ConPresso Community

Fragen, Antworten, Diskussionen rund um das Content Management System ConPresso

 
pimp my Artikelsortierung
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
 
Neue Antwort erstellen    ConPresso Community Foren-Übersicht -> Implementierung/Anpassung ConPresso 4
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Mr. Magpie
ConPresso-Experte


Anmeldungsdatum: 01.01.1970
Beiträge: 994
Wohnort: Wuppertal

BeitragVerfasst am: 12.01.2010 18:21    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Markus,

ich hab' jetzt auch deine neueste Fassung integriert, wenn auch noch nicht gründlich getestet.

Das Einzige, was ich bemängeln könnte, ist eine etwas unklare Umschreibung der Verfallsdaten. So würde ich in der ../_include/lang/deutsch/common.inc.php anstelle von

'by index, expiration date (newest on top)'
=> 'nach Index, Verfallsdatum (neueste zuerst)',
'by index, expiration date (oldest on top)'
=> 'nach Index, Verfallsdatum (älteste zuerst)',

eher schreiben

'by index, expiration date (newest on top)'
=> 'nach Index, Verfallsdatum (späteres zuerst)',
'by index, expiration date (oldest on top)'
=> 'nach Index, Verfallsdatum (nächstes zuerst)',

Wer auch die englische Umschreibung verbessern will, bspw. so:

'by index, expiration date (later dates first)'
=> 'nach Index, Verfallsdatum (späteres zuerst)',
'by index, expiration date (next dates first)'
=> 'nach Index, Verfallsdatum (nächstes zuerst)',

, der muss natürlich auch die entsprechenden Zeilen (nach ca. Zeile 210) in ../_include/common.inc.php analog ändern.

_________________
Günther Ludwig, amazingBytes webdesign      

Referenzen finden Sie hier: amazingBytes webdesign - Referenzen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
balu
ConPresso-Entwickler


Anmeldungsdatum: 01.01.1970
Beiträge: 1745

BeitragVerfasst am: 28.01.2010 10:55    Titel: Antworten mit Zitat

Hi,

ich habe mal eine Frage zu den Sortieroptionen, bevor ich sie in CPO41 übernehme.

* by index, title (a to z)
Sollte das auch rückwärts also von z-a gehen?

* by index, then manual
Ich würde die alte "nur manual" Variante gegen diese austauschen. Spricht da was gegen?

* by index (descending), then manual
Welchen Nutzen hat diese Variante? Es gibt bei keiner der anderen Varianten eine Rückwärts-Sortierung beim index. Gibts da ein Beispiel?

* random
Ich bin hier etwas hin- und hergerissen. Schwierig ist, dass nicht alle Artikel der Rubrik per Zufall sortiert werden, sondern nur die ersten X (Rubrikeinstellung Artikel pro Seite). Wir haben das auch schon gebraucht, weswegen es in den Seitentemplates die Möglichkeit gibt, die Sortierung zufällig zu machen. Trotzdem ist das ein schwieriger Punkt meiner Meinung nach.

Mir ist beim Arbeiten an diesem Punkt übrigens aufgefallen, dass die Sortierfelder teilweise keinen Index in der Datenbank haben. Das könnte noch Performance bringen...

Balu

_________________
Bartels.Schöne
ConPresso Support & Development
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Mr. Magpie
ConPresso-Experte


Anmeldungsdatum: 01.01.1970
Beiträge: 994
Wohnort: Wuppertal

BeitragVerfasst am: 28.01.2010 11:31    Titel: Antworten mit Zitat

balu hat Folgendes geschrieben:
Hi,

ich habe mal eine Frage zu den Sortieroptionen, bevor ich sie in CPO41 übernehme.

* by index, title (a to z)
Sollte das auch rückwärts also von z-a gehen?

Jep! Hab' ich bei mir schon implementiert, s. Bild

balu hat Folgendes geschrieben:

* by index, then manual
Ich würde die alte "nur manual" Variante gegen diese austauschen. Spricht da was gegen?

Ich wüsste nicht, was da dagegen sprechen sollte.

balu hat Folgendes geschrieben:

* by index (descending), then manual
Welchen Nutzen hat diese Variante? Es gibt bei keiner der anderen Varianten eine Rückwärts-Sortierung beim index. Gibts da ein Beispiel?

Das kann gut verwendet werden, wenn man den Index zur Codierung von Datumsangaben benutzt - jüngere Daten also zuerst.

Ich habe in einem Projekt nun bestimmt einen Overkill an Sortiermöglichkeiten realisiert Wink wie man im Bild sieht:





Sortierungen.png
Klicken für Originalbild! Sortierungen.png (16.83KB) - 436 mal angeklickt



_________________
Günther Ludwig, amazingBytes webdesign      

Referenzen finden Sie hier: amazingBytes webdesign - Referenzen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
MarkusR
Handbuchversteher


Anmeldungsdatum: 01.01.1970
Beiträge: 6993

BeitragVerfasst am: 28.01.2010 11:52    Titel: Antworten mit Zitat

Zu random:

Es stimmt, daß es nur die ersten x Artikel sind.

Aber mit ein paar Zeilen mehr kann man ja erstmal alle Artikel ohne Limit ziehen, dann das damit gefütterte Array kurz shuffeln und anschließend eben nur von 1 bis x ausgeben.

Das mag zwar für Rubriken mit 10.000 Artikeln etwas performancefressend sein, aber ich sehe den Sinn dieser Option ja eher darin gerade kleine Webauftritte etwas "dynamischer" erscheinen zu lassen, bei großen Webauftritten kann man sich solche "Belebungsmaßnahmen" schenken...

_________________
Ciao Markus
ConPresso-Module
ConPresso und PHP 7
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
balu
ConPresso-Entwickler


Anmeldungsdatum: 01.01.1970
Beiträge: 1745

BeitragVerfasst am: 28.01.2010 12:09    Titel: Antworten mit Zitat

Hm.

Das mit dem Index-Feld als Datums-Kodierung verstehe ich. Aber ist das nicht eher ein Spezialfall?

Ich muss hier immer darauf achten, dass wir nicht zu viele Sonderfälle einbauen, da CPO dann zwar alles kann, aber eben auch wesentlich komplexer wird.

Darum überlege ich auch noch, was mir als Redakteur "nach Index, dann manuell" bringen würde. Die Idee hinter den Index-Feldern war ursprünglich, Artikel nach oben positionieren zu können, auch wenn die Sortierung was anderes vorsieht. Durch die manuelle Sortierung kann man das aber sowieso passend einsortieren.

Da muss ich noch ein wenig drüber nachdenken...

Balu
PS: @Markus - So ein Array schluckt viel Speicher, den man auf einem shared-System nicht unbedingt zur Verfügung hat. Da bin ich schon öfters mal drauf reingefallen...

_________________
Bartels.Schöne
ConPresso Support & Development
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Mr. Magpie
ConPresso-Experte


Anmeldungsdatum: 01.01.1970
Beiträge: 994
Wohnort: Wuppertal

BeitragVerfasst am: 28.01.2010 12:22    Titel: Antworten mit Zitat

"Nach index, dann manuell" bringt mehr dem Admin etwas als dem Redakteur.
Ich habe im Template für einen Artikel, der immer ganz oben stehen soll - "Kopfartikel" - bspw. einen Tabellenkopf eingebaut, dem Artikel einen niedrigen Indexwert gegeben.
Anschließend habe ich das Häkchen bei "Feldbearbeitung zulassen: Index" entfernt, sodass der Kopfartikel immer ganz oben steht, ganz gleich, wo ihn Redakteure hinsortieren wollten.

_________________
Günther Ludwig, amazingBytes webdesign      

Referenzen finden Sie hier: amazingBytes webdesign - Referenzen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
MarkusR
Handbuchversteher


Anmeldungsdatum: 01.01.1970
Beiträge: 6993

BeitragVerfasst am: 28.01.2010 12:26    Titel: Antworten mit Zitat

Zitat:
Darum überlege ich auch noch, was mir als Redakteur "nach Index, dann manuell" bringen würde. Die Idee hinter den Index-Feldern war ursprünglich, Artikel nach oben positionieren zu können, auch wenn die Sortierung was anderes vorsieht. Durch die manuelle Sortierung kann man das aber sowieso passend einsortieren.

Hast Du schon mal eine Rubrik mit 350 Artikeln manuell sortiert???

Vielleicht mache ich ja was falsch, aber das kommt bei mir recht häufig vor. Und dem Kunden das Index-Feld näher zu bringen sorgt für die Kollision zweier Welten.

Dann lege ich lieber die ersten 3 Artikel und den letzten Artikel als Abschluß per Index fest und blende das Index-Feld dann aus. Jetzt kann der Kunde nach Lust und Laune (und mit den Extra-Schaltern sehr schnell) die Artikel sortieren ohne die Einleitung und das Ende dauernd mit umzusortieren...

_________________
Ciao Markus
ConPresso-Module
ConPresso und PHP 7


Zuletzt bearbeitet von MarkusR am 28.01.2010 20:21, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
baluo
ConPresso-Experte


Anmeldungsdatum: 14.11.2005
Beiträge: 607

BeitragVerfasst am: 28.01.2010 13:21    Titel: Antworten mit Zitat

@Balu
> "Spezialfall Indexfeld"

Ich sitze gerade an solch einem Projekt, in dem ich aus einer alten Website weit ueber hundert Nachrichtenartikel per Hand uebertragen muss. Zum Sortieren der Artikel koennte ich natuerlich das Publikationsdatums verwenden, aber es ist schlicht einfacher, das originale Veroeffentlichungsdatum im Indexfeld rueckwaerts einzugeben (und, wie gesagt, wenn dort mehr als sechs Ziffern zur Verfuegung stehen, umso besser).

Das Ganze wird interessant bei der Verwendung des Indexfeldes fuer einen Terminkalender oder z.B. eine alphabetischen Liste. Das erlaubt naemlich die wahllose Eingabe von Artikeln, ohne auf die Reihenfolge (, Alphabet) achten zu muessen, und es haelt das Publikationsdatum dafuer bereit, wofuer es gedacht ist: die verzoegerte Veroeffentlichung eines Artikels.

Ausserdem habe ich ja schon oefters mal nach weiteren Selektionsmoeglichkeiten fuer Artikel gefragt: Eine entsprechende Erweiterung des Indexfeldes oder gar eines zweiten oder etwas aehnlichem waere klasse ...

Danke und ciao, Gerhard
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
baluo
ConPresso-Experte


Anmeldungsdatum: 14.11.2005
Beiträge: 607

BeitragVerfasst am: 03.02.2010 08:02    Titel: Antworten mit Zitat

noch immer am selben Projekt (z.B. hier) habe ich mich erst einmal entschlossen, die Sortierung der Artikel nach dem Publikationsdatum vorzunehmen, um das Indexfeld fuer eine thematische Sortierung nutzen zu koennen.
Nun scheint es aber beim Einsatz des "pimp my artikelsortierung"-moduls die Sortierung *zuerst* nach Datum nicht zu geben -- oder habe ich etwas uebersehen? OdKann ich die Option "nach Datum und dann nach Index" nachtraeglich einfuegen (cpo4.09)?


Und wenn ihr - oder du: Balu - schon ueber entsprechende Sortieroptionen nachdenkt ----- aus meiner Sicht als Nichtprogrammierer, aber Webdesigner, waere die folgende Kombination optimal (jeweils vorwärts/rueckwärts):

* alleine:
Datum
Index
[falls moeglich - das habe ich frueher mal genutzt]Kommentarfeld

* In Kombination:
Datum > Index
Datum > Index > Kommentar
Index > Datum
Index > Datum > Kommentar
...
Ist denn so etwas nicht moeglich mit Kontrollkaestchen oder einem Auswahlfeld, z.B. so aehnlich wie bei der Auswahl der Template-Optionen bei den Rubrikeinstellungen?

Auf jeden Fall waere das eine wichtige Erweiterung fuer die Verwendung von Artikelserien. Danke.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Mr. Magpie
ConPresso-Experte


Anmeldungsdatum: 01.01.1970
Beiträge: 994
Wohnort: Wuppertal

BeitragVerfasst am: 03.02.2010 11:46    Titel: Antworten mit Zitat

Bei den Dreierkombinationen habe ich so meine Zweifel - möglich wär's, einfach probieren.

Die neue Sortierung "Datum, dann Index" könntest du auch hinkriegen, vgl. http://community.conpresso.de/viewtopic.php?t=2454

Probiert habe ich's allerdings auch noch nicht.

Wie sagte Markus manchmal: "Versuch macht kluch."

_________________
Günther Ludwig, amazingBytes webdesign      

Referenzen finden Sie hier: amazingBytes webdesign - Referenzen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
mwae
ConPresso-Checker


Anmeldungsdatum: 01.01.1970
Beiträge: 100

BeitragVerfasst am: 20.03.2010 19:14    Titel: Antworten mit Zitat

@ MarkusR

Mir ist aufgefallen, dass sich die Artikelsortierung mit dem Modul "mod_text" nicht verträgt!

Gibt es eine Dokumentation mit den vorzunehmenden Änderungen?

mwae
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MarkusR
Handbuchversteher


Anmeldungsdatum: 01.01.1970
Beiträge: 6993

BeitragVerfasst am: 20.03.2010 19:47    Titel: Antworten mit Zitat

Zitat:
dass sich die Artikelsortierung mit dem Modul "mod_text" nicht verträgt!

Etwas genauer hätte die Fehlerbeschreibung schon sein können...

die Anleitung für mod_text steht hier
http://www.conpresso4.de/_rubric/index.php?rubric=mod_text

einfach zuerst die Artikelsortierung aus diesem Thread über die Originalfiles kopieren, dann erst mod_text installieren.

Für das Ändern der Sortieroptionen gibt es hier einige Threads mit Anleitungen und für das beschleunigte Umsortieren ist hier eine Anleitung
http://www.conpresso4.de/_rubric/detail.php?rubric=Codes&nr=527

Aber bevor ich mir die Finger wund schreibe... was genau ist das Problem?

_________________
Ciao Markus
ConPresso-Module
ConPresso und PHP 7
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
mwae
ConPresso-Checker


Anmeldungsdatum: 01.01.1970
Beiträge: 100

BeitragVerfasst am: 20.03.2010 19:54    Titel: Antworten mit Zitat

Genau diese Anleitung habe ich gesucht

http://www.conpresso4.de/_rubric/detail.php?rubric=Codes&nr=527

mwae
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Mr. Magpie
ConPresso-Experte


Anmeldungsdatum: 01.01.1970
Beiträge: 994
Wohnort: Wuppertal

BeitragVerfasst am: 12.04.2010 23:30    Titel: Antworten mit Zitat


 
MarkusR hat Folgendes geschrieben:
Danke für das Feedback!!! Very Happy 

Ja, so ist das... kaum schraubt man an einer Stelle, schon klemmt es an einer anderen...

Jetzt sollte es besser sein.

Hier nochmal das ganze Archiv (wobei sich nur articles.php geringfügig geändert hat)


Leider habe ich letzten Samstag bei einer Kundenschulung doch noch einen Fehler entdeckt. Eingestellt war die Sortierung auf rein "manuell" (also sort_id DESC). Bei Verwendung des Artikelfilters erschienen dann doch noch die Sortierpfeile (in der 74%-Spalte!) und die Inhalte der folgenden Spalten waren immer um eine Spalte nach rechts verrutscht, sodass die Spaltenüberschrift jeweils nicht mehr dem Spalteninhalt entsprach - siehe angehängtes Fehlerbild.

Ich habe heute das Problem gelöst, es steckte wieder in der _admin/articles.php (die korrigierte Version ist angehängt).

Bug 1: in Zeile 1137 fehlt m.E. eine Klammerung. Anstatt
php:
<?php
if ( $_SESSION['SID_stufe2']==&& $cpoRubricSettings['sorting']=='sort_id DESC' || ( $db->v('idx')=='zzzzzz' && ( $cpoRubricSettings['sorting']=='idx ASC, sort_id DESC' || $cpoRubricSettings['sorting']=='idx DESC, sort_id DESC' ) ) && $_SESSION['filter_files']['phrase'] == '' ) {
?>
 müsste sie lauten
php:
<?php
if ( $_SESSION['SID_stufe2']==&& ( $cpoRubricSettings['sorting']=='sort_id DESC' || ( $db->v('idx')=='zzzzzz' && ( $cpoRubricSettings['sorting']=='idx ASC, sort_id DESC' || $cpoRubricSettings['sorting']=='idx DESC, sort_id DESC' ) ) ) && $_SESSION['filter_files']['phrase'] == '' ) {
?>


Bug 2: in Zeile 1220 fehlt die Bedingung, dass die Filterphrase leer ist. Sie müsste folglich anstelle von

php:
<?php
} elseif ($_SESSION['SID_stufe2']==&& $db->v('idx')!='zzzzzz' && ($cpoRubricSettings['sorting']=='sort_id desc' || $cpoRubricSettings['sorting']=='idx ASC, sort_id DESC' || $cpoRubricSettings['sorting']=='idx DESC, sort_id DESC')) {
?>
folgendermaßen lauten:
php:
<?php
} elseif ($_SESSION['SID_stufe2']==&& $db->v('idx')!='zzzzzz' && ($cpoRubricSettings['sorting']=='sort_id DESC' || $cpoRubricSettings['sorting']=='idx ASC, sort_id DESC' || $cpoRubricSettings['sorting']=='idx DESC, sort_id DESC') && $_SESSION['filter_files']['phrase'] == '' ) {
?>


p.s.: Die Groß-/Kleinschreibung des "DESC" von "sort_id DESC" spielt auch eine Rolle! Ich habe es konsequent in allen Dateien - _admin/articles.php und _include/common.inc.php - immer groß, also in folgender Form geschrieben: sort_id DESC






Filterfehler.png
Klicken für Originalbild! Filterfehler.png (40.02KB) - 386 mal angeklickt



articles.zip - 12.91 KB
386 mal


_________________
Günther Ludwig, amazingBytes webdesign      

Referenzen finden Sie hier: amazingBytes webdesign - Referenzen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
MarkusR
Handbuchversteher


Anmeldungsdatum: 01.01.1970
Beiträge: 6993

BeitragVerfasst am: 13.04.2010 10:48    Titel: Antworten mit Zitat

Muss ich mir nochmal genauer anschauen...

nachdem ich die articles.php ersetzt habe, ist es zwar bei "nach index, dann manuell" ok, aber bei nur "manuell" ist die Sortierspalte weg... Shocked

Ich checke es in den nächsten Tagen nochmal....

Danke schon mal für den Hinweis und den Lösungsversuch Exclamation

_________________
Ciao Markus
ConPresso-Module
ConPresso und PHP 7
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neue Antwort erstellen    ConPresso Community Foren-Übersicht -> Implementierung/Anpassung ConPresso 4 Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
Seite 3 von 4

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen