ConPresso Community

Fragen, Antworten, Diskussionen rund um das Content Management System ConPresso

 
Umziehen, grundsätzlich

 
Neue Antwort erstellen    ConPresso Community Foren-Übersicht -> Installation ConPresso 4
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Banduron
ConPresso-Newbie


Anmeldungsdatum: 01.01.1970
Beiträge: 18

BeitragVerfasst am: 02.07.2008 10:00    Titel: Umziehen, grundsätzlich Antworten mit Zitat

Hi,

da mein Suchen bisher ergebnislos war (bei dem Thema eigentlich erstaunlich, verweist mich bitte an die richtige Stelle wenn ich nicht nach den richtigen Wörtern gesucht habe) mal die Frage hier:

Wie ziehe ich eine Conpresso-Installation ordnungsgemäß um?

Ich stelle mir das so vor:

Conpresso besteht aus einem (Datei-)Verzeichnisbaum und einer Datenbank, beides muss in eine andere Umgebung.

1. Export der Datenbank in der alten Umgebung.
2. Sichern des Verzeichnissystems der alten Umgebung (den Conpresso-Teil).
3. Kopieren des Verzeichnissystems auf das neue System.
4. Anpassen der DB-Conf. (db.inc.php)

5. ==> Nun DB

6. Import der Datenbank.

Bei 5. hänge ich. Wie kann ich die DB erzeugen ohne das Setup laufen zu lassen? (Die alte Installation war Version 4.0.5)

Kann mir hier einer auf die Sprünge helfen?

Bye
B.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MarkusR
Handbuchversteher


Anmeldungsdatum: 01.01.1970
Beiträge: 7023

BeitragVerfasst am: 02.07.2008 10:21    Titel: Antworten mit Zitat

Zitat:
Wie kann ich die DB erzeugen ohne das Setup laufen zu lassen?

Das ist Dein Denkfehler.

Die DB wird nicht von ConPresso und nicht vom Setup erzeugt.

Sie muß VORHER existieren (sonst ist es schwer möglich beim Setup den Namen der Datenbank anzugeben).

Datenbanken werden entweder vom Provider eingerichtet, vom Admin über die Domainverwaltung oder vom Admin mittels phpmyadmin oder die shell... je nachdem welche Möglichkeiten und Kenntnisse vorhanden sind.

Daher kommt auch Dein Schritt 5 vor Schritt 4 wenn man nicht alle Freiheiten eines root-Servers hat.

Und 3a nicht vergessen: Anpassen der Verzeichnisrechte (z.B. Schreibrechte für _data)

_________________
Ciao Markus
ConPresso-Module
ConPresso und PHP 7
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Banduron
ConPresso-Newbie


Anmeldungsdatum: 01.01.1970
Beiträge: 18

BeitragVerfasst am: 02.07.2008 10:37    Titel: Antworten mit Zitat

Hi MarkusR,

da habe ich mich wohl falsch ausgedrückt. Die DB ist vorhanden (Zugangsdaten habe ich), es geht um die Tabellen, die ich fälschlicherweise mit DB bezeichnete.

Die Tabellen werden ja beim installieren automatisch erzeugt. Aber wenn ich das Verzeichnis nur reinkopiere?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MarkusR
Handbuchversteher


Anmeldungsdatum: 01.01.1970
Beiträge: 7023

BeitragVerfasst am: 02.07.2008 10:46    Titel: Antworten mit Zitat

Hä?

Dann erläutere mal was
Zitat:
6. Import der Datenbank.

bedeuten soll.

Bei einem Import werden (normalerweise) alle Tabellen und Inhalte importiert.

Oder was sollte Punkt 6 bei Dir bedeuten???

Schildere doch mal genauer wie Du Imort und Export durchführst.
sqldump, phpmyadmin oder cpo-xml ?

_________________
Ciao Markus
ConPresso-Module
ConPresso und PHP 7
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Banduron
ConPresso-Newbie


Anmeldungsdatum: 01.01.1970
Beiträge: 18

BeitragVerfasst am: 02.07.2008 10:57    Titel: Antworten mit Zitat

Hi MarkusR,

ich exportierte mit der Funktion aus Conpresso. Ich nehme an Du nennst das 'cpo-xml'.

Wenn es so ist wie Du schriebst, dann sollte das so ablaufen:

1. Export Tabellen (via cpo-xml)
2. Sichern Verzeichnis
3. Kopieren Verzeichnis auf neuen Web-Space
4. Anpassen der Datei db.inc.php
5. Import der XML-Datei aus 1. (Hierbei werden auch die Tabellen angelegt?)
6. Fertig?!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MarkusR
Handbuchversteher


Anmeldungsdatum: 01.01.1970
Beiträge: 7023

BeitragVerfasst am: 02.07.2008 11:09    Titel: Antworten mit Zitat

Um alles nach Punkt 3 durchführen zu können müsstest Du erst das ConPresso-Setup ausführen und dann erst kann es weitergehen (ohne Datenbank kannst Du Dich nicht einloggen und somit auch nicht den Import starten).

Ohne jemandem vom ConPreso-Team zu nahe treten zu wollen empfehle ich Dir aber dringend den Ex- sowie Import mittels phpmyadmin oder sqldump durchzuführen!!!

Das wurde hier nun schon mehrfach durchgekaut und funktioniert zuverlässig.

Ansonsten probiere es einfach:
1. Export Tabellen (via cpo-xml)
2. Sichern Verzeichnis
3. Kopieren Verzeichnis auf neuen Web-Space
3a. Verzeichnisrechte anpassen
4. _setup/index.php ausführen
5. Import der XML-Datei aus 1. (Die Tabellen existieren schon durch das Setup)
6. Fertig!

_________________
Ciao Markus
ConPresso-Module
ConPresso und PHP 7
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Banduron
ConPresso-Newbie


Anmeldungsdatum: 01.01.1970
Beiträge: 18

BeitragVerfasst am: 02.07.2008 12:56    Titel: Antworten mit Zitat

Hi MarkusR,

Ok,

also einmal eine 'Leer-Installation'. Kann ich hierzu eine 4.0.7-er nehmen, wenn der Export mit der 4.0.5-er gemacht wurde?

Und was muss ich bei 3a (Rechte anpassen) tun?
Welche Rechte, welches Verzeichnis?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MarkusR
Handbuchversteher


Anmeldungsdatum: 01.01.1970
Beiträge: 7023

BeitragVerfasst am: 02.07.2008 13:05    Titel: Antworten mit Zitat

zu den Versionen: Nein, 4.0.5 und 4.0.7 sind nicht kompatibel, speziell bezüglich Import/Export

Du wirst also Deine 4.0.5 umziehen müssen.

Hierfür benutze auf jeden Fall phpmyadmin !!! (Eben weil der 4.0.5er Export nicht funktionierte und ersetzt wurde)
Ansonsten erst updaten und dann umziehen.

Achso: Backup, Backup und nochmal Backup!
Und zwar vor, während und nach dem Umzug separate Backups!
Und klären, ob man willens und in der Lage ist auch ein Restore auszuführen!

Zur Anpassung der Verzeichnisrechte: Alle.
Die Rechte müssen sinngemäß so sein wie vorher.
Genaueres kann ich Dir nicht sagen, da ich Deine Installation nicht kenne.

_________________
Ciao Markus
ConPresso-Module
ConPresso und PHP 7
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Banduron
ConPresso-Newbie


Anmeldungsdatum: 01.01.1970
Beiträge: 18

BeitragVerfasst am: 02.07.2008 13:20    Titel: Umziehen, grundsätzlich (Erledigt) Antworten mit Zitat

Arrg,

na super ...

Die alte Installation ist leider für mich nicht mehr erreichbar. Und wahrscheinlich auch gelöscht ...

Ich hatte nur die Verzeichnisse und den Export der DB ... und wähnte mich damit auf der sicheren Seite ...

OK, cut it ...

Vielen Dank auf jeden Fall für Deine schnelle und umfassende Hilfe!

Ciao
Bernd
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MarkusR
Handbuchversteher


Anmeldungsdatum: 01.01.1970
Beiträge: 7023

BeitragVerfasst am: 02.07.2008 13:25    Titel: Antworten mit Zitat

Na, da nähern wir uns doch des Pudels Kern.

Dann installiere doch eine frische 4.0.5 und führe damit den Import via XML durch.
In der Regel machen nur Module mit HTML-Templates da Probleme, aber die hättest Du ja sicher erwähnt.

Also so:
1. Export Tabellen (via cpo-xml) fertig
2. Sichern Verzeichnis fertig
3. 4.0.5 auf neuem Webspace inkl. aller Module installieren
4. Dateien aus 2 auf neue Installation kopieren (außer db.inc.php), dort ggf. manuell gesetzte Pfade (siehe Fehlermeldungen) korrigieren
4. Import der XML-Datei aus 1.
6. Fertig!

Tatsächlich wäre es von Vorteil gewesen von Anfang an zu wissen, daß es nicht um eine grundsätzliche Vorgesehensweise sondern ein "worst case"-Szenario geht, bei dem weder die Originaldaten noch die Möglichkeit eines den Bedürfnissen entsprechenden Backups besteht.
Insofern war Deine anfängliche Fragestellung schlichtweg falsch um Dein Problem zu lösen. Und Hellsehen kann hier keiner...

_________________
Ciao Markus
ConPresso-Module
ConPresso und PHP 7
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neue Antwort erstellen    ConPresso Community Foren-Übersicht -> Installation ConPresso 4 Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen