ConPresso Community

Fragen, Antworten, Diskussionen rund um das Content Management System ConPresso

 
Titel im Detaillink
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4
 
Neue Antwort erstellen    ConPresso Community Foren-Übersicht -> Implementierung/Anpassung ConPresso 3.x
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
MarkusR
Handbuchversteher


Anmeldungsdatum: 01.01.1970
Beiträge: 7023

BeitragVerfasst am: 22.02.2008 12:20    Titel: Antworten mit Zitat

Dani1978 hat Folgendes geschrieben:
Mmh, das mit den Umlauten wusste ich nicht. Wo steht das?

Im Internet.
Vermutlich versagt aber bereits Deine htaccess-Datei, die irgendwas mit A-Z erwartet (wozu die Umlaute eben nicht gehören...)
Aber das kannst ja eben nur Du wissen.

Zitat:
Bisslang habe ich aber bei google damit noch keine Trefferquote.
Dani1978 hat Folgendes geschrieben:
Ich habe google schon mal getestet. Nur 2 Stunden nach der Veröffentlichung war das Ergebnis online zu suchen!


Dann hat sich das Thema ja erledigt.

_________________
Ciao Markus
ConPresso-Module
ConPresso und PHP 7
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Dani1978
ConPresso-Checker


Anmeldungsdatum: 15.12.2005
Beiträge: 217

BeitragVerfasst am: 22.02.2008 13:36    Titel: Antworten mit Zitat

Gefunden im Web. Wie und wo man es einbaut, werden die Programmierer unter euch sicherlich wissen?!

function make_html_file($word)
{
$word = strtolower($word);
$word = str_replace("ä","ae",$word);
$word = str_replace("ö","oe",$word);
$word = str_replace("ü","ue",$word);
$word = str_replace(" ","-",$word);
$word = str_replace("ß","ss",$word);
return $word;
}

http://www.ranking-konzept.de/mod_rewrite.html
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MarkusR
Handbuchversteher


Anmeldungsdatum: 01.01.1970
Beiträge: 7023

BeitragVerfasst am: 22.02.2008 13:50    Titel: Antworten mit Zitat

Jetzt fange doch bitte mal an zu denken.

Du hast diesen Thread eröffnet, weil Du in die URL den Titel schreiben wolltest, um dann den Artikel auszugeben, der diesen Titel trägt. Richtig?

Und nun gibst Du Dir alle Mühe die Titelangabe in der URL zu verändern.

Jetz stell Dir doch mal vor Dein Titel lautet:
Frauenfußball sorgt für grosse Begeisterung.

Dein Script macht daraus
Frauenfussball-sorgt-fuer-grosse-Begeisterung.

Wie willst Du das jetzt gleichsetzen, um den Artikel zu finden.
Selbst wenn Du nun genau das Gegenteil zum Rückwandeln machst, dann kommt dabei
Fraünfußball sorgt für große Begeisterung.

Das ist an zwei stellen nicht identisch mit dem Original und sprachlich völliger Schrott.
Und was passiert, wenn ein "-" im Titel vorkommt?

Fazit: vergiß das mit der htaccess-Umschreibung oder entwickle ein Konzept, das alle sprachlichen Belange abdeckt.
Wenn Du den von Dir verlinkten Artikel auch selbst durchliest, dann erfährst Du, daß dort der Titel überhaupt nicht zum Aufruf des Artikels verwendet wird!

_________________
Ciao Markus
ConPresso-Module
ConPresso und PHP 7
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Dani1978
ConPresso-Checker


Anmeldungsdatum: 15.12.2005
Beiträge: 217

BeitragVerfasst am: 22.02.2008 13:55    Titel: Antworten mit Zitat

OK überzeugt.

Was die "Tiefe der Verzeichnisstruktur" angeht, gibt es da Erkenntnisse, dass dies bei längeren URL´s ein Nachteil für google ist?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MarkusR
Handbuchversteher


Anmeldungsdatum: 01.01.1970
Beiträge: 7023

BeitragVerfasst am: 22.02.2008 14:19    Titel: Antworten mit Zitat

Da SEOs sich für solche Auskünfte gut bezahlen lassen wirst Du hier kaum ein Antwort auf eine solche Frage bekommen.
Du könntest aber einfach mal die Google-Suchergebnisse anschauen und statistisch ermitteln wie sich das Verhältnis von inhaltlicher Qualität und URL-Länge auf die Platzierung auswirkt.

Wenn Du aber mal praktisch denkst, dann benutze doch mal ein eMail-programm und versende eine URL wie
http://www.dresdner-sc.de/content/conpresso/news/Zweite%20trotzt%20Tabellenführer%20einen%20Punkt%20ab.html
an ein paar Leute und frage sie ob sie die Seite mit diesem Link aufrufen konnten...

_________________
Ciao Markus
ConPresso-Module
ConPresso und PHP 7
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Dani1978
ConPresso-Checker


Anmeldungsdatum: 15.12.2005
Beiträge: 217

BeitragVerfasst am: 22.02.2008 14:29    Titel: Antworten mit Zitat

Das stimmt, viele Programme, aber auch Foren schneiden derartige lange Links ab.

Aber welcher SEO kennt den Google Algorithmus?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MarkusR
Handbuchversteher


Anmeldungsdatum: 01.01.1970
Beiträge: 7023

BeitragVerfasst am: 22.02.2008 14:44    Titel: Antworten mit Zitat

Dani1978 hat Folgendes geschrieben:
Aber welcher SEO kennt den Google Algorithmus?

Der Schweigsame.

_________________
Ciao Markus
ConPresso-Module
ConPresso und PHP 7
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Dani1978
ConPresso-Checker


Anmeldungsdatum: 15.12.2005
Beiträge: 217

BeitragVerfasst am: 22.02.2008 15:35    Titel: Antworten mit Zitat

Mmh auch eine Antwort Very Happy

Hier mal ein interessanter Link zur Verzeichnistiefe: http://url-rewriting.de/mythen/verzeichnisebenen.html
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MarkusR
Handbuchversteher


Anmeldungsdatum: 01.01.1970
Beiträge: 7023

BeitragVerfasst am: 22.02.2008 20:56    Titel: Antworten mit Zitat

Dani1978 hat Folgendes geschrieben:
Hier mal ein interessanter Link zur Verzeichnistiefe: http://url-rewriting.de/mythen/verzeichnisebenen.html

der sich seit Stunden nicht aufrufen lässt... über Google habe ich daher mal den Cache gelesen.
Stammt von 2005(!).

Witzigerweise stammt auch aus 2005:
Zitat:
Die Unterseiten im gleichen Verzeichnis Ihrer Domain erhalten einen PageRank niedriger als die Index-Datei. Je nach Verzeichnistiefe nimmt der PageRank Wert Ihrer Domain ab.
Seiten im Unterverzeichnis /zusatz/info/ hätten also einen um drei Punkte niedrigeren PageRank als die Startseite.

http://www.gratis-promotion.de/google-tipps-tricks.php

und dann wagt es doch glatt einer Ende 2007 zu behaupten, daß zukünftig(!) Verzeichnistiefe keine Rolle mehr spielen soll:
Zitat:
Verzeichnistiefe soll bei der Google-Wertung künftig keine Rolle mehr spielen. Ein SEO im Unter-Unter-Unterverzeichnis (domain.de/seo-marketing/seo/seo-sachen.html) würde demnach künftig die gleiche Wirkung erzielen wie der SEO im Hauptverzeichnis.

http://www.fob-marketing.de/marketing-blog-441-kleines-seo-update-fuers-online-marketing.html

Mir geht es aber eher um das Praktische (wie z.B. Links in eMails, die schlicht wertlos werden).
Einer meiner Kunden meinte mal, warum sich ConPresso so penetrant in den Vordergrund drängen würde und in jedem Link auftaucht. Da habe ich ihm dann einfach mal erklärt, daß er es ja auch im Hauptverezichnis hätte installieren können -> kürzere Links und seine eigenen Inhalte treten in den Vordergund.

Was ich meine kannst Du recht einfach analysieren wenn Du zuerst nach
"Dresden Fussball"
googlest und anschliend mal nach
"Dresden ConPresso"
Kapiert? Wink

Oder was den PR betrifft:
http://www.manchester-terrier-deutschland.de/home.htm -> PR 3
http://www.manchester-terrier-deutschland.de/home/index.php -> PR 2

_________________
Ciao Markus
ConPresso-Module
ConPresso und PHP 7
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Dani1978
ConPresso-Checker


Anmeldungsdatum: 15.12.2005
Beiträge: 217

BeitragVerfasst am: 23.02.2008 10:02    Titel: Antworten mit Zitat

Mmh, das Thema wird uns wohl noch lange beschäftigen. Ich persönlich würde gern mein CMS ins Hauptverzeichnis setzen. Aber da gibt es einfach zu viele interne Links, die ich ändern müsste. Und dann klappt wieder dieses nicht und dieses. Ein Aufwand der sich für mich momentan nicht lohnt.

Das mit den verschiedenen PageRanking ist natürlich beachtlich.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neue Antwort erstellen    ConPresso Community Foren-Übersicht -> Implementierung/Anpassung ConPresso 3.x Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4
Seite 4 von 4

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen