ConPresso Community

Fragen, Antworten, Diskussionen rund um das Content Management System ConPresso

 
Testversion für PHP 5.4
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3  Weiter
 
Neue Antwort erstellen    ConPresso Community Foren-Übersicht -> Implementierung/Anpassung ConPresso 4
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
MarkusR
Handbuchversteher


Anmeldungsdatum: 01.01.1970
Beiträge: 6994

BeitragVerfasst am: 04.03.2013 22:23    Titel: Antworten mit Zitat

Zitat:
Für PHP 5.4 muss natürlich noch die Anpassung für die Navigation
http://community.conpresso.de/viewtopic.php?p=27286#27286
sowie für import_request_variables()
http://community.conpresso.de/viewtopic.php?p=27164#27164
vorgenommen werden.

Hast Du das auch gemacht?
Das zweite in common.inc.php ist dabei das wichtigere...

_________________
Ciao Markus
ConPresso-Module
ConPresso und PHP 7
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
dutch
ConPresso-Experte


Anmeldungsdatum: 04.07.2007
Beiträge: 515

BeitragVerfasst am: 05.03.2013 09:08    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Markus,

diesen Teil (http://community.conpresso.de/viewtopic.php?p=27164#27164 ) habe ich gemacht, leider ohne Wirkung.

Das hier (http://community.conpresso.de/viewtopic.php?p=27286#27286 ) hatte ich noch nicht gemacht, da ich keine externen links in der Navigation habe. Die site verwendet nicht einmal eine generierte Navigation.
Ich werde es aber heute Nachmittag trotzdem mal einbauen...

Gruß,
dutch
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MarkusR
Handbuchversteher


Anmeldungsdatum: 01.01.1970
Beiträge: 6994

BeitragVerfasst am: 05.03.2013 11:19    Titel: Antworten mit Zitat

Schnappe Dir doch mal die 4.1.6 Vorabversion und vergleiche die ersten 30 Zeilen von common.inc.php und übernimm die Neuerungen.

Vorher solltest Du aber noch folgendes überprüfen:
- wie sieht es mit error-reporting auf dem Server aus, ggf. findest Du nicht angezeigte Fehlermeldungen im Server-Logfile weil
- ggf. die Datenbank noch auf mySQL4 läuft, was von PHP5.4 nicht mehr unterstützt wird, dann neue Datenbank anlegen, aus der alten exportieren, in die neue importieren und die Angaben zur Datenbank in der _cfg/db.inc.php anpassen. Dabei auf die Codierungen achten!

_________________
Ciao Markus
ConPresso-Module
ConPresso und PHP 7
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
dutch
ConPresso-Experte


Anmeldungsdatum: 04.07.2007
Beiträge: 515

BeitragVerfasst am: 05.03.2013 20:11    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Markus,

die Datenbankversion war schon 5.0.75.
(die wird wohl aber auch demnächst noch ein upgrade bekommen)

Die Änderungen in der commen.inc.php haben es gebracht. Nachdem ich die Zeilen auskommentiert hatte, wie in der 4.1.16, ist die Seite jetzt wieder da!
Noch nicht alles komplett getestet, sieht aber soweit gut aus!

Vielen Dank!

Gruß,
dutch

 
Für dieses Posting bedanken sich die folgenden User: Mr. Magpie
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
baluo
ConPresso-Experte


Anmeldungsdatum: 14.11.2005
Beiträge: 607

BeitragVerfasst am: 09.03.2013 09:27    Titel: Antworten mit Zitat

Hi Markus,

MarkusR hat Folgendes geschrieben:
Ich habe es jetzt auch mal mit einem laufenden Auftritt einer älteren PHP-Version probiert, der schon mit Modulen wie Warenkorb, Formular und mod_templates ausgestattet ist.

Danke für diese Anleitung -- damit konnte ich (mit etwas Zittern und Zagen) eine cpo4.07 Version auch in php5.4 "bewahren" (wenn sich nicht noch ein paar Dramen nachträglich offenbaren): www.haus-bethlehem.de/ .

Herzliche Grüsse aus dem spätsommerlich arg-warmen Adelaide,
Gerhard
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
hscha
ConPresso-Checker


Anmeldungsdatum: 22.02.2006
Beiträge: 496
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 17.03.2013 11:52    Titel: Antworten mit Zitat

@ConPresso-Entwickler und
@Markus,

habe heute zwei Webauftritte mit CPO 4.1.6 und allen aufgefrischten Modulen bei 1&1 auf php 5.4.12 umgestellt.

Läuft alles prima!!!

Bei ein paar alte Modulen (auch mod_contact) habe ich die htmlspecialchars manuell geändert.
Läuft! Very Happy

Vielen Dank für all die Arbeit und die vielen Tipps!!! Idea

Grüße aus dem frühlingshaften Berlin von
Horst
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
MarkusR
Handbuchversteher


Anmeldungsdatum: 01.01.1970
Beiträge: 6994

BeitragVerfasst am: 17.03.2013 12:02    Titel: Antworten mit Zitat

hscha hat Folgendes geschrieben:
Bei ein paar alte Modulen (auch mod_contact) habe ich die htmlspecialchars manuell geändert.
Läuft! Very Happy

Hast Du geprüft, ob Du neue Empfänger erstellen oder bestehende ändern kannst? Im Frontend läuft meistens alles, aber im Backend gibt es oft Probleme...

_________________
Ciao Markus
ConPresso-Module
ConPresso und PHP 7
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
hscha
ConPresso-Checker


Anmeldungsdatum: 22.02.2006
Beiträge: 496
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 17.03.2013 22:47    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Markus,
Zitat:
Hast Du geprüft, ob Du neue Empfänger erstellen oder bestehende ändern kannst? Im Frontend läuft meistens alles, aber im Backend gibt es oft Probleme...


Edit: Markus, warum musst du immer Recht haben?
Weder "Empfänger bearbeiten" noch "Empfänger erstellen" funktionieren...


Gut, dass das Frontend erstmal weiter funktioniert, aber das reicht natürlich auf die Dauer nicht...
Kann man mod_form zum Mailmodul umstricken?

Grüße von
Horst
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
MarkusR
Handbuchversteher


Anmeldungsdatum: 01.01.1970
Beiträge: 6994

BeitragVerfasst am: 18.03.2013 21:10    Titel: Antworten mit Zitat

mod_form ist ein Mail-Modul

mod_contact kann man aber "reparieren".
in recipients.php muß am Anfang noch die Zeile
Code:
   $action = $_REQUEST['action'];

oder man ändert alle Vorkommen von $action in $_REQUEST['action']

Das zieht sich durch die meisten Module von semf...

Alternativ kann man auch in CPO/_include/common.inc.php
in der Zeile
Code:
// @extract($_COOKIE); @extract($_GET); @extract($_POST);

die // entfernen, dann hat man aber wieder eine Sicherheitslücke.

_________________
Ciao Markus
ConPresso-Module
ConPresso und PHP 7

 
Für dieses Posting bedanken sich die folgenden User: hscha
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
hscha
ConPresso-Checker


Anmeldungsdatum: 22.02.2006
Beiträge: 496
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 19.03.2013 05:54    Titel: Antworten mit Zitat

Prima,
mod_contact läuft wieder, mod_inline tut's mit
Code:

man ändert alle Vorkommen von $action in $_REQUEST['action']

auch wieder Wink)
Vielen Dank aus Berlin!!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
dutch
ConPresso-Experte


Anmeldungsdatum: 04.07.2007
Beiträge: 515

BeitragVerfasst am: 20.05.2013 20:31    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo zusammen,

Anfang März hatte ich das Problem, dass meine website (cpo 4.0.12) weg war (weißer Schirm), nach dem der Provider auf PHP 5.4 umgestellt hatte.

Mit Hilfe der Lösungen aus diesem thread konnte ich die Seite wieder sichtbar bekommen. Soweit so gut.

Jetzt habe ich aber das Problem, dass ich eine geschlossene Rubrik angelegt habe. Wenn man den link zur Rubrik anklickt, bekommt man, wie erwatet, den member.php login-Schirm aber mit klick auf "anmelden" lande ich wieder auf einem weißen Schirm...

Irgendwo muss da also noch was stecken, was nicht PHP 5.4 kompatibel ist, nur wo??

Hat jemand eine Idee?

Gruß,
dutch
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Mr. Magpie
ConPresso-Experte


Anmeldungsdatum: 01.01.1970
Beiträge: 996
Wohnort: Wuppertal

BeitragVerfasst am: 27.05.2013 08:25    Titel: Antworten mit Zitat

Ist das Problem noch aktuell?
Gibt es vielleicht noch irgendwo nicht angepasste Verwendungen von htmlentities()?

_________________
Günther Ludwig, amazingBytes webdesign   

Referenzen finden Sie hier: amazingBytes webdesign - Referenzen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
dutch
ConPresso-Experte


Anmeldungsdatum: 04.07.2007
Beiträge: 515

BeitragVerfasst am: 27.05.2013 20:13    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Mr Magpie,

ja, das Problem ist noch aktuell. Ich hab alle Dateien nochmal durchsucht auf htmlentities() aber da ist nichts mehr...

Nochmal eine ganauere Beschreibung des Problems:
Wenn ich im frontend über einen link die geschlossene Rubrik aufrufe, kommt der login der member.php.
Gebe ich die Anmeldedaten eines berechtigten Benutzers ein, komme ich zu einer weißen Seite (kein Quelltext).

Melde ich mich im backend an als berechtigter Benutzer der geschlossenen Rubrik und gehe anschließend im frontend zur geschlossenen Rubrik, wird diese wie gewünscht angezeigt.

Der Weg übers backend geht also aber eben keine frontend-Anmeldung...

Hilft diese Info weiter?

Gruß,
dutch
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MarkusR
Handbuchversteher


Anmeldungsdatum: 01.01.1970
Beiträge: 6994

BeitragVerfasst am: 27.05.2013 20:33    Titel: Antworten mit Zitat

Zitat:
Gebe ich die Anmeldedaten eines berechtigten Benutzers ein, komme ich zu einer weißen Seite

Wie lautet die URL der weißen Seite, die nach Absenden der member.php kommt?
Sagt das Server-Log irgendwas über Fehler?

_________________
Ciao Markus
ConPresso-Module
ConPresso und PHP 7
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
dutch
ConPresso-Experte


Anmeldungsdatum: 04.07.2007
Beiträge: 515

BeitragVerfasst am: 27.05.2013 20:47    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Markus,

ich rufe die geschlossene Rubrik in dieser Form auf:

http://www.domain.nl/rubrikname/index.php?rubric=rubrikname

Der login der member.php erscheint mit dieser url:
http://www.domain.nl/rubrikname/member.php?rubric=10&

Nach dem Anmeldeversuch springt die url auf:
http://www.domain.nl/rubrikname/member.php
und ich habe den weißen Schirm

Hänge ich an diese url wieder ?rubric=rubrikname hinten dran, also:
http://www.domain.nl/rubrikname/member.php?rubric=rubrikname
Bekomme ich wieder die member.php-Anmeldeseite, also genau wie auf der bereits erwähnten Seite:
http://www.domain.nl/rubrikname/member.php?rubric=10&

Gruß,
dutch
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neue Antwort erstellen    ConPresso Community Foren-Übersicht -> Implementierung/Anpassung ConPresso 4 Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3  Weiter
Seite 2 von 3

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen