ConPresso Community

Fragen, Antworten, Diskussionen rund um das Content Management System ConPresso

 
mod_enhanced_delete

 
Neue Antwort erstellen    ConPresso Community Foren-Übersicht -> Kleine und neue Module
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
MarkusR
Handbuchversteher


Anmeldungsdatum: 01.01.1970
Beiträge: 7016

BeitragVerfasst am: 30.01.2014 15:38    Titel: mod_enhanced_delete Antworten mit Zitat

Bisher habe ich es als Modifikation bereitgestellt
http://community.conpresso.de/viewtopic.php?t=4266

Nun habe ich es ein wenig erweitert und den Einbau vereinfacht.
Einfach das Modul "Erweitertes Löschen" aktivieren und dann zwei Dateien bearbeiten. Anleitung siehe liesmich.txt


Für die, die nicht wissen worum es geht:
In CPO 3.4.x wurde bei Dateien und Bildern geprüft, ob sie ggf. noch benutzt werden.
In CPO 4.x gibt es diese Prüfung nicht mehr, daher habe ich eine Prüfung entwickelt und dabei noch die Möglichkeit zum gleichzeitigen Löschen mehrere Bilder eingebaut.





cpo4_mod_enhanced_delete_4.0.zip - 12 KB
255 mal


_________________
Ciao Markus
ConPresso-Module
ConPresso und PHP 7

 
Für dieses Posting bedanken sich die folgenden User: Mr. Magpie
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Mr. Magpie
ConPresso-Experte


Anmeldungsdatum: 01.01.1970
Beiträge: 999
Wohnort: Wuppertal

BeitragVerfasst am: 30.01.2014 16:04    Titel: Antworten mit Zitat

Um auch die Zoombilder (und evtl. auch die Originalbilder) bei installiertem mod_imagesize mit diesem Modul zu löschen, kann man gleich auch noch die Zeile 52 von inc_manage_files_2_inc.php ändern, also

Code:
    foreach ($datei AS $dateiName) @unlink (CPO_BASEDIR.'_data/'.$dateiName)

ersetzen mit
Code:
    foreach ($datei AS $dateiName) {
      @unlink (CPO_BASEDIR.'_data/'.$dateiName);
      @unlink (CPO_BASEDIR.'_data/'.$activeModules['Imagetool']['prefix'].$dateiName); // Imagetool-Mod
      //@unlink (CPO_BASEDIR.'_data/original_'.$dateiName); // diese Zeile kann aktiviert werden, wenn man bei mod_imagesize auch die Originalbilder speichert und die nun auch gelöscht haben möchte
    }

Das ist, glaub' ich, alles, oder? Und es schadet m.W. auch nicht, falls man mod_imagesize gar nicht oder nur vorübergehend nicht einsetzt.

_________________
Günther Ludwig, amazingBytes webdesign   

Referenzen finden Sie hier: amazingBytes webdesign - Referenzen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Mr. Magpie
ConPresso-Experte


Anmeldungsdatum: 01.01.1970
Beiträge: 999
Wohnort: Wuppertal

BeitragVerfasst am: 30.01.2014 19:23    Titel: Antworten mit Zitat

Funktioniert sehr gut - auch und besonders mit meiner Anpassung Very Happy
_________________
Günther Ludwig, amazingBytes webdesign   

Referenzen finden Sie hier: amazingBytes webdesign - Referenzen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
MarkusR
Handbuchversteher


Anmeldungsdatum: 01.01.1970
Beiträge: 7016

BeitragVerfasst am: 30.01.2014 19:40    Titel: Antworten mit Zitat

Leider bringt die Zeile
@unlink (CPO_BASEDIR.'_data/original_'.$dateiName);
nichts, wenn die Voreinstellungen in die Dateibezeichnung mit einbezogen werden, da dann der Name des Originals abweicht.

_________________
Ciao Markus
ConPresso-Module
ConPresso und PHP 7
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Mr. Magpie
ConPresso-Experte


Anmeldungsdatum: 01.01.1970
Beiträge: 999
Wohnort: Wuppertal

BeitragVerfasst am: 30.01.2014 20:02    Titel: Antworten mit Zitat

Guter Hinweis, darüber hatten wir uns seinerzeit ja mal unterhalten...
_________________
Günther Ludwig, amazingBytes webdesign   

Referenzen finden Sie hier: amazingBytes webdesign - Referenzen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
MarkusR
Handbuchversteher


Anmeldungsdatum: 01.01.1970
Beiträge: 7016

BeitragVerfasst am: 30.01.2014 21:18    Titel: Antworten mit Zitat

Ich habe mal eine Version gebaut, die alle möglichen Suffixe aus dem Dateinamen rausrechnet, um das Original zu finden.
Das funktioniert gut solange man nicht zwischendurch die Presets und Suffix-Einstellungen verändert oder gar keine Presets verwendet.

Da die Idee der Originalbilder ja ist, diese beim Löschen durch ein DAU doch noch auf dem Server zu haben, habe ich für das Löschen eine Option eingebaut, die alle Bilder statt zu löschen in ein Sicherungsverzeichnis verschiebt.
Also ähnlich wie Artikel, die immer noch in der Datenbank stecken, wenn man nicht gerade eine ganze Rubrik löscht (worum sich auch mal jemand kümmern müsste...)

_________________
Ciao Markus
ConPresso-Module
ConPresso und PHP 7
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Mr. Magpie
ConPresso-Experte


Anmeldungsdatum: 01.01.1970
Beiträge: 999
Wohnort: Wuppertal

BeitragVerfasst am: 30.01.2014 21:50    Titel: Antworten mit Zitat

Klingt interessant - aber auch ein wenig "experimentell" Cool
_________________
Günther Ludwig, amazingBytes webdesign   

Referenzen finden Sie hier: amazingBytes webdesign - Referenzen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
MarkusR
Handbuchversteher


Anmeldungsdatum: 01.01.1970
Beiträge: 7016

BeitragVerfasst am: 31.01.2014 10:18    Titel: Antworten mit Zitat

Mr. Magpie hat Folgendes geschrieben:
Klingt interessant - aber auch ein wenig "experimentell" Cool

Dann darf gerne jeder mal experimentieren!

Es gibt nun einen Moduleinstellungsdialog.





enhanced_delete_4.0a.jpg
Klicken für Originalbild! enhanced_delete_4.0a.jpg (68.92KB) - 280 mal angeklickt



_________________
Ciao Markus
ConPresso-Module
ConPresso und PHP 7
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
MarkusR
Handbuchversteher


Anmeldungsdatum: 01.01.1970
Beiträge: 7016

BeitragVerfasst am: 31.01.2014 20:49    Titel: Antworten mit Zitat

Ooops, da habe ich ein addslashes() zuviel drin gehabt und damit die Prüfung ausgehebelt.

Daher jetzt eine 4.0b. Die 4.0a bitte entsorgen!
(im vorigen Posting habe ich es schon gelöscht)





cpo4_mod_enhanced_delete_4.0b.zip - 16.12 KB
281 mal


_________________
Ciao Markus
ConPresso-Module
ConPresso und PHP 7

 
Für dieses Posting bedanken sich die folgenden User: Mr. Magpie
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Mr. Magpie
ConPresso-Experte


Anmeldungsdatum: 01.01.1970
Beiträge: 999
Wohnort: Wuppertal

BeitragVerfasst am: 03.02.2014 21:00    Titel: Antworten mit Zitat

Soeben installiert und getestet - läuft!
_________________
Günther Ludwig, amazingBytes webdesign   

Referenzen finden Sie hier: amazingBytes webdesign - Referenzen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neue Antwort erstellen    ConPresso Community Foren-Übersicht -> Kleine und neue Module Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen