder nicht".

@Markus:
Ich hatte mit hscha auch schon per PN rausgekriegt, dass das Modul ohne Captcha bei ihm auch nicht funktioniert. D.h. es liegt schonmal nicht an meinen Modifikationen.

_________________
mod_Guestbook 4.1.0

Features:
- Einträge als ConPresso-Artikel
- benutzt Templates, Rubriken, ...
- Captcha
- BB-Code + Smilies + Zitieren
- Badwords
- Anonymisierung
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
MarkusR
Handbuchversteher


Anmeldungsdatum: 01.01.1970
Beiträge: 7023

BeitragVerfasst am: 29.09.2006 22:12    Titel: Antworten mit Zitat

Matthias V hat Folgendes geschrieben:
@Markus:
Ich hatte mit hscha auch schon per PN rausgekriegt, dass das Modul ohne Captcha bei ihm auch nicht funktioniert. D.h. es liegt schonmal nicht an meinen Modifikationen.

Das hatte ich auch gar nicht angenommen Wink

Kann nur an der Behandlung der Message-Strings liegen und wird vermutlich mit seinem Mailserver kollidieren. Das wäre dann die nächste Fragerunde nach BS, PHP-Version etc.
Ich habe das Kontaktmodul ja selbst mehrfach im Einsatz und nie sowas erlebt...

_________________
Ciao Markus
ConPresso-Module
ConPresso und PHP 7
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
hscha
ConPresso-Checker


Anmeldungsdatum: 22.02.2006
Beiträge: 497
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 29.09.2006 22:34    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Markus!

Habe jetzt das Original-Modul installiert und ohne Änderungen ausprobiert. So funktioniert es klaglos! Die Mail an den eingestellten Empfänger enthält alle Textteile mit den Original-CRs.
Die Bestätigungsmail enthält auch den ganzen Mailtext, aber ohne CRs.

Liegt es vielleicht an meinen Templates?
Als nächstes versuche ich die Original-Captcha-Version...

Grüße von
HScha
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neue Antwort erstellen    ConPresso Community Foren-Übersicht -> Modul Kontakt (ConPresso 4) Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen