ConPresso Community

Fragen, Antworten, Diskussionen rund um das Content Management System ConPresso

 
Keine Rubriken mehr vorhanden

 
Neue Antwort erstellen    ConPresso Community Foren-Übersicht -> laufender Betrieb ConPresso 4
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
toburz
ConPresso-Newbie


Anmeldungsdatum: 11.01.2006
Beiträge: 24

BeitragVerfasst am: 12.10.2013 15:46    Titel: Keine Rubriken mehr vorhanden Antworten mit Zitat

Hallo zusammen,

Wegen des Updates von PHP habe ich die Conpresso-Update von 4.0.6 auf 4.1.6 durchgeführt und es klappte prima.
Die Datenbankanbindung ist vorhanden.

In der Conpresso-Community wurde erwähnt, dass jedoch Anpassungen nötig sind.
Ich glaube, dass dies bei mir der Fall ist, da ich beim Login als Admin in der neuen Conpressoversion keine Rubriken vorfinden kann.

Kann es wohl sein, dass die Rubrikenordner, die ich in der älteren Conpressoversion erstellt hatte, von der neuesten Version nicht mehr erkannt worden sind?

Wenn das der Fall sein sollte, muss also in jedem Rubrikordner (es sind bei mir insgesamt 50) die Anpassungen in jeder Datei local_footer und local_header manuell vornehmen, oder ist eine automatische Anpassung möglich, damit ich Zeit sparen kann?

Tobias
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MarkusR
Handbuchversteher


Anmeldungsdatum: 01.01.1970
Beiträge: 6994

BeitragVerfasst am: 12.10.2013 16:16    Titel: Antworten mit Zitat

Zitat:
da ich beim Login als Admin in der neuen Conpressoversion keine Rubriken vorfinden kann

deutet an, daß es um das Backend geht.
Zitat:
in jedem Rubrikordner (es sind bei mir insgesamt 50) die Anpassungen in jeder Datei local_footer und local_header

diese haben mit dem Backend überhaupt nichts zu tun.

Wie hast Du denn das Update durchgeführt?
Mit Hilfe des Upgrade Scriptes oder einfach drübergebügelt?

Solche Angaben helfen bei der Fehlersuche doch ganz ungemein...

Zitat:
In der Conpresso-Community wurde erwähnt, dass jedoch Anpassungen nötig sind.

Worauf beziehst Du Dich?
In einer upgedateten Version sind keine anderen Anpassungen notwendig als die, die schon in nicht upgedateten Version vorhanden waren (hierzu den Webmaster fragen bzw. das upgrade-Script sagt genau, wo man suchen muss), eher sogar weniger, da in den neuen Versionen viele Dinge bereits enthalten sind, die früher mühsam eingebaut werden mussten.

Die Notwendigkeit vieler Rubrikordner ist übrigens mit CPO 4.0.x etwas reduziert worden und entfällt mit CPO 4.1.x eigentlich völlig, wenn man Seitentemplates benutzt.
Aber ich kenne ja Deine Webseite bzw. deren URL nicht, daher dies bitte nur in Relation zu CPO 3.x und nicht persönlich sehen...

Nachtrag: beziehst Du dich auf diese Installation?
http://www.gbf-muenchen.de/conpresso/_admin/
Nach zu langem Nicht-Registrieren wird statt der Rubriken tatsächlich eine aussagekräftige Meldung eingeblendet... aber dann würdest Du wohl kaum fragen, wo das Problem ist...

_________________
Ciao Markus
ConPresso-Module
ConPresso und PHP 7
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
toburz
ConPresso-Newbie


Anmeldungsdatum: 11.01.2006
Beiträge: 24

BeitragVerfasst am: 12.10.2013 18:57    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo MarkusR,

ich glaube, ich habe beim Update etwas verbockt. Sad

Ich habe die Dateien von Conpresso 4.1.6 einfach in das produktive conpresso kopiert und die _setup\index.php gestartet.
Dort habe ich die Datenbankanbindung gesetzt und entsprechende relevante Daten eingegeben.

Anscheinend habe ich damit das alte mit dem neuen drübergebügelt.

Ich habe bei mir den Backup von der letzten Version auf meinem PC und kann dies wieder zurück auf den Server einspielen und den Update erneuern.

Zur kleinen Übersicht halber hier:

Auf dem Server sind zwei Ordner vorhanden:
www.gbf-muenchen.de\conpresso (mit alter Version, das von mir jedoch mit neuer Version "aufgebügelt" worden ist)
www.gbf-muenchen.de\conpresso-4.1.6

In www.gbf-muenchen.de\conpresso soll die 4.1.6 Version mittels Upgrade-Script aufgespielt werden.

Bevor ich wieder was verbocke, könntest du mir bitte unter die Arme helfen und mir sagen, wo ich die Update Script vorfinde und welche Schritte hierfür notwendig sind?

Schöne Grüße
Tobias
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MarkusR
Handbuchversteher


Anmeldungsdatum: 01.01.1970
Beiträge: 6994

BeitragVerfasst am: 12.10.2013 19:03    Titel: Antworten mit Zitat

Hier das Script
http://community.conpresso.de/viewtopic.php?t=4337
muß als upgrade.php ins Conpresso-Verzeichnis!
Dieses Skript stellt lediglich die Datenbank auf das neue Format um, das Kopieren der neuen Dateien auf den Server kommt erst nach dem Script und wird von Hand gemacht.

und hier die Schritte
http://community.conpresso.de/viewtopic.php?t=4330

auf keinem Fall _setp/index.php aufrufen, das Verzeichnis am Besten löschen bzw. gar nicht erst auf den Server packen"

_________________
Ciao Markus
ConPresso-Module
ConPresso und PHP 7
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
toburz
ConPresso-Newbie


Anmeldungsdatum: 11.01.2006
Beiträge: 24

BeitragVerfasst am: 12.10.2013 22:24    Titel: Antworten mit Zitat

Vielen Dank MarkusR!

Ich werde gleich rangehen.
Mir fällt aber auf, dass das Upgrade-Skript, das in dem Link http://community.conpresso.de/viewtopic.php?t=4337

nur von 4.0 auf 4.1.2 gelten soll.

Oder gilt dieses Skript auch für 4.1.6?

Tobias
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MarkusR
Handbuchversteher


Anmeldungsdatum: 01.01.1970
Beiträge: 6994

BeitragVerfasst am: 12.10.2013 22:33    Titel: Antworten mit Zitat

Der Dateiname upgrade-4.0-4.1-2.zip bedeutet folgendes:
upgrade (von) 4.0 (auf) 4.1 (Version) 2
Die enthaltene Datei heißt upgrade-4.0-4.1.php
also nichts von 4.1.2 zu sehen und das Posting ist überschrieben mit
Zitat:
Update ConPresso von 4.0 auf 4.1

also auch kein Hinweis auf eine bestimmte Zielversion.
Aber gut, daß Du nochmal fragst.

Das Script stellt von 4.0.x auf 4.1.x um und meldet sich beim Aufruf mit
Zitat:
Diese Datei aktualisiert Ihre ConPresso-Version 4.0 auf den Stand der Version 4.1

Innerhalb der Zweige unterscheidet sich die Datenbankstruktur nicht.
Vor über 3 Jahren bei Erscheinen des Scriptes (1.6.2010) war 4.1.2 (17.6.2010) noch gar nicht erschienen, daher ist meine Anleitung ja auch noch auf eine 4.1.1 gerichtet, aber das ist wie gesagt unerheblich.

Das Script meldet auch irrtümlich
Zitat:
Die aktuelle ConPresso-Version entspricht der Ziel-Version 4.1 und kann nicht aktualisiert werden

macht dann aber doch alles, was es soll...

... eben die Umstellung der Datenbank auf die des 4.1.x-Zweiges.

Rufe sie einfach auf. Solange Du nicht am Ende auf "Upgrade" klickst passiert außer den notwendigen Checks nichts.

_________________
Ciao Markus
ConPresso-Module
ConPresso und PHP 7
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
toburz
ConPresso-Newbie


Anmeldungsdatum: 11.01.2006
Beiträge: 24

BeitragVerfasst am: 12.10.2013 23:48    Titel: Antworten mit Zitat

Ich habe den Update-Script in den Ordner www.gbf-muenchen.de/conpresso kopiert und über den Browser gestartet.

Dabei kommt die Fehlermeldung:
Warning: mysql_connect() [function.mysql-connect]: Access denied for user 'web33'@'localhost' (using password: YES) in /var/www/clients/client32/web157/web/conpresso/_include/db_mysql.inc.php on line 57

Database error:
Link-ID == false, connect failed
(0)

Mir fällt auf, dass der user web33 veraltet ist und nur der neue user c32_db_1 existiert.

Die Verbindung zur Datenbank ist laut des Fehlers nicht vorhanden.
Warum?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MarkusR
Handbuchversteher


Anmeldungsdatum: 01.01.1970
Beiträge: 6994

BeitragVerfasst am: 13.10.2013 07:05    Titel: Antworten mit Zitat

Das Script funktioniert nur in einer funktionierenden Installation.

Aber die sagt ja selbst folgendes
http://www.gbf-muenchen.de/conpresso/
Zitat:
Access denied for user 'web33'@'localhost'


Zitat:
Mir fällt auf, dass der user web33 veraltet ist und nur der neue user c32_db_1 existiert.

Den Grund dafür hast Du selbst genannt:
Zitat:
Ich habe bei mir den Backup von der letzten Version auf meinem PC und kann dies wieder zurück auf den Server einspielen

Trage in der _cfg/db.inc.php einfach mal die offensichtlich mittlerweile geänderten Daten ein.

Und prüfe dringend mal Deine Backup-Strategie!!!
Es darf einem Webmaster weder passieren, daß er kein aktuelles Backup hat (insbesondere wenn er vor hat alle Dateien auf dem Server zu überschreiben) noch daß er es nicht binnen Minuten wieder erfolgreich einspielen kann. Die meisten Hoster bieten automatische Backups an oder machen sie ohne den Kunden zu fragen...



Und jetzt male ich mal ein ganz schwarzes Bild:
Zitat:
... und die _setup\index.php gestartet

Diese lässt sich ja nur starten, wenn Du vorher die _cfg/db.inc.php von Hand gelöscht hast, weil man sonst folgendes sieht:
Zitat:
Das Setup wurde für dieses Projekt bereits durchgeführt. Um die Installation erneut durchzuführen, löschen Sie bitte die Datei _cfg/db.inc.php und alle zugehörigen Tabellen aus der Datenbank.

Wenn Du also bis zum Eingeben der Datenbankdaten vorgedrungen bist, dann hast Du ja zumindest den ersten Teil befolgt. Solltest Du auch den zweiten Teil befolgt haben, also die Datenbanktabellen gelöscht haben (sonst würde das Setup auch mit jeder Menge Fehlermeldungen abbrechen), dann erklärt sich alles...
Zitat:
Keine Rubriken mehr vorhanden

Datenbank leer => keine Rubriken => keine Artikel => kein Webauftritt

Aber dann hättest Du ja nicht folgendes geschrieben
Zitat:
da ich beim Login als Admin in der neuen Conpressoversion keine Rubriken vorfinden kann

weil ja zumindest die Rubrik "Home" zu finden gewesen wäre, da diese beim Setup angelegt wird.

Nachtrag: Jetzt um 11 Uhr bringt der o.g. Link zum Setup, d.h. _cfg/db.inc.php wurde erneut gelöscht...

_________________
Ciao Markus
ConPresso-Module
ConPresso und PHP 7
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neue Antwort erstellen    ConPresso Community Foren-Übersicht -> laufender Betrieb ConPresso 4 Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen