ConPresso Community

Fragen, Antworten, Diskussionen rund um das Content Management System ConPresso

 
mod_templates

 
Neue Antwort erstellen    ConPresso Community Foren-Übersicht -> Kleine und neue Module
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
MarkusR
Handbuchversteher


Anmeldungsdatum: 01.01.1970
Beiträge: 7016

BeitragVerfasst am: 29.07.2012 16:40    Titel: mod_templates Antworten mit Zitat

Da ich gerade ein kleines Warenkorb-System erstelle, das völlig ohne Systemeingriffe auskommen soll, habe ich eine Möglichkeit gesucht, Templates sowohl zu exportieren als auch zu importieren, da diese die Grundlage für das Shop-System bilden sollen.

Dabei ist ein Modul rausgekommen, mit dem man problemlos Templates mit allen Einstellungen von einem Webauftritt auf einen anderen übertragen kann.

Vielleicht hilft das ja auch ein wenig dem Austausch unter den Usern, weil man so auch sehr komplexe Templates verbreiten kann.

Und natürlich kann man damit auch Backups der eigenen Templates machen, wenn man mal ein wenig experimentieren will.

Allerdings möchte ich darauf hinweisen, daß hierbei SQL-Codes ungefiltert ausgeführt werden, man also nicht von jedem Templates annehmen sollte und eine funktionierende Backup-Strategie haben sollte (gibt auch dafür ja zwei Module sowie die Bordmittel!)





mod_templates.png
Klicken für Originalbild! mod_templates.png (6.82KB) - 491 mal angeklickt



cpo4_mod_templates_beta1.zip - 11.9 KB
463 mal


_________________
Ciao Markus
ConPresso-Module
ConPresso und PHP 7

 
Für dieses Posting bedanken sich die folgenden User: Mr. Magpie, mwae, hscha
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
MarkusR
Handbuchversteher


Anmeldungsdatum: 01.01.1970
Beiträge: 7016

BeitragVerfasst am: 30.07.2012 09:08    Titel: Antworten mit Zitat

Hier ein paar Abbildungen zum Verständnis.

Der wesentliche Unterschied zu einem normalen Backup ist, daß beim Einspielen keine vorhandenen Templates überschrieben werden, sondern dieses als neues Template hinzugefügt wird und auch bei unterschiedlichen Tabellen-Präfixen und Codierungen der Import korrekt abläuft.




Im Menü Templates findet sich nach der Aktivierung des Moduls ein neuer Eintrag und man kann sowohl Artikel- als auch Seitentemplates exortieren.
mod_templates_1.png
Klicken für Originalbild! mod_templates_1.png (23.7KB) - 522 mal angeklickt


Die entstehende Textdatei wird auf dem Server gespeichert, kann aber auch heruntergeladen werden, damit man sie weitergeben kann.
mod_templates_2.png
Klicken für Originalbild! mod_templates_2.png (3.63KB) - 476 mal angeklickt


In der Textdatei stehen die SQL-Import-Anweisungen, wobei einige Angaben, wie z.B. die Tabellennamen als Platzhalter ausgeführt sind, die dann beim Import durch die Tabellennamen des Zielsystems ersetzt werden.
mod_templates_3.png
Klicken für Originalbild! mod_templates_3.png (13.38KB) - 515 mal angeklickt


Diese Dateien können dann auf einem anderen System hochgeladen und importiert werden.
mod_templates_4.png
Klicken für Originalbild! mod_templates_4.png (4.88KB) - 500 mal angeklickt


Sie werden als neues Template gespeichert, so daß keine vorhandenen überschrieben werden!
mod_templates_5.png
Klicken für Originalbild! mod_templates_5.png (3.37KB) - 476 mal angeklickt


Die importierten Templates werden gesondert gekennzeichnet (soweit möglich), um ihre Herkunft zu erkennen. Die Namen können natürlich wie bei jedem Template später geändert werden.
mod_templates_6.png
Klicken für Originalbild! mod_templates_6.png (15.28KB) - 449 mal angeklickt


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Mr. Magpie
ConPresso-Experte


Anmeldungsdatum: 01.01.1970
Beiträge: 999
Wohnort: Wuppertal

BeitragVerfasst am: 30.07.2012 23:32    Titel: Antworten mit Zitat

Das kommt genau zur rechten Zeit!
_________________
Günther Ludwig, amazingBytes webdesign   

Referenzen finden Sie hier: amazingBytes webdesign - Referenzen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
MarkusR
Handbuchversteher


Anmeldungsdatum: 01.01.1970
Beiträge: 7016

BeitragVerfasst am: 10.11.2012 11:28    Titel: Antworten mit Zitat

Da ich das Modul immer häufiger einsetze, habe ich es so erweitert, daß es auch unter ConPresso 4.0.x eingesetzt werden kann, wo es keine Seitentemplates gibt.

Außerdem ist hier der Check auf Beschreibbarkeit des files-Verzeichnisses korrigiert und an weiteren Stellen eingesetzt worden.





cpo4_mod_templates_4.0.zip - 12.02 KB
425 mal


_________________
Ciao Markus
ConPresso-Module
ConPresso und PHP 7

 
Für dieses Posting bedanken sich die folgenden User: Mr. Magpie, hscha
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neue Antwort erstellen    ConPresso Community Foren-Übersicht -> Kleine und neue Module Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen