ConPresso Community

Fragen, Antworten, Diskussionen rund um das Content Management System ConPresso

 
Rubriken tauschen (Schulklasse 1a wird 2a, etc.)

 
Neue Antwort erstellen    ConPresso Community Foren-Übersicht -> laufender Betrieb ConPresso 3.x
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
AndreasM
ConPresso-User


Anmeldungsdatum: 10.03.2007
Beiträge: 25

BeitragVerfasst am: 17.06.2007 13:21    Titel: Rubriken tauschen (Schulklasse 1a wird 2a, etc.) Antworten mit Zitat

Hallo zusammen,

ich betreue die Website einer Schule (ConPresso 3.4.9), bei der jede Klasse eine Rubrik hat, die von zuständigen Redakteuren betreut wird. Alte Artikel wandern auf der jeweiligen Rubrikseite ins Archiv.

Nun möchte ich, dass nach der Sommerpause, die z.B. die Klasse 1a ihre Artikel aus dem Vorjahr behält, sie aber dann unter der Rubrik 2a (Navi-Eintrag, Überschrift) geführt wird.

Zusätzliches Problem: die Zahl der Klassen pro Jahrgang wechselt, das bedeutet, wenn ich momentan 4 1.Klassen und 3 2.Klassen habe, ich im nächsten Jahr eine Rubrik "Klasse 2d" einsetzen muss,, die bisher nicht existierte...

Muss ich jetzt jeden Artikel einzeln in die nächste Klasse verschieben und danach die Rechte der Redakteure anpassen oder wisst ihr spontan eine elegantere Lösung?

Gruß und danke schon mal
Andreas




Screenshot der Rubrikeneinstellungen
schule_rubrikeinstellungen.jpg
Klicken für Originalbild! schule_rubrikeinstellungen.jpg (84.38KB) - 709 mal angeklickt


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MarkusR
Handbuchversteher


Anmeldungsdatum: 01.01.1970
Beiträge: 7010

BeitragVerfasst am: 17.06.2007 13:37    Titel: Antworten mit Zitat

Die eleganteste Lösung ist es die Verzeichnisnamen unverfänglicher zu wählen, also z.B.hd74bd oder 94737553 (also im Grunde ein beliebiger Name ohne Bezug zur Klasse) oder das Einschulungsjahr zu benutzen (2007a, 2007b, etc.).

Dann muß man nur Name und Überschrift ändern und es dem passenden Menüpunkt zuordnen.
Keine weiteren Änderungen an Rechten oder sonstiges risikobehaftetes umkopieren.

_________________
Ciao Markus
ConPresso-Module
ConPresso und PHP 7
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
AndreasM
ConPresso-User


Anmeldungsdatum: 10.03.2007
Beiträge: 25

BeitragVerfasst am: 17.06.2007 18:36    Titel: Antworten mit Zitat

Stimmt! Das ist es natürlich... (Danke für die schnelle Antwort!)

Das Einschulungsjahr scheint mir die beste Lösung, weil es sowohl ein "sprechender" Name als auch von Bestand und einzigartig ist.

Ist es denn jetzt noch halbwegs gefahrlos, einfach per FTP die Verzeichnisnamen zu ändern und dann die Klassen wieder diesen neuen Verzeichnisnamen zuzuordnen, oder bekomme ich da Probleme?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MarkusR
Handbuchversteher


Anmeldungsdatum: 01.01.1970
Beiträge: 7010

BeitragVerfasst am: 17.06.2007 18:48    Titel: Antworten mit Zitat

Wenn Du die Artikel behalten willst musst Du erst die Verzeichnisse anlegen, daraus die Rubriken bauen, dorthin die Artikel kopieren und dann erst die alten Verzeichnisse löschen. Sonst werden mit dem Verschwinden des Rubrikverzeichnisses auch die Artikel gelöscht.
_________________
Ciao Markus
ConPresso-Module
ConPresso und PHP 7
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
AndreasM
ConPresso-User


Anmeldungsdatum: 10.03.2007
Beiträge: 25

BeitragVerfasst am: 17.06.2007 18:54    Titel: Antworten mit Zitat

Das war ja eine Antwort in Echtzeit! Vielen Dank.

Wäre nicht so richtig gut gewesen, wenn alle Artikel plötzlich verschwunden wären Wink Ich werde es genau so machen wie du gesagt hast und natürlich auch vorher besser nochmal alles sichern.

Du hast mir sehr geholfen!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
AndreasM
ConPresso-User


Anmeldungsdatum: 10.03.2007
Beiträge: 25

BeitragVerfasst am: 28.09.2007 08:06    Titel: Hilfe! Die Bilder sind nicht mehr mit der Rubrik verknüpft.. Antworten mit Zitat

Hallo MarkusR,

inzwischen habe ich alles umgestellt und bin über einen Denkfehler (?) gestolpert: Die Bilder in den Artikeln sind nicht mehr vorhanden! Klar, da sie vorher einer Rubrik zugeordnet waren, die jetzt so nicht mehr existiert, kann das ja wohl nicht gehen...

Nun die Frage zur Schadensbegrenzung: alle Bilder sind ja noch im Ordner "_data" vorhanden. Bekomme ich sie von dort irgendwie wieder in die neuen Rubriken, um sie dann in den Artikeln wieder einfügen zu können?

ConPresso erlaubt ja nur das Uploaden von der Festplatte...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MarkusR
Handbuchversteher


Anmeldungsdatum: 01.01.1970
Beiträge: 7010

BeitragVerfasst am: 28.09.2007 08:25    Titel: Antworten mit Zitat

Bist Du Dir sicher?

Solange Du an den Artikeln nichts änderst und die Bilder auch immer noch im Ordner _data liegen können sie nicht aus den Artikeln verschwinden.

Du wirst sie nur im Editor und bei der Artikelerfassung nicht mehr erneut auswählen können, weil sie der falschen Rubrik zugeordnet sind.

Du könntest in der Datenbank den Wert für "kategorie" einfach mit einer einzelnen Abfrage überall auf "#ALL#" setzen.
Ansonsten müsstest Du eben dort für jedes Bild von Hand die Kategorie ändern.

_________________
Ciao Markus
ConPresso-Module
ConPresso und PHP 7
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
AndreasM
ConPresso-User


Anmeldungsdatum: 10.03.2007
Beiträge: 25

BeitragVerfasst am: 28.09.2007 09:03    Titel: Antworten mit Zitat

Danke für dein schnelles Feedback.

Diese Bildergeschichte betrifft Artikel die ins "Archiv" befördert wurden (da vom letzten Schuljahr). Das habe ich auch nicht gemacht, sondern ein anderer Redakteur mit Admin-Rechten. Von daher bin ich jetzt auch ein bisschen am Rätseln, was da vor sich gegangen ist.

Das mit der Datenbank habe ich mir schon als Notlösung so gedacht. Da ich da aber nicht ganz so bewandert bin, hatte ich etwas Bedenken. Und da die Redakteure leider ihre Bilder nicht so "sprechend" benennen, wie ich es empfohlen hatte, werde ich jetzt wohl kaum alle Bilder den richtigen Rubriken zuordnen können.

Bleibt also dein Vorschlag, alle Bilder für alle Kategorien über die DB freizugeben. Das werde ich mit phpMyAdmin machen. Hast du da noch einen Tip für mich, bevor ich das Ganze zerschieße? Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MarkusR
Handbuchversteher


Anmeldungsdatum: 01.01.1970
Beiträge: 7010

BeitragVerfasst am: 28.09.2007 09:14    Titel: Antworten mit Zitat

1. Backup erstellen
2. zweites Backup erstellen
3. Überlegen ob Du in der Lage bist mit dem Backup auch wirklich ein funktionierendes Restore hinzukriegen
4. Eine Abfrage über die Tabelle laufen lassen in der Form:

UPDATE cpo_data SET kategorie='#ALL#' WHERE format LIKE 'IMG'

Sollte es sich nicht nur um Bilder sondern auch um Dateien drehen, dann lässt Du den WHERE-Teil komplett weg.

Ich würde aber auch über die Möglichkeit nachdenken die Redakteure für das mangelhafte Benennen zu bestrafen und sie dazu zu zwingen alle Bilder erneut hochzuladen. In einem Schulbetrieb sollte sowas auf Verständnis stoßen...

_________________
Ciao Markus
ConPresso-Module
ConPresso und PHP 7
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
AndreasM
ConPresso-User


Anmeldungsdatum: 10.03.2007
Beiträge: 25

BeitragVerfasst am: 28.09.2007 10:19    Titel: Antworten mit Zitat

Danke!

Der Tipp mit den Redakteuren ist mir sehr sympathisch Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neue Antwort erstellen    ConPresso Community Foren-Übersicht -> laufender Betrieb ConPresso 3.x Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen