ConPresso Community

Fragen, Antworten, Diskussionen rund um das Content Management System ConPresso

 
Mal wieder Installation auf MySQL 5
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
 
Neue Antwort erstellen    ConPresso Community Foren-Übersicht -> Installation ConPresso 4
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Ebenezer
ConPresso-Newbie


Anmeldungsdatum: 06.05.2007
Beiträge: 21

BeitragVerfasst am: 19.06.2007 21:25    Titel: Mal wieder Installation auf MySQL 5 Antworten mit Zitat

Installation bricht in Schritt 2 mit der Meldung
Code:

Database error:
Invalid SQL: INSERT INTO cpo4_user VALUES ('1', 'admin', 'emle-webct@uni-hamburg.de', 'english', '4', '1', '', '098f6bcd4621d373cade4e832627b4f6', 'Administrator', 'adm', '2001-11-11 11:11:11', 'SETUP')
Out of range value adjusted for column 'usergroups_id' at row 1 (1264)

ab.

Ich hatte mal wie http://community.conpresso.de/viewtopic.php?t=2616 beschrieben die step3.inc.php angepasst. Danach wurde zwar die Installation beendet, allerdings bestand die rubrikliste dann nur noch aus sql-Zugriffsfehlern.

Könnte man den fehlenden Wert evtl. per Hand nachtragen oder habt Ihr sonst eine Idee, wie man das umgehen kann?

Abschalten der STRICT_TRANS_TABLES Flag ist aufgrund des Providers keine Option Sad

Stehe derzeit etwas im Wald und wäre für jede Hilfe dankbar.

Gruss, Felix
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MarkusR
Handbuchversteher


Anmeldungsdatum: 01.01.1970
Beiträge: 7023

BeitragVerfasst am: 19.06.2007 21:48    Titel: Antworten mit Zitat

Zitat:
Ich hatte mal wie http://community.conpresso.de/viewtopic.php?t=2616 beschrieben die step3.inc.php angepasst. Danach wurde zwar die Installation beendet, allerdings bestand die rubrikliste dann nur noch aus sql-Zugriffsfehlern.

Mache das erneut und dann gib eine Rückmeldung welche "sql-Zugriffsfehler" das sind.

_________________
Ciao Markus
ConPresso-Module
ConPresso und PHP 7
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Ebenezer
ConPresso-Newbie


Anmeldungsdatum: 06.05.2007
Beiträge: 21

BeitragVerfasst am: 19.06.2007 22:10    Titel: Antworten mit Zitat

Ok, erster Versuch:

Step 1:
Code:
File integrity   This check makes sure that all needed directories and files were transferred correctly to the server.
Problem: Looks like some files or directories were not transferred correctly:
_setup/step3.inc.php
Solution:Please make sure that all files and directories are transferred to the server as they were included in the distributed archive. Also make sure that the directory structure stays the same.


Workaround:
Datanbank gelöscht. _cfg File gelöscht.
Neuer Start mit "alter" Version.
Nach Schritt 1 durch "gefixte" Version ersetzt.

Installation endet dann erfolgreich. Erster Fehler bereits im Sidebar von Step 3:

Code:
Warning: printf() [function.printf]: Too few arguments in C:\Sites\Single7\rile\webroot\Conpresso CMS\_admin\frame_navigation.php on line 60


Siehe auch hier:


Fehler setzt sich im Backend in Rubrikliste fort:

Code:
Warning: printf() [function.printf]: Too few arguments in C:\Sites\Single7\rile\webroot\Conpresso CMS\_views\rubrics_list.inc.php on line 353

(mit wechselnden Zeilennummern)

Bild:
Klick
Monsterbild durch Link abgebildet, damit man den Thread noch lesen kann! Zukünftig bitte immer die Attachment-Funktion des Forums nutzen, sonst wird die IMG-Funktion deaktiviert!

Danke fürs schauen Smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MarkusR
Handbuchversteher


Anmeldungsdatum: 01.01.1970
Beiträge: 7023

BeitragVerfasst am: 19.06.2007 23:39    Titel: Antworten mit Zitat

Nach allem was ich dazu gelesen habe ist das Error-Reporting Deines Servers etwas zu geschwätzig eingestellt... wäre eben besser wenn er Fehlermeldungen statt jeglicher Warnung ausgeben würde.
(wenn ich richtig gelesen habe liegt es daran, daß in dem String ein Array verwendet wird und dies eben umgewandelt wird... was Dein Server unnötigerweise kommentiert)

Ursache dürften die beiden Übersetzungsfunktionen __() und ___() sein, die scheinbar Schwierigkeiten mit der Übersetzung haben.
Hat es irgendeinen besonderen Grund, warum Du Dir als Sprache englisch einstellst oder liegt da schon ein Fehler vor?

_________________
Ciao Markus
ConPresso-Module
ConPresso und PHP 7
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Ebenezer
ConPresso-Newbie


Anmeldungsdatum: 06.05.2007
Beiträge: 21

BeitragVerfasst am: 20.06.2007 10:00    Titel: Antworten mit Zitat

MarkusR hat Folgendes geschrieben:
Nach allem was ich dazu gelesen habe ist das Error-Reporting Deines Servers etwas zu geschwätzig eingestellt... wäre eben besser wenn er Fehlermeldungen statt jeglicher Warnung ausgeben würde.
(wenn ich richtig gelesen habe liegt es daran, daß in dem String ein Array verwendet wird und dies eben umgewandelt wird... was Dein Server unnötigerweise kommentiert)


Tja, Brinkster tendiert bei Sicherheits- und Reportingeinstellungen grundsätzlich zum Maximum...

MarkusR hat Folgendes geschrieben:
Ursache dürften die beiden Übersetzungsfunktionen __() und ___() sein, die scheinbar Schwierigkeiten mit der Übersetzung haben.


Und das heisst für einen Laien? Wink

MarkusR hat Folgendes geschrieben:
Hat es irgendeinen besonderen Grund, warum Du Dir als Sprache englisch einstellst oder liegt da schon ein Fehler vor?


Reine Gewohnheit. Würde die Umstellung auf Deutsch helfen? Ich hatte die Meldung eher so vestanden, dass die Änderung in Step3.php (s.o.) zu einer Diskrepanz zwischen Datenbankinhalt und Funktionsanforderungen geführt hat oder liege ich da falsch?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MarkusR
Handbuchversteher


Anmeldungsdatum: 01.01.1970
Beiträge: 7023

BeitragVerfasst am: 20.06.2007 10:05    Titel: Antworten mit Zitat

Ok... mal anders ausgedrückt:

Dein Problem mit der Installation IST gelöst!

Nun hast Du eben ein Problem mit den Übersetzungsfunktionen, die auf Deinem Server nicht (richtig) funktionieren.
Es wäre eben hilfreich zu erfahren, ob überhaupt etwas übersetzt wird.
Solange Du "englisch" benutzt findet keine Übersetzung statt, die Funktionen sind im Grund überflüssig und man kann auch nicht prüfen ob sie überhaupt was tun (außer den Fehler zu verursachen).
Würdest Du jetzt "deutsch" einstellen dann könnte man weiter forschen...

_________________
Ciao Markus
ConPresso-Module
ConPresso und PHP 7
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Ebenezer
ConPresso-Newbie


Anmeldungsdatum: 06.05.2007
Beiträge: 21

BeitragVerfasst am: 20.06.2007 10:12    Titel: Antworten mit Zitat

Hi,

die Umstellung der System-Sprache hat keine Änderung ergeben.

Die Änderung der Spracheinstellung für den Admin-Account scheiterte wieder mal an einem Datenbankfehler:

Code:

Database error:
Invalid SQL: UPDATE cpo4_user SET user = 'admin', name = 'Administrator', initial = 'adm', email = 'emle-webct@uni-hamburg.de', language = 'deutsch', admin = '4', usergroups_id = '' WHERE id='1'
Out of range value adjusted for column 'usergroups_id' at row 1 (1264)


Sad

Any ideas? Danke, Felix
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MarkusR
Handbuchversteher


Anmeldungsdatum: 01.01.1970
Beiträge: 7023

BeitragVerfasst am: 20.06.2007 10:16    Titel: Antworten mit Zitat

Du siehst die Sprache, die der Admin benutzt.

Suche diese Zeile in der Datenbank und trage da deutsch ein wo english steht.

Achja... frage doch mal Deinen Provider was es wohl bringen soll, daß man bei einer Tabelle einen Standardwert eintragen kann, aber dieser ignoriert wird und stattdessen Fehlermeldungen ausgegeben werden.
An mySQL5 an sich liegt das nicht, da ich auch die 5.0.24a benutze.

_________________
Ciao Markus
ConPresso-Module
ConPresso und PHP 7
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Ebenezer
ConPresso-Newbie


Anmeldungsdatum: 06.05.2007
Beiträge: 21

BeitragVerfasst am: 20.06.2007 10:27    Titel: Antworten mit Zitat

Razz done.

Sorry, war schon dabei aber meine MySQL-Kenntnisse sind keine Woche alt. Von daher dauert das alles ein wenig Embarassed

Zustand nach logout und re-login der gleiche. Meldung in Rubrikübersicht:

Code:
Warning: printf() [function.printf]: Too few arguments in C:\Sites\Single7\rile\webroot\Conpresso CMS\_views\rubrics_list.inc.php on line 353


etc. Wie gehabt. Bei Anwahl der Kategorie News über das drop-down Menü:

Code:
Warning: printf() [function.printf]: Too few arguments in C:\Sites\Single7\rile\webroot\Conpresso CMS\_include\mini_status.inc.php on line 120

im Status-Feld.

Klick
Monsterbild durch Link abgebildet, damit man den Thread noch lesen kann! Zukünftig bitte immer die Attachment-Funktion des Forums nutzen, sonst wird die IMG-Funktion deaktiviert!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MarkusR
Handbuchversteher


Anmeldungsdatum: 01.01.1970
Beiträge: 7023

BeitragVerfasst am: 20.06.2007 10:38    Titel: Antworten mit Zitat


 Erstmal folgendes:

Bitte, bitte, bitte, bitte, bitte, bitte, bitte, bitte, bitte, bitte, bitte, bitte, bitte, bitte, bitte, bitte, bitte, bitte, bitte, bitte, bitte, bitte, bitte, bitte, bitte, bitte, bitte, bitte, bitte, bitte, bitte, bitte, bitte, bitte, bitte, bitte, bitte, bitte, bitte, bitte, bitte nicht diese externen Bilder hier verlinken sondern IMMER die Attachment-Funktion des Forums benutzen.
Das Bild hättest Du Dir auch schenken können, da man sowieso nichts drauf lesen kann.
Ich werde es gleich durch einen Link ersetzen wie oben schon geschehen...

Da eine Deiner Fehlermeldung jetzt auf eine Stelle referenziert, bei der gar keine Übersetzung erfolgt scheint bei diesem Server schlichtweg die Funktion printf defekt zu sein.

Kannst ja mal probeweise folgende Datei auf dem Server testen:
php:
<?php
        printf
('Dieser %s ist nur ein %s',
            
'Text',
            
'Test'
        
);
?>


_________________
Ciao Markus
ConPresso-Module
ConPresso und PHP 7
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Ebenezer
ConPresso-Newbie


Anmeldungsdatum: 06.05.2007
Beiträge: 21

BeitragVerfasst am: 20.06.2007 10:52    Titel: Antworten mit Zitat


 
MarkusR hat Folgendes geschrieben:
Erstmal folgendes:

Bitte, bitte, bitte, bitte, bitte, bitte, bitte, bitte, bitte, bitte, bitte, bitte, bitte, bitte, bitte, bitte, bitte, bitte, bitte, bitte, bitte, bitte, bitte, bitte, bitte, bitte, bitte, bitte, bitte, bitte, bitte, bitte, bitte, bitte, bitte, bitte, bitte, bitte, bitte, bitte, bitte nicht diese externen Bilder hier verlinken sondern IMMER die Attachment-Funktion des Forums benutzen.
Das Bild hättest Du Dir auch schenken können, da man sowieso nichts drauf lesen kann.


T'schuldigung Embarassed

Zu meiner Entschuldigung: es war auch nicht zum lesen gedacht (deshalb hatte ich die Fehlermedung auch rauskopiert) sondern nur um die Stelle zu spezifizieren an der sie auftritt. Beschreibungen können ja gelegentlich täuschen...

MarkusR hat Folgendes geschrieben:
Da eine Deiner Fehlermeldung jetzt auf eine Stelle referenziert, bei der gar keine Übersetzung erfolgt scheint bei diesem Server schlichtweg die Funktion printf defekt zu sein.

Kannst ja mal probeweise folgende Datei auf dem Server testen:
php:
<?php
        printf
('Dieser %s ist nur ein %s',
            
'Text',
            
'Test'
        
);
?>


Habe den php-code in den global_header eingefügt und die Vorschau aktiviert. Scheint korrekt ausgeführt zu werden (siehe Anhang).






PrintfTest.jpg
Klicken für Originalbild! PrintfTest.jpg (13.18KB) - 874 mal angeklickt


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MarkusR
Handbuchversteher


Anmeldungsdatum: 01.01.1970
Beiträge: 7023

BeitragVerfasst am: 20.06.2007 11:15    Titel: Antworten mit Zitat

Dann setze bitte mal in den Header dies hier ein:

echo ___('release article');

Wenn das klappt dann bitte:

$test = '<img src="'.SKIN_URL.'pic_shade.gif" class="pic_" style="background: url('.SKIN_URL.'pic_test.gif); " alt="%1$s" title="%1$s" />';
echo $test.'<br />';
printf($test, ___('The article is already released.'));

_________________
Ciao Markus
ConPresso-Module
ConPresso und PHP 7


Zuletzt bearbeitet von MarkusR am 20.06.2007 11:21, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
MarkusR
Handbuchversteher


Anmeldungsdatum: 01.01.1970
Beiträge: 7023

BeitragVerfasst am: 20.06.2007 11:22    Titel: Antworten mit Zitat

Ähem... bitte mit <?php davor und ?> dahinter...

Und dann noch das, was ich oben ergänzt habe...

_________________
Ciao Markus
ConPresso-Module
ConPresso und PHP 7
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Ebenezer
ConPresso-Newbie


Anmeldungsdatum: 06.05.2007
Beiträge: 21

BeitragVerfasst am: 20.06.2007 11:26    Titel: Antworten mit Zitat

Da meine Fähigkeiten nicht ausreichen zu verstehen, was da gerade passiert hier kommentarlos die Ergebnisse Wink :

Edit: Bin heute etwas langsam. Ich glaube ich brauche erst mal was zu essen bevor ich hier weiterbastele ... Rolling Eyes





PrintfTest2.jpg

PrintfTest2.jpg - 17267 mal


PrintfTest3.jpg
Klicken für Originalbild! PrintfTest3.jpg (23.12KB) - 885 mal angeklickt


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MarkusR
Handbuchversteher


Anmeldungsdatum: 01.01.1970
Beiträge: 7023

BeitragVerfasst am: 20.06.2007 11:29    Titel: Antworten mit Zitat

Bin ich doof... so sehe ich den text ja nicht...

probiers nochmal mit (damit man den text selbst sieht...):

$test = 'src="'.SKIN_URL.'pic_shade.gif" class="pic_" style="background: url('.SKIN_URL.'pic_test.gif); " alt="%1$s" title="%1$s"';
echo $test.'<br />';
printf($test, ___('The article is already released.'));

_________________
Ciao Markus
ConPresso-Module
ConPresso und PHP 7
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neue Antwort erstellen    ConPresso Community Foren-Übersicht -> Installation ConPresso 4 Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen