ConPresso Community

Fragen, Antworten, Diskussionen rund um das Content Management System ConPresso

 
configuration.php plötzlich weg

 
Neue Antwort erstellen    ConPresso Community Foren-Übersicht -> ConPresso 4
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
toburz
ConPresso-User


Anmeldungsdatum: 11.01.2006
Beiträge: 26

BeitragVerfasst am: 08.07.2015 20:17    Titel: configuration.php plötzlich weg Antworten mit Zitat

Hallo,

ich habe in phpMyAdmin das Datenbankpasswort geändert.

Von daher muss ich das gleiche Passwort auch in conpresso unter configuration.php eingeben.

Aber ich finde diese Datei nicht! Shocked
Diese Datei sollte sich ja im Ordner "_admin" befinden, oder?
Ist diese Datei unsichtbar geworden?
Die Dateiattribute des Ordners "_admin" lautet: 755.

Könnt ihr mir da bitte unter die Arme greifen?

Schöne Grüße
Tobias
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MarkusR
Handbuchversteher


Anmeldungsdatum: 01.01.1970
Beiträge: 7009

BeitragVerfasst am: 08.07.2015 20:47    Titel: Antworten mit Zitat

Das verwechselst Du mit irgendeinem anderen Programm, vermutlich osCommerce, wo es admin/configuration.php gibt.

Bei ConPresso steht die Datenbank-Konfiguration in _cfg/db.inc.php

Suche mal im Handbuch nach "Konfigurationsdatei"... da steht wo sie liegt.

_________________
Ciao Markus
ConPresso-Module
ConPresso und PHP 7
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
toburz
ConPresso-User


Anmeldungsdatum: 11.01.2006
Beiträge: 26

BeitragVerfasst am: 08.07.2015 20:58    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Markus,

tatsächlich, du hast recht.

Ich habe das Passwort nun in die Datei db.inc.php eingetragen und sie in unsere Webseite neu hochgeladen.

Jedoch bekomme ich beim Aufruf mit
http://www.gbf-muenchen.de/conpresso/_admin/index.php
folgende Fehlermeldung:

Sorry, an error occured while processing this request.
An error occured while we were handling an error. This is bad.
Database connect failed

Ich habe das Login in phpMyAdmin mit dem gleichen Passwort versucht und es klappte einwandfrei. Also kann es am Passwort nicht liegen?

Oder?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MarkusR
Handbuchversteher


Anmeldungsdatum: 01.01.1970
Beiträge: 7009

BeitragVerfasst am: 08.07.2015 21:37    Titel: Antworten mit Zitat

Wenn sich wirklich nur das Kennwort geändert hat, dann hast Du Dich bei User und Datenbank vertan.

Da ich Dein System kenne weiß ich dass im Dezember 2013 User und Datenbank noch verschiedene Namen trugen.
Jetzt heißen beide plötzlich gleich?
Jetzt heißen Datenbank und User so wie damals nur der User. Die Datenbank hatte einen anderen Namen.
Das könnte das "Database connect failed" erklären.

Prüfe also nochmal was Du da reingeschrieben hast.
In phpmyadmin steht ja auch immer der Datenbankname ganz oben...


edit: habe gerade in Deinem phpmyadmin nachgesehen
Du hast 2 Datenbanken
die xyzdb1 endet im Log im Oktober 2013
die xyztest endet im Log am 8.7.2015

letztere solltest Du vermutlich benutzen, die steht aber nicht in Deiner _cfg/db.inc.php


nochmal edit: und sowohl im Datenbanknamen als auch im Usernamen hast Du jeweils ein "s" zuviel

d.h. entweder hast Du mehr geändert als angenommen oder Du solltest erst mal einen Kaffee trinken Mr. Green

Gute Nacht!

_________________
Ciao Markus
ConPresso-Module
ConPresso und PHP 7
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
toburz
ConPresso-User


Anmeldungsdatum: 11.01.2006
Beiträge: 26

BeitragVerfasst am: 08.07.2015 22:24    Titel: Antworten mit Zitat

Danke für den Tipp!
Ich konnte nun in conpresso einloggen.

Nach dem Login bekomme ich nun die Fehlermeldung.
Siehe Anlage.

Wenn ich mir die Fehlermeldung ansehe, stelle ich fest, dass die Tabelle cpo4_navtree in der Datenbank c32test nicht vorhanden ist.
in phpMyAdmin habe ich die Tabelle dagegen in der anderen Datenbank c32_db_1 gefunden.

Ich glaube nicht, dass das einfache Kopieren dieser Tabelle in die Datenbank c32_db_1 die Lösung ist.

Oder gibt es eine einfachere bzw. elegantere Lösung?

Tobias





Fehlermeldung.txt - 257 KB
197 mal

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
toburz
ConPresso-User


Anmeldungsdatum: 11.01.2006
Beiträge: 26

BeitragVerfasst am: 08.07.2015 22:40    Titel: Antworten mit Zitat

Markus,

ich habe das Problem nun doch behoben Smile

Ich habe die Tabelle aus der Datenbank c32_db_1 exportiert und in die Datenbank c32test importiert.

Seitdem funzt es ohne Fehlermeldung wieder.

Puh!

Vielen Dank!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neue Antwort erstellen    ConPresso Community Foren-Übersicht -> ConPresso 4 Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen